Darf frischer Fisch nach Fisch riechen?

zurück weiter

Mitglied seit 09.03.2005
449 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo liebe Fischliebhaber,

ich hab vor ca zwei Wochen zwei Schollen (ganz) gekauft und sofort eingefroren. Gestern hab ich sie aus dem Tiefkühler genommen und langsam auftauen lassen. Hm, sie sehen zwar frisch aus, aber sie riechen nach Fisch, nich unangenehm, aber trotzem.

Ich dachte immer, frischer Fisch darf gar nicht riechen? Was mach ich denn nun mit den Teilen. Sie nur so auf Verdacht zu entsorgen will ich nicht. Dafür waren sie eindeutig zu teuer (und Verschwendung wär es obendrein auch noch).

Vielen Dank für eure Antworten.

LG Chris

---***---
Ordnung ist die Lust der Vernunft,
aber Unordnung ist die Wonne der Phantasie.
(Paul Claudel, frz. Diplomat, 1868-1955)
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.06.2002
19.330 Beiträge (ø3,06/Tag)

Hallo,

die kannst Du verwenden, ist halt kein wirklich frischer mehr, sondern eingefrorener und aufgetauter. Klar riecht der ein bisschen.

Gruß

Tin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2009
11.772 Beiträge (ø3,3/Tag)

Moin!

Du hast sie doch sicher im Kühlschrank auftauen lassen, oder?

LG Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.09.2010
1.271 Beiträge (ø0,39/Tag)

Moin,
also ich schließe mich der Meinung an: Du kannst ihn bedenkenlos essen.
Bei eingefrorenem Fisch ist der Geruch oft "intensiver" als bei frischem.

LG Christel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2010
1.070 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hi,
hatte am Wochenende das gleiche Problem das der aufgetaute Fisch ein wenig roch.
Ist aber unbedenklich wenn du ansonsten vernünftig damit umgegangen bist (gleich eingefroren, nicht warm werden lassen, etc)

LG
kleines_kaeuzchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.03.2005
449 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo,

danke für die Antworten :).

Dann steht der Schlemmerei ja nix im Wege.

LG Chris

---***---
Ordnung ist die Lust der Vernunft,
aber Unordnung ist die Wonne der Phantasie.
(Paul Claudel, frz. Diplomat, 1868-1955)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.04.2006
2.481 Beiträge (ø0,51/Tag)

frischer Fisch Fisch riechen 3463699280

Hallo,

aufgetauter Fisch riecht bei mir auch immer sehr fischig. Das ist wohl normal und aufgetaut hab ich ihn noch nie im KS, sondern immer in der Küche auf einem Teller. Danach direkt ab in die Pfanne, dass passt das.


LG, sschlumpfine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2009
11.772 Beiträge (ø3,3/Tag)

naja, ich nehme dann mal an, dass Du ihn zum Auftauen nicht über Nacht auf die Heizung gelegt hast.YES MAN Also ab in die Pfanne damit und sag mir Bescheid, wo Du wohnst! Na!

Ich finde es übrigens Schwachsinn, wenn gesagt wird, Fisch dürfe nicht nach Fisch riechen (wonach sonst,nach Butterblume?). Er soll eben nicht ZU stark nach Fisch riechen, das ist dann unlecker.
Ich war als Kind oft angeln (mit Erfolg! YES MAN ), die Dinger haben auch lebend nach dem gerochen, was sie sind, Fisch eben.Da kann es kaum an mangelnder Frische gelegen haben.
Profis sagen oft, Fisch dürfe nur nach Meerwasser riechen, sonst nach nichts. Sehe ich schon mal problematisch, wenn ich nen Süßwasserfisch habe. Man kann ihm ja sagen:"Los, stink nach verdreckter Nordsee!", aber ob er´s macht? Sicher nicht! Und der Seefisch ist meist sooo dick in Eis eingepackt, dass jeder Geruch praktisch "eingefroren" wird. Da riech ich dann auch nur noch Wasser. Aber ob er dann auch wirklich noch frisch ist, sehe ich nur an den bekannten Merkmalen...

So lange das Teil "angenehm" nach Fisch riecht, sehe ich keinen Grund, ihn im Müll nochmal sterben zu lassen!

LG Andrea
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.05.2009
864 Beiträge (ø0,23/Tag)

Die Frage haut einen um!
Fisch sollte nach Fisch riechen, wonach sonst????
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2003
15.357 Beiträge (ø2,65/Tag)

Hallo faber,

Nein, Fisch sollte nicht nach Fisch sondern nach Meer riechen.

Da der Fisch aber eingefroren war riecht er etwas fischiger als frischer.
Allerdings sollte er nicht penetrant riechen.

LG Babs der




frischer Fisch Fisch riechen 2073794970

____________________________________
frischer Fisch Fisch riechen 3581127074

>>Mit den Gerüchten ist es wie mit der Fotografie – wenn man erst einmal was Negatives hat, kann man es entwickeln und vergrößern.<< unbekannter Autor
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.11.2008
13.001 Beiträge (ø3,28/Tag)

hallo
nur bei bestimmten Fischsorten habe ich eine Zunahme des Geruches bemerkt, der als "fischig" bezeichnet wird, bei Einfrieren, z.B.,Kabeljauloins, Seeteufel.
Überhaupt nicht bei Sardellen, Makrelen,Sardinen, Adlerfisch,Steinbutt,Scholle, See-und Rotzunge.
Gruß Mo
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.06.2008
1.201 Beiträge (ø0,29/Tag)

Ciao,

hallo Nachtschwärmerin. Du hast gefragt, ob frischer Fisch "nach Fisch" riechen darf. Nein, das darf er nicht .. niemals, weil das ein Zeichen für schlechte (zu lange gelagerte) Qualität wäre.

Aber ... das, was Du da hast, das ist kein frischer Fisch ... überhaupt nicht. Eingefrorene Schollen sind nicht mehr frisch.

Du hast TK-Fisch ... und der ist nun mal nicht frisch. Mit frischem Fisch hat das nix zu tun. Dass der aufgetaut (immer im Kühlschrank, wenn´s was werden soll) ein wenig riecht, ist normal, denn er ist ja nun mal nicht mehr frisch. Stinken oder übel riechen sollte er trotzdem nicht.

Riecht als frisch verkaufter Fisch "nach Fisch" (das kann man ja beim Fischhändler vor dem Kauf testen, Frauen haben ja bekanntlich sogar besseres Näschen als Männer) dann wechsle den Fischhändler. Immerhin kostet das teil ja Einiges. Na!

LG

Tarassaco
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
8.915 Beiträge (ø1,38/Tag)

Pfeil nach rechts Nein, Fisch sollte nicht nach Fisch sondern nach Meer riechen. Pfeil nach links

Also unsere selbst gefangenen Karpfen, Zander, Bachforellen, Barben und Wels haben noch nie nach Meer gerochen Na!
Aber vielleicht sind das ja auch keine Fische - sondern Meeresfrüchte Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

verwunderte Grüße

A Friend
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.05.2006
1.239 Beiträge (ø0,25/Tag)

Pfeil nach rechts Fisch sollte nicht nach Fisch sondern nach Meer riechen. Pfeil nach links


Also wenn der Mittelmeerfisch hier nach Meer riechen würde, würde ich ihn ganz bestimmt nicht essen, denn dann würde er nach verschmutztem Meer stinken. Sicher nicht!

Mich wundert die Frage auch, ob ein Fisch nach Fisch riechen darf. Wonach soll er denn sonst riechen?
Wenn der Fisch alt oder gar verdorben wäre, dann riecht er nicht mehr, dann stinkt er.

Frischer Fisch hat nun mal einen frischen Fischduft. Der ist bei jedem Fisch ein bißchen anders. Selbst Fisch aus Fischzucht riecht wieder anders als frei gefangener Fisch.


Gruß

Morayma
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2010
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Wichtig ist, dass du keine silbernen "Schleier"auf dem Fisch siehst. Da sollten immer die Alarmglocken angehen. Auch wenn er zu glitchig ist. Ansonsten ist der Geruch egal. Richtig frischer Fisch riecht natürlich nur dezent salzig, aber bei eingefrorenem...
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine