Lieblingrezept mit Leber...

zurück weiter

Mitglied seit 28.03.2009
388 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo,

wir essen auch gerne Leber, allerdings eher Reh, Hirsch etc. Was mich vor kurzen richtig überrascht hat war Leber vom Lamm, die war richtig toll und gibt es bestimmt bald wieder.

Danke für das Rezept von annelore, das gibts am Wochenende und ich freu mich schon drauf.

Sonnige Grüße,

Sabine



Eine Sommersprosse ist noch kein Gesichtspunkt und Kopfjucken noch keine Gehirntätigkeit
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.05.2005
10.065 Beiträge (ø1,86/Tag)


Mitglied seit 18.01.2006
707 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo!

Bei uns gibt es öfter dieses Lebergericht .

LG
kaktus1709
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2006
2.174 Beiträge (ø0,43/Tag)

Hallo!

Unser Lieblingsessen ist Leber "Berliner Art", aber

auch als Brotaufstrich, welcher mit gebratener Leber, gebratenen Apfel - Zwiebeln - Gemüse, Sahne, Salz und Pfeffer fein pürieren.
Pikant abgeschmeckt!

Viele Grüße heidi!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.03.2009
1.271 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hallo ihr Lieben...

Also die oben genannte Rotweinleber werde ich auf jeden Fall mal probieren...

Vielen Dank fürs Rezept... wo bleibt das ...

LG Sanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2010
6.345 Beiträge (ø1,73/Tag)

Hallo,

unser Lieblingslebergericht ist saure Leber vom Lamm. Leider ist Lammleber bei uns schlecht erhältlich.

LG
Cacao_noir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.06.2008
3.359 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallöchen

Lebergeschnetzeltes in Zwiebelsahnesoße ist bei uns der absolute Renner .

LG Ulrike
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.08.2008
3.003 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo!
Ich liebe Leberknödel! Grade hab ich mir damit den Bauch vollgeschlagen, dann schau ich hier rein und finde diesen Thread Lächeln
Gern mag ich sie auch als Geschnetzeltes mit Sauerrahmsauce und Kartoffelbrei.
LG, Claudia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.07.2008
5.128 Beiträge (ø1,21/Tag)

Hallo,

meine Mama hat immer Geschnetzeltes aus Leber in Sahnesauce
gemacht, das war köstlich und zart!

Ich bevorzuge heute
gebratene Hähnchenleber auf Feldsalat
mit Johnannisbeergelee-oder Himbeer-Dressing oder Erdnussdressing.

In Paris habe ich zuletzt eine grosse Schüssel mit Feldsalat gegessen
mit ganz viel Geflügelleber und einem einfachen Essig-Öl-Dressing.
War auch hervorragend!

LG
Mariluna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.12.2005
921 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo Sanne,
ich mache immer Leber "Berliner Art" mit Kartoelpü und Kopfsalat.

Berliner Art = gebr. Leber mit Röstzwiebeln und gebr. Apfelscheibe!

Gruß Fire1234! Let´s rock!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.11.2005
927 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo

ich esse auch sehr gerne Leber Berliner Art, also mit gebratenen Apfelscheiben und
Zwiebelringen, dazu natürlich Kapü.

Aber manchmal mache ich auch gerne Chinesisches Lebergeschnetzeltes mit Paprika
Champignons und Hoisin Soße.
Hört sich wohl seltsam an, ich bin aber immer wieder aufs Neue überrascht, wie toll das
harmoniert. Probiert es doch mal aus.

LG Doornkat
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.12.2006
70 Beiträge (ø0,01/Tag)

Also ich mag die mit Mehl panierte Leber schön durchgebraten, dazu reichlich gebratene Zwiebelringe und das alles mit Kartoffelbrei ... ! hechel...
Zitieren & Antworten
zurück weiter