Fleisch abspülen oder nicht?

zurück weiter

Mitglied seit 22.11.2010
1.619 Beiträge (ø0,51/Tag)

Neulich hatte ich eine Diskussion mit einem Metzger, sogar -meister. Er findet es nicht richtig, bzw. nötig, Fleisch vor der weiteren
Verarbeitung abzuspülen. Sein Argument war, beim Braten oder Kochen werden eventuelle Keime eh abgetötet. ich mache es aber aus hygienischen Gründen. Mich interessiert, wie ihr darüber denkt! LG LuLi Was denn nun?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.09.2007
1.946 Beiträge (ø0,45/Tag)

Huhu!!

Also ich für meinen Teil spüle das Fleisch immer vor der Verarbeitung kalt ab und tupfe es mit Küchentüchern trocken. Ich mags nämlich gar nicht, so unabgespült.

Warum findet denn der Metzger das Abspülen nicht richtig?Hat er die Ablehnung begründet?

Liebe Grüße
Tina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
5.352 Beiträge (ø1,08/Tag)

Hallo,

ich hab gelernt, dass man Fleisch nicht wäscht. Fleisch ist nicht "dreckig", was möchtest du also abwaschen? Keime und Bakterien werden beim Kochen/Braten vernichtet, da hilft kaltes Wasser kaum.

VG marion
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2008
1.827 Beiträge (ø0,46/Tag)

Hallo,

wie heiß ist denn das Wasser, mit dem Du das Fleisch abspülst? Bei kaltem oder lauwarmen Wasser ist der hygienische Aspekt nämlich gleich Null.

Ich spüle Fleisch eigentlich nur ab, wenn noch viel Fleischsaft daran klebt bzw. wenn sich noch Knochenstückchen daran befinden.

Über den Sinn oder Unsinn vom Fleischabspülen gab es hier schon mal einen Thread, ich finde ihn leider nur nicht mehr.

LG Ostfriesenweib
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2005
256 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hi Luli,

ich sehe das genauso wie dein Metzger...
Was genau möchtest du mit kalten Wasser auf Fleisch bewirken, doch nicht nicht wirklich Keime runterspülen.
Alleine deine Hände wäscht du ja mit warmen Wasser + Seife, damit sie hygienisch sauber sind.
Bringt daher also meiner Meinung nach garnicht.
Rein in die Pfanne und gut is....da ist es heiß genug....

LG
Nicky
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2006
231 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo!
Ich bin der Meinung, daß man mit Abspülen die auf dem Fleisch befindlichen Keime nicht entfernt. Aber bei Bedarf spüle ich das Fleisch trotzdem ab, um beispielsweise kleine Knochensplitter zu entfernen.

LG!
Micaela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2009
11.772 Beiträge (ø3,36/Tag)

Moin!

Ich wasche nur Fleisch kalt ab, wenn es zerhackte/zersägte Knochen dran hat. Also Kotelett, Suppenfleisch mit Knochen u.s.w.. Das mache ich aber nur wegen eventueller kleiner Knochensplitter. Ansonsten ist Fleisch waschen nicht nötig. Sicher nicht!

LG Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2006
11.786 Beiträge (ø2,54/Tag)

@ Andrea

Genau!


BG Hinnerk
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2009
6.067 Beiträge (ø1,68/Tag)

http://www.chefkoch.de/forum/2,57,284611/Fleisch-waschen.html

Schau mal hier!

Gruß,

Lisa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.248 Beiträge (ø6,24/Tag)

Wenn Knochen abgespült werden sollen: okay, über Geflügel können wir auch reden --- aber sonst?
Sinnvoll ist es nicht.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.11.2010
1.619 Beiträge (ø0,51/Tag)

Danke für eure Antworten! Ic glaube, ich versuch ´s auch mal, auf´s Abspülen zu verzichten - eure Antworten sind sehr überzeugend.
LG LuLi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø6,09/Tag)

Hallo zusammen!


Rind und Schwein ohne Knochen spüle ich nicht ab.

Aber mein Suppenhühnchen schon.

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2006
3.759 Beiträge (ø0,8/Tag)

Hallo,

also mich würd ja mal interessieren, wie die "Fleisch-Abspüler" das mit Hackfleisch machen...? Also ich würd das abgespülte Fleisch dann nicht mehr essen wollen.

Liebe Grüße,

Biker
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.680 Beiträge (ø0,42/Tag)

Hallo Zusammen,

bei mir ist es genauso. Fleisch wasche ich nur - kalt - ab, wenn es ein Stück mit Knochen ist (wegen eventueller Knochenreste) oder, wenn es sehr blutig ist. Ansonsten wasche ich Fleisch nie ab.

@Biker - meinst Du nicht, dass die Fleischabspüler beim Hack eine Ausnahme machen? ...

Herzlichen Gruß
Liddi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.248 Beiträge (ø6,24/Tag)

@ Liddi

warum sollten sie gerade da eine Ausnahme machen, wo doch die mögliche Verkeimung viel höher ist Na! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine