Rinderrouladen aus dem Backofen???

zurück weiter

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo

Ich habe die eine und andere Frage, stehe das was auf der laaaaaaaaaaaaaangen Leitung.

Ich möchte jetzt die Tage Rinderrouladen machen. Ich habe einen Bräter wo gerade mal 4 Stück dann am ende reinpassen.Und einen großen Topf wo dann mit viel *bastelei* auch nur max.4 reingehen.
Ich möchte dann aber so ca 15 Stück machen. Meine Frage ist nun, kann ich die nach und nach anbraten und dann in meine XXL Bräter für den Backofen legen`? Also auch mit dem *angebratenen* Gemüse??

Und, bei welcher Temp. und wie lange dann??

LG Rassel
|

Chefkoch macht süchtigwo bleibt das ... !! Gegenmittel?? FREEZE! POLICE! Gibt es nicht Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.298 Beiträge (ø5,76/Tag)

Guten Morgen

ich wüsste nicht was dagegen spricht.

was für ein "angebratenes Gemüse"?

lg

Angelika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.298 Beiträge (ø5,76/Tag)

ach so, ich würde das wie einen braten behandeln. ist ja rindfleisch.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2002
2.931 Beiträge (ø0,53/Tag)

Hallo Rasselring,

schaumal Pfeil nach rechts hier Pfeil nach links

LG
Ilo
_________________________________
Jeder Mensch ist ein Clown

aber die wenigsten zeigen es Lala
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

@Pottkieker

Danke für den Link Küsschen Der hilft wirklich weiter!!! (auch mit sehr viel schmunzeln)

@ Angelika

Was ich mit dem Gemüse meine? Möhren,Zwiebeln, Lauch,Sellerie.. das kommt bei mir bei den Rouladen oder eben auch beim Braten mit dabei. Finde dann die Soße immer so lecker. Das meinte ich damit Na!

Lg Rassel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2005
866 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo Rasselring.
Ich mache meine Rouladen nach dem Anbraten seit eh und je im Backofen. Ich finde das sehr entspannend; es wird quasi von allein was. Na!
Das klappt schon. Trau Dich!
Schwuuups
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo Schwuups

So, habe die Dinger nun im Ofen. Habe da nun 18ß Grad Umluft drin....mal sehen wie lange die nun darin *baden*

Ach ja... habe übrigens meine 15 Stück in die Form bekommen!!



LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2006
4.370 Beiträge (ø1,07/Tag)

Pfeil nach rechts Ach ja... habe übrigens meine 15 Stück in die Form bekommen!! Pfeil nach links

Ich würde sie aber bedecken... Weil Du von "Form" sprichst.

Gruß
Frank
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

öhm... hätte ich wohl sagen sollen *ups ... *rotwerd*
es ist eine Form mit Deckel (großer Bräter)

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2006
4.370 Beiträge (ø1,07/Tag)

Na dann...

Gruß
Frank
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

So ich habe nun beschlossen, das ich nach 1 1/2 Stunden den Ofen ausmache-Form aber drin lassen werde........muss dann nämlich weg *ups ... *rotwerd* da dürfte doch nix *passieren*.. oder???

LG Rassel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.586 Beiträge (ø4,46/Tag)

Hallo
Nein das kann nur kalt werden aber gar werden die noch nicht sein .

lg annelore



Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.06.2007
2.465 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo Annelore

Wenn ich den Schmorbraten nach 1 1/2 Stunden durch habe... müsste das bei den Rouladen ja auch der Fall sein... glaube ich jedenfalls (bzw. ich hoffe es).
Lasse den Ofen ja zu, mache ihn nur aus. Das müsste (falls noch nicht durch) ja mit der Restwärme reichen. So schnell kühlt das ja nicht aus...

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.586 Beiträge (ø4,46/Tag)

Wau

Da sag ich jetzt nichts zu na dann... na dann... na dann...

1 1/2 Stunden einen Schmorbraten ,wir reden da doch von Rind ,gar das ist mehr wie ich jefertig gebracht habe .

Schmorbraten und auch Rouladen brauchen bei mir länger.

Etwas Nachgaren im Backofen werden sie auf jeden Fall

lg annelore





Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.05.2006
8.101 Beiträge (ø1,91/Tag)

hallo


ich brat sie auch im ofen an,dann etwas übergiessen deckel drauf und garen


gruss suse
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine