Steirische Kürbiscremesuppe - samtig fein

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.06.2007
2.985 Beiträge (ø0,65/Tag)


Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2640275962

Steirische Kürbiscremesuppe

3-4 Personen
300 g Kürbiswürfel Patisson "Golden Marbre" oder Buternut
2 kleinere Äpfelchen, in Würfeln
1 kleine Zwiebel, geschnitten
1-2 Knoblauchzehe/n, gehackt
1 El Butter
1 Tl Curry
1 Prise Salz u. Zucker,
Koriandersamen
Muskat
1 El ger. frischer Ingwer
125 ml Weißwein
700 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
100 ml halbsteife Sahne
****************
zerkleinerte Kürbiskerne
Zucker
Kürbiskernöl


Zubereitung

1. 300 g Kürbisfleisch von einem Patisson "Golden Marbre" oder anderem aromatischen Kürbis samt Schale würfeln. Kerngehäuse von 2 kleinen Äpfeln herausschneiden und Äpfel ungeschält würfeln.

2. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und eine fein gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Noch 2 zerkleinerte Knoblauchzehen mitschwitzen.
Erst den Kürbis, dann die Äpfel hinzugeben und etwa 5 Minuten darin dünsten, bis sie beginnen zu zerfallen.

3. 125 ml Weißwein angießen, etwas reduzierend köcheln lassen.
700 ml l Hühner- oder Gemüsebrühe zugeben und mit 1 El frisch geriebenem Ingwer, je 1 guten Prise Koriander, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Zucker würzen, dann noch 1 geh. Tl Curry dazugeben.

4. Etwa 15 Minuten lang bei mäßiger Hitze (ohne Deckel) köcheln lassen.
Mit dem Stabmixer alles gut aufmixen und passieren. Einen Teil der passierten Fruchtmasse zurück zur Suppe geben oder alles wers halt dicker mag.

5. 100 ml halbsteifes Schlagobers in die Suppe geben; nochmals samtartig aufmixen.

6. 6 El grob zerkleinerte Kürbiskerne unter ständigem Rühren in einer Pfanne rösten. Eine Prise Zucker hinzugeben und aus der Pfanne nehmen.

7. Nun diese herrliche Suppe portionsweise auf Suppenteller verteilen.
Auf jede Portion einen Schuss Kürbiskernöl und Kürbiskernen geben und sofort heiß servieren.

Lasst euch dieses herrliche Supperl gut schmecken!


Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 3885972122
Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 300774012


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.04.2008
973 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo Burgi,

die Suppe sieht ja echt lecker aus! Das Rezept wird sofort gespeichert! Ich hab noch einen Butternut liegen. Nach meinem Urlaub probiere ich das Rezept aus.

Vielen Dank! börgit
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.05.2007
194 Beiträge (ø0,04/Tag)

Diese Suppe IST lecker - oberlecker!!!

Habe diese schon mehrmals gemacht und meine Gäste immer beeindruckt.

LG vom Niederrhein

Rolf
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.02.2002
15.235 Beiträge (ø2,34/Tag)

*ächz* wo bleibt das ... .... Herr scharly hat sich sehnlichst Kürbissuppe gewünscht ... die hier klingt umwerfend!!!



Gruß, scharly Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2564936414
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
257 Beiträge (ø0,04/Tag)

Huhu!
Ich habe diese Südsteirische Kürbiscremesuppe mal gefunden und gekocht - war auch lecker.
Dieses Rezept habe ich auch gespeichert und werde es nachkochen!

LG
PUpsie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2006
2.935 Beiträge (ø0,58/Tag)

Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 727051322


Ich hab in letzter Zeit immer die Kürbissuppe aus Mexiko aus der CK-Datenbank gekocht, ist auch sehr lecker! Aber Burgis Kürbissuppe werde ich bestimmt auch mal machen, hab sie schon gespeichert.



Viele liebe Grüsse


Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 1815748448


Sabine



Wir sind alle verschieden, ich nicht!




Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 169361277Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 675335442
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.09.2004
6.699 Beiträge (ø1,2/Tag)

Hallo Burgi

gib ein paar Karotten dazu und du hast mein Rezept Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen - ich nehm halt immer den Hokaido

Irgendwie haben wir den ähnlichen Geschmack

lg
Radkon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2008
5.128 Beiträge (ø1,23/Tag)

Hallo,

sieht wirklich superlecker aus!

Jetzt muss ich nur noch Kürbisse finden...

LG Mariluna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.07.2004
19.382 Beiträge (ø3,44/Tag)

Oh, die Variante mit Äpfeln fehlt mir noch, in meinem Kürbissuppenrepertoire.
Danke! Lachen





Chefkoch ist kein Wattepusten!


Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2476065503Lisa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.04.2006
1.058 Beiträge (ø0,21/Tag)

hallo burgi!!

kürbiscremsuppen sind der oberrenner, wenn die kürbiszeit da ist.
ich gebe so wie radkorn immer karotten rein,
habe aber noch nie ingwer dazugegeben.

wieder was gelernt --- dankeschön.

werd sie demnächst probieren.


Liebe Grüße

Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2109413989
" Dem Vogel ein Nest, der Spinne ein Netz, dem Menschen Freundschaft"
von "William Blacke"
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2007
709 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo!

Ich werde heute dieses leckere Süppchen ausprobieren! Glustet mich total!


Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2681284124
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2007
709 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo!

Also ich kann euch nur empfehlen diese wundbare Suppe nachzukochen! Schmeckt ganz, ganz toll! Ich habe die Suppe nicht passiert, mag solche Suppen gerne ein bisschen dicker!

Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 3347396735



Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2681284124
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.01.2004
14.140 Beiträge (ø2,44/Tag)

Hallo,

ich habe dieses Süppchen gerade erst entdeckt...

Ich könnte mir vorstellen, dass selbst Göga so "verpackt" Kürbis essen würde... Ich werde ihn befragen und das Süppchen denn auch bestimmt nackochen!!!! wo bleibt das ...



Gruß Maxi

Steirische Kürbiscremesuppe samtig fein 2512988655
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2005
1.194 Beiträge (ø0,23/Tag)

Gerade habe ich dieses Rezept nachgekocht, allerdings mit Hokkaido. Mhm, schmeckt sehr gut! Ich stelle jetzt schon fest, das Rezept hat einen riesigen Nachteil: Das ist ja viel zu wenig!

LG Ute
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.01.2005
1.246 Beiträge (ø0,23/Tag)

Lubu, das wird gleich nächste Woche nachgekocht. Sieht echt lecker aus.

LG Zickentoni
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine