Anfänger sucht dringend Hilfe bei Garnelengericht...!!!


Mitglied seit 26.08.2007
16 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

habe gestern meiner Freundin versprochen für sie am Donnerstag ein romantisches Abendessen zu zweit vorzubereiten/zu kochen... da meine Freundin sich allerdings zur Zeit auf Diät befindet und sehr wählerisch geworden ist, was das Essen anbelangt, dachte ich an ein leichtes (fett und kcal-armes), leckeres Hauptgericht mit Garnelen (mit z.b. Nudeln oder Reis)... so bin ich mit diesem gedanken im Hinterkopf einkaufen gegangen und hab mir sog. Easy Prawns gekauft... zu Hause angekommen hab ich jedoch mit Schreck festgestellt, dass die Garnelen noch roh, ohne Kopf, aber geöffneter Schale sind...da ich allerdings noch nicht allzu viel Erfahrung mit dem Umgang mit rohen Garnelen habe...benötige ich bitte eure Hilfe!... kennt jemand von euch vllt so ein Rezept was er selbst schon mal gekocht und probiert hat?

des weiteren habe ich mich natürlich vorab schon einmal hier ein bisschen Informiert über rohe Garnelen, aber habe trotzdem noch ziemlich viele offene Fragen die sich mir gestellt haben, wie:

1. Wie viel gr Garnelen rechnet man so ca. pro Person/Portion, wie viel kcal haben diese?
2. Wie viel gr Nudeln/Reis so ca. pro Person/Portion, wie viele kcal haben diese?
3. Ich habe noch so eine Basilikum-Paste/Pesto mit Distelöl im Kühschrank...kann ich die Garnelen darin einlegen/marinieren? (wenn ja mit wieviel und wie lange)? und anschliesend auch darin braten? ist dies eine fettarme Variante?
4. kann ich die Garnelen in der Schale grillen? bleibt das Fleisch so schön saftig und zieht so weniger Fett in die Garnelen? leidet der Geschmack darunter?
5. kennt jemand von euch ein Rezept für eine nicht allzu "ölige" Marinade?
6. welche weiteren Möglichkeiten gibt es rohe Garnelen ohne Kopf mit geöffneter Schale kcal-arm als Hauptgericht zuzubereiten/zu servieren?
7. welcher Wein passt am besten zu Garnelen?

ohje...wie ihr seht bin ich echt fast am verzweifeln...ich hoffe ihr könnt mir helfen...und den romantischen Abend retten!!!

Schon einmal ein dickes Dankeschön für eure Bemühungen und Antworten im Voraus!

Mit freundlichen Grüße,

Euer

Christian S.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.07.2004
19.382 Beiträge (ø3,47/Tag)

Hallo Christian,

1. kommt drauf an, ob die Garnelen nur die Vorspeise sind, oder ob Du sie als Hauptgang anbietest. In dem Fall
würde ich 250g pro Person rechnen.....wir schaffen auch mehr. YES MAN
2. 250g Nudeln oder 200g Reis...............für 2 Personen
3. Marinieren kannst Du sie darin, aber nicht braten....das Basilikum verbrennt in der Pfanne.
4. Im Gegenteil, der Geschmack leidet, wenn Du sie OHNE Schale grillst.
5. Du kannst die Garnelen auch in heißem Wasser gar ziehen lassen, das ist die kalorienärmste Variante.
6. s. Punkt 6. Wir essen Ajoli dazu, aber ich denke, ein Kräuter(mager)quark geht auch.
7. Einer, der Euch schmeckt!

Und hier
sind kalorienarme Rezepte mit Garnelen.

Ich bevorzuge eher die kalorienreichen derselben. Lachen




Chefkoch ist kein Wattepusten!


Anfänger sucht dringend Hilfe Garnelengericht 2476065503Lisa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Also wenn es nicht unbedingt was mit Nudeln und Reis sein soll, haette ich auch einen etwas leichteren Vorschlag.
Ein leckerer knackeriger gemischter Salat mit Garnelen, die Garnelen kannst du ja wie schon geschrieben einfach nur im Wasser garen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2003
8.722 Beiträge (ø1,51/Tag)

Hallo Christian,

hier sind Bilder von 2 Gerichten mit Garnelen unterschiedlicher Größe:

Garnelenspieße mit glasierten Möhren und Zucchinichips in Rieslingsauce
Garnelen im Zucchinimantel mit Curry und Knoblauchjus

Die Rezepte dazu findest Du auf meiner Seite.

LG
Schrat
Zitieren & Antworten


Anfänger sucht dringend Hilfe Garnelengericht 1929503409

Anfänger sucht dringend Hilfe Garnelengericht 850178166

Mitglied seit 19.01.2006
650 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo,

einfach eine Asia-Soße z.B.von Ma*** nehmen und kurz die Garnelen marinieren und kurz braten und Reis oder Nudeln dazu. Fertig.

Gruß Schraube
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.08.2007
16 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo! und vielen Dank für die superschnellen Antworten! Lächeln ich persönlich mag auch die etwas kalorienreicheren Rezepte...schmecken auch einfach besser! Na! aber nunja... man(n) gönnt sich ja sonst nichts... auf jedenfall denke ich mir das ich die Garnelen mit Panzer marinieren und braten werde (halt nur wenig Öl und viele Gewürze verwende)...dann in einer Pfanne mit Olivenöl brate, vllt auf den Spiesen... ein paar Tagiatelle/Linguine/Fussilini Nudeln dazu reiche mit ein paar Zucchinichips von Schrat...und die Soße ebenfalls dazu koche, oder das Pesto was ich noch habe...unter die Nudeln mische...rechne mal so 50gr Nudeln/pro Person...da ich sehr viele Garnelen verwende... als Wein reiche ich nen lieblichen roten...und als nachtisch gibt es ein leckeres/exotisches Obstdessert...was haltet ihr davon?

der abend dürfte gerettet sein! Lächeln Danke nochmal!

PS: Schrat, deine Rezepte sehen klasse aus! die werde ich auf jedenfall mal komplett nachkochen! Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.03.2008
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Winnerger,

Meine Antwort ist vielleicht zu spät, aber du kannst beim nächstemal probieren:

1. Garnelen kurz waschen, abtropfen, im Sieb mit mehl bestreuben,
2. Zutaten vorbereiten: Zu 500g - 700g Garnelen ca.: 1 zwiebeln klein schneiden, 10 frische basilikum blätter, hacken, 1/2 bund petersilien hacken,1 blatt knoblauch klein hacken, 1/2 zitrone.
3. Pfanne heiß lassen, butter oder magarine zugeben, (reichlich, danach kannst Du immer noch abgießen), mit mehl bestreubte Garnelen zugeben, nach ca.2 - 3 min. wenden jetzt auch gehackte zwiebeln und knoblauch zugeben, kurz anbraten lassen, ca. 100 ml weißwein zugeben, ca. noch 4-5min abbraten, salz , zucker und pfeffer zugeben, petersilien und basilikum zugeben, pfannen kurz schwingen, zitronen saft von 1/2 zitronen geben, abschemcken, fertig und anrichten.

Pass zu Back-Kartoffeln mit sauercream!
Einfach und lecker!

LG
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine