geräucherten Fisch einfrieren?

zurück weiter

Mitglied seit 03.11.2009
3.093 Beiträge (ø0,86/Tag)

hallo zusammen,

ich habe eine geräucherte Forelle und 2 Portionen Sockeye Lachs geschenkt bekommen.

Lachs ist vakuumiert und eingeschweisst, die Forelle habe ich selber vakuumiert und eingeschweisst.

Da beides übers WE und evtl auch kommende Woche nicht in meinen Speiseplan passt, meine Frage ob ich ohne besonderen Geschmacksverlust, beides einfrieren kann.

lG Gaggerla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.287 Beiträge (ø6,15/Tag)

Bei Lachs kann ich nicht mitreden --- aber geräucherte Forellen habe ich schon gaaaaanz oft eingefroren.

Nach dem Auftauen gebe ich sie auf einen Teller und schiebe sie in den auf 160°C aufgeheizten und dann abgeschalteten Backofen.

Nach 10 min sind sie 'wie neu' wo bleibt das ...


LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
41.965 Beiträge (ø9,21/Tag)

Hallo,
...und ich habe schon oft Räucherlachs eingefroren. Geht einwandfrei.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.05.2011
1.498 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo, ja hab ich immer im TK. Einfach so vakuumiert rein. Bestens.

LG epoxy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.03.2007
10.977 Beiträge (ø2,4/Tag)

Hallo,

geht super, wunderbar. Friere auch Raeucherlachs und geraeucherte Forelle ein, gar kein Problem...

Liebe Gruesse aus Pittsburgh, Pennsylvania,

Susan
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2009
3.093 Beiträge (ø0,86/Tag)

vielen Dank. Dann ab in den Keller zum Gefrierschrank YES MAN


lG Gaggerla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.226 Beiträge (ø0,51/Tag)

@Carrara du wärmst Räucherfisch im Backofen auf???

Gruß Flar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2009
11.772 Beiträge (ø3,3/Tag)

Moin!

Ich schieb ihn kurz in die Mikrowelle, so, dass er nur lauwarm ist.. Lecker, wie frisch aus dem Rauch. Na!

LG Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.226 Beiträge (ø0,51/Tag)

Argh, sorry. Frisch aus dem Rauch sind Lachs und Co. ja gerne warm zu genießen ... aber noch mal aufgewärmt ??? Ist für mich ein absolutes nogo ... dann nur kalt aus dem Kühlschrank.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.04.2008
3.845 Beiträge (ø0,92/Tag)

@Flar
Dir entgeht was, wenn Du den aufgetauten Räucherfisch nicht nochmal erwärmst! Probiere es mal, ist wirklich klasse. Besser noch als vor dem Auftauen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2005
30.242 Beiträge (ø6,01/Tag)

Hallo zusammen!


So ganz ohne Qualitätsversust geht das nicht.

Aber es ist immer noch besser, als den Fisch entsorgen zu müssen.

Liebe Grüße Emmy - Ly


Eine gute Köchin hat mehr Fett an den Händen als auf den Hüften!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.287 Beiträge (ø6,15/Tag)

@ Flar

ich habe die Empfehlung mit dem 'kurz in den Ofen schieben' von verschieden Fischhändlern bekommen und kann - zumindest was die Forellen betrifft - nur sagen, es wird perfekt. Obwohl ich sonst Fische niiiiiiiieeee in irgendeiner Form aufwärme.

Die Forellen sind ja dann nicht heiß, nur lauwarm.


LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.11.2009
3.093 Beiträge (ø0,86/Tag)

hallo,

also was das erwärmen von geräuchertem Fisch angeht, da kann ich auch "klugscheissern". *ups ... *rotwerd* Das funzt wirklich gut.

Ein Hauch Butter in die Pfanne und den Fisch (am besten in Filets) nur kurz durch die Pfanne ziehen.

Ich war mir nur unsicher beim einfrieren.

lG Gaggerla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
41.965 Beiträge (ø9,21/Tag)

mein Mann mag auch gerne angewärmten, geräucherten Fisch. Ich mag ihn lieber kühl oder bei Zimmertemperatur.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.05.2002
3.226 Beiträge (ø0,51/Tag)

Nach längerem (leider, ich werd ja nicht jünger HAR HAR HAR ) Nachdenken bin ich nu auch auf den Dreh gekommen: Forelle, Dremellachs, Aal, Makrele und was sonst noch so heiß geräuchert wird, schmeckt frisch aus dem Rauch und dann natürlich noch warm am besten.

Was mir allerdings so gar nicht eingeht. wäre kalt geräucherter Lachs, den man warm macht. Das war dann aber wohl eher ein Denkfehler von mir.
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine