Beilage zu geräucherten Fisch

zurück weiter

Mitglied seit 17.11.2008
129 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo!

Ich benötige mal euere Anregungen ... was serviert ihr zu geräucherten Fisch (Scholle, Makrele, Lachs) irgendwie fällt mir immer nur Brot ein .o(

Danke!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2006
10.065 Beiträge (ø2,34/Tag)

Hallo,

entweder Brot oder Pellkartoffeln

LG Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.02.2004
7.531 Beiträge (ø1,43/Tag)

Hallo,

Bratkartoffeln! hechel...

Gruß Dorry
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
37.970 Beiträge (ø9,21/Tag)

Hallo,
den essen wir pur, allenfalls mit butterbrot.
Du kannst aber auch einen frischen grünen Salat dazu servieren oder einen frischen Gemüsesalat (Tomate, Gurke usw.)

LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.03.2003
7.778 Beiträge (ø1,39/Tag)

Hallo,
Kartoffelsalat!!

lG Uli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.02.2007
1.707 Beiträge (ø0,41/Tag)

Hallo,

Kartoffelrösti mit Sahnemeerrettich und Salat!

LG Trixe
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.04.2008
1.406 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo,
also Brot (am liebsten Schwarzbrot mit Butter) gehört bei uns zu geräucherten Fischen dazu. Schön sind auch Laugenstangen oder Blätterteig-/Bierstängelchen. Ansonsten würde ich noch einen gemischten Salat reichen.
Viele Grüße, litwis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.08.2008
100 Beiträge (ø0,03/Tag)

Bei Räucherforelle stehe ich total auf Nudeln mit einer warmen Soße aus Schmand,rote Beete,Dill und grünem Pfeffer. hechel...

Ich mag allgemein Kombis aus warm und kalt.
Dann wären da noch Salat,Meeretich und Preiselbeeren oder auf Bagels mit Frischkäsecreme und Rucola.
Achja, bei Brot mag ich am liebsten Baguette dazu.

Lg
MadameFleur
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2011
1.939 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo,

Bei uns gibst meist Pellkartoffeln oder Kartoffelsalat dazu

LG
Mamacanis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2003
15.632 Beiträge (ø2,91/Tag)

Beilage geräucherten Fisch 4018560645zusammen,

sehr lecker schmecken Zucchnipuffer oder auch Kartoffelpuffer und eventuell noch einen schönen gemischten Salat, oder auch Gurkensalat.

LG Babs der


Beilage geräucherten Fisch 1943606411


____________________________________

Beilage geräucherten Fisch 3581127074

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2008
894 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hi,

Ruehrei und Butterbrot (Sonntags zum Fruehstueck).

lg

empi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2011
2.327 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo.

Pumpernickel, zumindesr möglichst dunkles Brot und
Meerrettich...

Gruß aemp
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 22.03.2007
1.915 Beiträge (ø0,46/Tag)

Kartoffelsalat, aber der fränkische (weniger fett).



Gruß
norton


Übrigens: Dumme erkennt man daran: Sie können nicht blödeln! (Churchill)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2009
17.249 Beiträge (ø4,97/Tag)

Hallo,

gemischter Kartoffel-Gurkensalat ohne Majo!

Gruß Alex
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.11.2007
2.388 Beiträge (ø0,61/Tag)

In einer Kochzeitschrift war erst kürzlich ein Rezept mit geräucherter Forelle: diese wurde auf lauwarmen Bohnen-Tomatensalat serviert, etwas in Butter gebräunte Semmelbrösel drüber, Klacks Sahnemeerettich dazu - war lecker!
LG
Gisela

morgen probiere ich mal das Freitagsgericht von hier: Forellensalat mit Dillkartoffeln.

LG
Gisela
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine