Newsletter

Tafelspitz = Picanha ??

zurück weiter

Mitglied seit 19.02.2006
569 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo,
ich bin ein bekennender Fan der brasilianischen Küche und habe ein Problem!
Je mehr ich durchs Internet surfe umso verwirrter werde ich:

Was für ein Fleisch ist Picanha?
- Tafelspitz
- Rumpsteak
- Bürgermeisterstück (keine Ahnung was das wieder sein soll)

Unter welcher Bezeichnung kan ich richtiges Picanha denn bei der Metro kaufen?

LG
Ernst
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.163 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Ernst,

Tafelspitz ist schon recht oder Hüftdeckel wie man das Fleischstück in Deutschland eigentlich nennt. Wichtig ist nur, dass Du das Fleisch mit einer Fettschicht bekommst.

LG Sofi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.10.2004
14.981 Beiträge (ø2,91/Tag)

Hallo

Ernst,
Picanha ist in Deutschland Roastbeef - für Tafelspitz nimmt man hier Picanha.



Die Nummer 3 = Picanha!

Um das magere Picanha ist immer eine dicke Fettschicht. Hier wird das Fleisch anders zerlegt, daher ist es in Deutschland schwierig dieses Stück zu bekommen, rede mal mit deinem Metzger....!



Viel Glück und


Tafelspitz Picanha 1007025447
Tafelspitz Picanha 4130846396

~Wer etwas will findet Wege - wer etwas nicht will, findet Gründe~

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.163 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hallo Ernst,

Karina hat Dir oben zwar das richtige Stück Fleisch (3) auf der Abbildung beschrieben, nur ist das Stück nennt man in Deutschland die \"Hüfte\" bzw. der \"Hüftdeckel\", das flache Roastbeef schließt sich an das Stück an (auf der Darstellung etwa die Nr. 9)

Schau noch mal hier .

LG Sofi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.598 Beiträge (ø4,21/Tag)


Hallo Ernst

Das ist Tafelspitz ,auch Hüftdeckel genannt ,aber das liest und höhrt man nur noch

selten .Es ist das Stück das auf der Hüfte liegt .

Lg annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.598 Beiträge (ø4,21/Tag)


Die Nummedr 9 ist das Filet

LG annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.10.2004
14.981 Beiträge (ø2,91/Tag)

Hallo

@alle - wie ich oben schon geschrieben habe, wird das Rind hier in Brasilien anders zerlegt, daher gibt es in Deutschland kein spezielles Picanha - so wie hier zum Beispiel - leider Lachen

Nochmals hier die Teile:



Tafelspitz Picanha 1007025447
Tafelspitz Picanha 4130846396

~Wer etwas will findet Wege - wer etwas nicht will, findet Gründe~

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.02.2006
569 Beiträge (ø0,12/Tag)

vielen vielen Dank!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.03.2002
25.598 Beiträge (ø4,21/Tag)



Hallo

Was soll ich sagen ,

es ist der Tafelspitz,solange die Rinder da genau so wachsen wie Hier Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachenund nach dem Plan sieht es so aus Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ist es der Tafelspitz

LG annelore
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.02.2006
569 Beiträge (ø0,12/Tag)

ich drucke das jetzt aus und gehe damit zum Metzger Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.10.2004
14.981 Beiträge (ø2,91/Tag)

Hallo

Ernst, erzähle uns dann nachher was du erreicht hast - bütte! YES MAN

Tafelspitz Picanha 1007025447
Tafelspitz Picanha 4130846396

~Wer etwas will findet Wege - wer etwas nicht will, findet Gründe~

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2003
147 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Chiamsi,

was macht man denn in Brasilien so besonderes mit \"Picanha\" - ich bin bei Euren Diskussionen über die Wahl des richtigen SAtückes neugierig geworden.

B i t t e m e l d e n !!!! Jajaja, was auch immer!

Grüße

Chilwero
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.08.2005
1.793 Beiträge (ø0,37/Tag)

das fleisch wird in einer salzlake eingelegt oder mit grobem salz eingerieben, dann so ähnlich wie bei einem dönerspieß (nur eben am stück) rotiert und gegrillt. das fett zerfließt über das fleisch. man schneidet dann nach und nach die äußere schicht - bestehend aus der kruste und etwas rotem fleisch darunter - ab. sau lecker.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2003
147 Beiträge (ø0,03/Tag)

Danke Polo,

klingt superlecker. ist aber wohl für den bundesdeutschen Normalbackofen nicht geeinet oder?

Gruß

Chilwero
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.08.2005
1.793 Beiträge (ø0,37/Tag)

backofen wohl nicht, weil man ja doch immer wieder abschneiden muß. die stücke sollte möglichst dünn sein. (heißer) grill funktioniert aber sehr gut!
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine