Sprossen! welche soll ich züchten?

zurück weiter

Mitglied seit 13.04.2019
182 Beiträge (ø0,51/Tag)

Da ich mir ein Sprossenbehälter gekauft hab meine Frage welche Sprossen könnt Ihr empfehlen in Hinsicht
- Handhabung
- gesundheitlicher Effekt
- Geschmack
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.07.2002
12.099 Beiträge (ø1,87/Tag)

Gesundheitlicher Effekt, keine Ahnung.
Aber von Handhabung und Geschmack sind mir Alfalfasprossen am liebsten.
Sie keimen unkompliziert und sind geschmacklich lecker/neutral.
Habe gerade das hier gefunden hinsichtlich Vitaminen usw.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.04.2019
182 Beiträge (ø0,51/Tag)

Hm, ok bei Alfalfa lese ich dass die giftig sind wenn man nicht lange genug wartet:
> Es gibt Samen, wie beispielsweise die der Alfalfasprossen, die von der Natur mit Substanzen
> versehen worden sind, die giftig wirken. Bei Alfalfa handelt es sich um das Gift und Fraßschutz
> Canavanin. Dieses wird erst nach 7 Tagen Keimung vollständig abgebaut.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2006
3.326 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo,

in der Handhabung unkompliziert ist Gartenkresse.
Der leicht scharfe Geschmack sagt mir auch zu und ist gut mit einer Brotzeit zu kombinieren.
Den gesundheitlichen Effekt darfst du für dich gerne selbst ermitteln, mir schmeckt sie zumindest. Lächeln
https://www.lifeline.de/ernaehrung-fitness/gesund-essen/kresse-id144434.html
Gruß
l2
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2013
6.450 Beiträge (ø2,46/Tag)

Hi,

ich mag sehr gerne Mungbohnen und Radieschen, beides unkompliziert und lecker.

LG
Schnürzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.11.2007
2.536 Beiträge (ø0,56/Tag)

Hallo,
Linsensprossen sind sehr unkompliziert und lecker.
Momentan versuche ich mich an Rote Beete Sprossen.
Was ich geschmacklich sehr lecker finde sind Brokkoli und Rettichsprossen.
Die habe ich aber bisher noch nie selber gezogen.
Grüßle
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 25.01.2005
31.253 Beiträge (ø5,63/Tag)

Sonnenblumenkerne gehen am schnellsten und schmecken super!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2015
3.250 Beiträge (ø1,7/Tag)

Guten Morgen chef1978,

Ich würde dir dort auch Mungo-, Radieschen- oder Rettichsprossen empfehlen.

eisbobby
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.12.2005
1.144 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo,

ich liebe Radieschen oder Rettichsprossen !
Bohnen- oder Linsensprossen mag ich persönlich nicht da sie für mich irgendwie nach ungekochten Hülsenfrüchten schmecken.
Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden...

LG brotmaus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2013
6.450 Beiträge (ø2,46/Tag)

Gekeimte Kichererbsen sind auch lecker. Ich mache auch hin wieder gerne mal eine Mischung (fertig gekauft).

LG
Schnürzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.12.2011
1.528 Beiträge (ø0,51/Tag)

Weizensprossen sollte man unbedingt probieren. Sie sind sogar am nächsten Tag ziemlich gekeimt, spätestens am zweiten Tag. Man kann sie auch in Erde zu Weizengras auswachsen lassen zum entsaften.

ittigitti
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
52.646 Beiträge (ø10,31/Tag)

Frage dazu, wo genau kauft ihr die Samen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2013
6.450 Beiträge (ø2,46/Tag)

Im Reformhaus.

LG
Schnürzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.12.2005
1.144 Beiträge (ø0,22/Tag)

Im Bioladen.

LG brotmaus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2002
10.208 Beiträge (ø1,61/Tag)

Mein Keimgerät ist aus Ton, da gehen dann nur Dunkelkeimer. Geht das mit Sonnenblumenkernen?

LG
Heidi
Zitieren & Antworten
zurück weiter