Kalb Roulade


Mitglied seit 19.03.2009
261 Beiträge (ø0,07/Tag)

Kalb Roulade.

Mit Kalbfleisch habe ich wenig Übung.
Kalb köchle ich hier eher als Schnitzel oder eine einfache Saltinbocca.
Möchte hier das verwenden als Rollade.
Dazu gibt es in Forum einige leckere Gerichte.
Grundsätzlich habe ich da Anfänger Schwierigkeiten.
Möchte hier nicht einzelne kleine Rolladen schaffen, sonder eher das grösser gerollt, ca.10 cm braten.
Entsprechend hier schräg einschneiden und anrichten.
Probs habe ich nach mehreren versuchen mit dem Abraten.
Bei den Versuchen verwendete ich Kalbschnitzel.
Gerollt alles klar. Innerhalb weniger Minuten nach test angeschnitten es durch war.
Aber das Fleisch eher zäh fand.
Gilt Kalb also ähnlich Rind es eher länger schmoren zu lassen?
Weicher wird?
Gruß
Frank.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2009
3.558 Beiträge (ø0,94/Tag)

Hi nach meiner Erfahrung nach ja, durch das Schmoren werden sie weich. So ist es eigentlich bei allen Rouladen, nur je nach Größe ändert sich die Garzeit. Lächeln Lächeln Let´s cook baby! Let´s rock!





Behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest. Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.082 Beiträge (ø3,88/Tag)

Hallo

Roulade egal ob Rind ,Kalb oder Schweinist kein Gericht das in Innerhalb weniger Minuten gar ist .Da braucht es Zeit und Geduld und langsames schmoren

Rouladen sind nun mal keinSteak oder Schnitzel Na!

lg annelore



Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.12.2005
921 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo,
Kalbsrouladen haben ein etwa 2/3 Garzeit von Rinderrouladen.


Gruß Fire1234!!!! Let´s rock!


Ein Koch ein Künstler zwei Köche ein Zirkus!!
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine