Qualität Rinderfilet vom Discounter Al...i süd ?

zurück weiter

Mitglied seit 02.03.2010
12 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo!
Ich will zu Weihnachten zum ersten mal Rinderfilet zubereiten. (Niedergarmethode)
Jetzt habe ich heute bei Al...i Süd in der" Frische Theke" sogenanntes Gourmet Rinderfilet in Vakuum Verpackung gesehen. Hat jemand damit Erfahrung? Normalerweise habe ich nur gute Erfahrung mit dem Frischfleisch von diesem Discounter gemacht.
Kilopreis lag bei ca. 25€
Will an Heiligabend nicht mit schlechtem Fleisch auffallen, wobei wir beim Metzger im Ort auch schon aufgefallen sind.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2005
1.033 Beiträge (ø0,23/Tag)

hi,
hier gilt m.e. einmal mehr - kann so, oder so. wir hatten dieses jahr insgesamt drei mal rinderfilet von aldi, weil ich jedes mal den umweg zum fleischer unseres vertrauens sparen wollte. tja. beim ersten mal war es wirklich top, zart, wunderbar. beim zweiten und dritten mal wars leider ein fehlgriff, das fleisch war teilweise butterzart, mitten drin waren dann jedoch leider fast schon knorpelig harte stellen, keine ahnung, hab ich so bei rinderfilet bisher noch nie gehabt, egal woher das fleisch auch kam.
seitdem lassen wirs bleiben und steuern nur noch die frischfleischtheke des vertrauens an... da kostet das fleisch zwar leider mindestens das doppelte, aber dafuer ist es wirklich jedes mal top.
liebe gruesse,
tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.01.2011
6.431 Beiträge (ø2,48/Tag)


Hallo

bisher hatte ich immer Glück mit dem Filet von Aldi-Süd




Liebe Grüße Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2012
663 Beiträge (ø0,34/Tag)

Whow..... 25 Euro per Kilo???


da bin ich ja froh in einer Fleischgegend zu wohnen und direkt bei Wiltmann einkaufen zu können.. wir zahlen für ein Rinderfilet per Kilo 13-14 Euro.... zur Zeit.... und wenn nicht gerade Weihnachten oder Ostern ist, ist es noch etwas günstiger, so dass es zwischendurch immer mal wieder Rinderfilet gibt oder geben kann.



LG
Marion
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.08.2004
9.995 Beiträge (ø2,03/Tag)

Marion, sag mir wo es das gibt. Dafür fahr ich quer durch die Republik, egal in welcher Richtung!

Gruß
Joe YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2006
3.780 Beiträge (ø0,9/Tag)

Hey Joe,

machen wir ne Fahrgemeinschaft? Na! Lachen

Gruß

Biker

Jeder Trottel kann einen Käfer zertreten, aber alle Professoren dieser Welt können keinen erschaffen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2010
14.318 Beiträge (ø5,1/Tag)

Hola,

Pfeil nach rechts ...für ein Rinderfilet per Kilo 13-14 Euro Pfeil nach links
Bei dem Preis und wenn die Qualität stimmt, wüd ich sogar mit dem (Billig) Flieger anreisen und gross einkaufen. YES MAN

Saludos, Carco
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2005
17.104 Beiträge (ø3,75/Tag)

Hallo,

bei uns hat das Rinderfilet von Aldi immer super geklappt.

LG eflip
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2005
1.033 Beiträge (ø0,23/Tag)

13-14 euro pro kilo???
irgendwas mach ich falsch - ich bezahle minimum 46 euro das kilo, dafür ist es dann aber eben wirklich top qualität.
bei 13-14 euro pro kilo würd ich dann auch grosszügig über den ein oder anderen mangel hinwegsehen, für das geld könnt ich zur not auch noch gulasch draus machen Na!
lg tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
31.930 Beiträge (ø5,95/Tag)

Moin

Rinderfilet für 13-14 Euro? Bitte um die Adresse des Metzgers per PN. Muss demnächst einmal quer durch D fahren und würde mir gleich einige KG vorbestellen

Danke
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.765 Beiträge (ø6,32/Tag)

Rinderfilet aus Argentinien kostet momentan in der Metro ca. 25€/kg
Rostbeef ca. 17,70€


Grüße
Ritchie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2013
468 Beiträge (ø0,26/Tag)

Rinderfilet für 13-14€/kg... da unterstütze ich doch mit Freude die Herstellungsbedingungen, Gammelfleischskandale und BSE!

Jipiieeehhh!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
31.930 Beiträge (ø5,95/Tag)

Tonja ganz ruhig. Nichtmal das gibts um den Preis. Da zähl ich eher das Aldifleisch zu Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2009
495 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo,

ruft doch einfach mal dort an und fragt nach dem Preis. Die Telefonnummer steht auf der Webseite und wer mit gläserner Produktion wirbt, gibt sicherlich auch eine Auskunft am Telefon Lachen .

Gruß

Syto
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
31.930 Beiträge (ø5,95/Tag)

Bei Aldi Süd?
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine