Was haltet Ihr von Kutteln?

zurück weiter

Mitglied seit 24.11.2009
114 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

ich hab' da mal ne Frage:

Aaaalso: Ich liiiieeebe Kuttelsuppe; ich kann sie zwar nicht selbst kochen, aber meine Mama macht sie hin und wieder.

Was haltet Ihr von Kutteln? Egal, wem ich erzähle, dass ich sie liebe, jeder sagt "pfui, bäh, das ist doch Hundefutter ..."
Jetzt hat 'ne Freundin sogar gemeint, okay ich sehe dich erst in 3 Tagen, dann passt es ja. Ich mag mich schon gar nicht mehr outen!

Ich bin erschüttert? Esse ich jetzt Hundefutter? Wenn ich auf CK nach "Kutteln" suche, findet sich ja auch was.

Was meint Ihr?

LG
HK
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2005
3.921 Beiträge (ø0,73/Tag)

Hallo!

Ich habe vor Jahren mal bei einem Bekannten Kutteln gegessen. Sie waren so ähnlich http://www.chefkoch.de/rezepte/690261171533856/Kutteln-in-Cidre-und-Calvados.html gemacht. Glaube ich jedenfalls. Das war sehr lecker, und hat gar nichts mit Hundefutter zu tun.
Also weiteressen und nicht von denen , die "pfui" sagen, beirren lassen. Meist haben die Leute das noch nie in ihrem Leben probiert.

LG
fischerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
28.974 Beiträge (ø6,39/Tag)

Hallo HK


Ich liiiieeebe Kutteln an Tomatensauce. Wichtig ist nur, dass man sie genug lange kocht, sonst sind sie unverträglich. Also lass Dich nicht beirren. Na!

LG
smokey1 Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.082 Beiträge (ø3,91/Tag)

Threads zum KuttelnThema

http://www.chefkoch.de/suche.php?suche=Kutteln&wo=0

Viel Vergnügen also mit der Liebe zu Kutteln bist du nicht Allein

lg annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.06.2005
1.322 Beiträge (ø0,25/Tag)

Huhu
Ich reihe mich in die Schlange der Kuttelliebhaber ein
hmmm könnte ich auch mal wieder machen

LG Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2004
841 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hab mir gerade mal das Rezept angeguckt, das sind ja Füße! Ich dachte immer, das seien Hoden Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.11.2009
114 Beiträge (ø0,03/Tag)


Mitglied seit 28.03.2009
385 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Lillyss,

da hast Du Dich wohl verlesen, die kalbsfüße kommen Pfeil nach rechts hinzu Pfeil nach links
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2003
1.859 Beiträge (ø0,32/Tag)

hi guys

@ Herzklopfen: ich bin auch der Einzige in der Verwandtschaft / Bekanntschaft, der Kutteln ist:

an Tomaten- oder an Weisswein-Sauce, je nach Lust und Laune

leider viel zu selten

c u

Mike

8-ung: <guys> im Plural verwendet spricht Männer UND Frauen an...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø6,74/Tag)

Kutteln sind aber auch keine Hoden sondern Kuhmagen Na!

lg
susa



________________________________________________________________________

Politics is the entertainment branch of industry.
Frank Zappa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2007
28.974 Beiträge (ø6,39/Tag)

@ Hallo lillyss


Das ist der Magen, ......keine Füsse oder Hoden Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG
smokey1 Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.02.2005
188 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo!
Ich reihe mich auch zu den Kutteln Liebhaber ein.

Gibts bei uns öfters.Ich koche dann für 10-15 Mann und lade
die Kuttelesser zu mir ein.(Dazu Röstkartoffeln!!)Lecker................
Liebe Grüße
baur
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.10.2008
8.275 Beiträge (ø2,06/Tag)

Hi,

ich wohne zwar in einem europäischen Epizentrum des Kuttelverzehrs, hab die aber noch nicht gegessen. Das steht aber auf jeden Fall noch auf meiner Agenda!

Lass Dir Deine kulinarische Vorliebe nicht madig machen! In den letzten Jahren hat auch in der gehobenen Gastro und in der Spitzengastronomie die Verwendung von Innereien und früher als minderwertig bewerteten Fleischteilen an Bedeutung gewonnen, und es ist auf jeden Fall "nachhaltig", von den Viechern alles zu futtern, was dran und drin ist... Lachen

VG, turbot
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.11.2009
114 Beiträge (ø0,03/Tag)

@turbot: Wo ist denn das europäische Epizentrum des Kuttelverzehrs? Da mach ich dann mal Urlaub!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2010
13.092 Beiträge (ø3,72/Tag)

Hallo!

Kutteln hat sich früher für mich ganz grausig angehört und ich hätte sowas nie gegessen. Seit ich in Italien lebe, kommen Kutteln bei mir nicht mehr in die Hundeschüssel. Nach langem Zögern habe ich dann dank meiner italienischen Freunde "tripa" probiert und seitdem sitzen unsere Hunde sabbernd in der Ecke und wir vor dem Teller!

LG

Ute
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine