Fleisch schlecht geworden?

zurück weiter

Mitglied seit 20.11.2006
257 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,
bitte um Eure Hilfe, habe gestern abend bei L*dl ein 500g-Paket Hackfleisch gekauft. Heute morgen ist dieses Paket nun total aufgebläht, trotz guter Kühlung. Ich nehme an, es ist schlecht geworden. Oder?

LG Ina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.03.2003
2.819 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo Ina,

ne aufgeblähte Packung von egal was würde ich in jedem Fall entsorgen! Weg damit!

LG nata
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.03.2006
447 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo

Aufmachen und dran riechen (ev. versuchen), nur so weisst Du ob es schlecht ist!
Eine aufgeblähte Packung alleine sagt gar nichts aus.
Falls ja, das Fleisch und den Kaufbeleg schnappen und zurück in den Laden.

Gruss Hantajo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.048 Beiträge (ø9,23/Tag)

Moin,
kommt aufs Haltbarkeitsdatum an. Wenn es gestern abgelaufen ist, weg damit. wenn es bis heute oder länger hält, umtauschen.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2007
352 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

ist mir auch schon passiert, habe ich sofort in den Müll geschmissen. Bei Hackfleisch muß man eh aufpassen.



Liebe Grüße!

Fleisch 1177657304
Fleisch 2965796765
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.10.2007
6.970 Beiträge (ø1,69/Tag)

Hallo

ich würd es wie Hantajo halten. Wenn du die Packung aufmachst und das Fleisch ist schlecht, wirst du es definitiv riechen!
Dann gleich ab zum Markt und reklamieren! Mit oder ohne Kassenzettel. Die kennen ja ihre Verpackungen...


Liebe Grüße
Fleisch 1221521506




Alles muss probiert und getestet werden!!! Gnadenlos!!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.10.2007
5.174 Beiträge (ø1,25/Tag)

ab in den Müll damit. Das würdest du doch eh nicht mehr mit Appetit essen, oder? Allein die Vorstellung, abgepacktes Hack vom lidl & co. zu verarbeiten, löst bei mir schon ein Kräuseln der Nackenhaare aus. LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.181 Beiträge (ø6,44/Tag)

Hallo,

wenn das Haltbarkeitsdatum noch nicht erreicht ist, würde ich die Packung ungeöffnet zurückgeben.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.01.2008
71 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Morgen,

ich würde schauen wie es aussieht und riecht... Wenn es schon grau/grün oder blasser als gestern ist würde ich es glaube ich nicht mehr machen.
Eingeschweißtes Hackfleisch sollte man wirklich noch am selben Tag verarbeiten oder eionfrieren. An die MHD kann man sich dank der vielen Lebensmittel-Skandale auch nicht mehr wirklich orientieren...

Iris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2003
15.284 Beiträge (ø2,73/Tag)

Hallo,

ich würde da gar nicht lange Fackeln und das so wie es ist mit Kassenbon zurückbringen. Das bekommst Du auf alle Fälle umgetausch bzw. Dein Geld zurück.


LG Babs der




Fleisch 2073794970

____________________________________
Du musst nur toleranter sein, dann trinkt die Welt auch Äppelwein.Fleisch 3581127074
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.082 Beiträge (ø4,07/Tag)

Hallo


Bringe das Paket ungeöffnet zurück und lasse dir ein Neues geben oder Geld zurück.

Wegwerfen kann dann der Lidel ,warum sollst du Geld in den Müll werfen.

Das Hack muß nicht ZHwangsläufig schlecht sein ,die begasten Packungen ,solche sind es beim Discounter,können schonmal aufblähen .

Eine Ferndiagnose würde ich da nie stellen ,Zudem fühlst du dich Unwohl ,du würdest das eh nicht mehr mit Genuss essen .Also bringe es zurück .

LG annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø6,28/Tag)

Hallo!


Warum auch immer die Packung aufgebläht ist, ab zum Geschäft und reklamieren.

Essen würde ich das nie und nimmer!

LG Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.082 Beiträge (ø4,07/Tag)

@Iris

Du verwechselst da Fleisch aus der SB ,das frisch Zugeschnitten und dann in Schälchen gelegt und mit Folie verschlossen wird .Meist findet das in der Abteilung statt, viele große Handelsketten lassen den Kunden dabei zusehen .

Diese Ware ist vom HD anders zu bewerten wie Fleisch beim Discounter .
#
Hier handelt es sich um unter Schutzgas abgepackte Ware sie ist von der Haltbarkeit her länger

.Dadurch ist es erst Möglich Hackfleisch mit einem HD von 3-4 Tagenzuveraehen .

Ansonste gilt für Hackfleisch auch für das aus der SB -Theke Tag der Herstellung =Tag vom Verbrauch

LG annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.08.2006
204 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo,
nicht wegschmeißen, du hast ja für die Ware bezahlt. Mit dem Paket zu Lidl gehen und die tauschen dir das um. Da dürftest du keine Probleme bekommen.
Ich würde es nicht essen. Bei Hackfleisch bin ich da sehr vorsichtig.
LG
Taps
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2005
13.802 Beiträge (ø2,83/Tag)

Hallo,

ich würde das Hackfleisch zurück bringen.
In den Müll würde ich es auch nicht werfen, ist Bares.

LG Biggi
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine