Wurstsalat : DER NON-PLUS-ULTRA W U R S T S A L A T

zurück weiter

Mitglied seit 20.01.2013
1.757 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo,

angeregt durch die W U R S T S A L A T F A N G E M E I N D E
(bei der Frage nach dem Sommersalat)

wollte ich mich heute DEM Wurstsalatliebling widmen ...

Habt ihr einen Liebling oder gleich mehrere Lieblinge Na! so wie ich auch Wichtige Frage


mein Favorit ist
ganz klassisch der Schweizer Wurstsalat nach meiner Art des Hauses Na!
aber dann gibt es noch ...
mit Tomate
oder mit Radieschen
oder ....

liebe Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.09.2005
18.700 Beiträge (ø3,64/Tag)

Weißwurstsalat hechel...

... mit Radieschen und süßem Senf ....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2003
4.423 Beiträge (ø0,77/Tag)

Hallo!

Der Lieblings-Wurstsalat hier beinhaltet

- Wurst
- Zwiebeln
- Paprika
- Essiggurken
- Käse
- Essigmarinade

LG humstein
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2004
3.698 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo,
ich esse meinen Wurstsalat mit Tomaten, Mozarella und Zwiebeln.
LG IRIS
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2013
1.757 Beiträge (ø0,71/Tag)

Hallo,

und genau so isses

Wurstsalat ist nicht gleich Wurstsalat Sicher nicht!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2003
15.991 Beiträge (ø2,74/Tag)

¡Hola!

Gute Lyoner, mittelalter Gouda, vorzugsweise Frühlingszwiebeln, Bier- und Weissweinessig, Salz und Pfeffer, KEIN Öl. Dann wird je nach Jahreszeit entweder Essiggurken oder Radieschen, Paprika und Salatgurke hinzugefügt.

Saludos chica Wurstsalat NON PLUS ULTRA 4289697649
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2013
1.757 Beiträge (ø0,71/Tag)

Wurstsalat

mit Weißwurst scheitert für mich persönlich an meiner (vielleicht noch nicht entdeckter) Vorliebe für Weißwurst *ups ... *rotwerd*

nach Art humstein
ähnelt sehr der unseren, wir vergessen bis jetzt wohl nur den Paprika Na!

nach Art imüh
klingt lecker, habe ich mit Mozarella noch immer nicht probiert

euch alle ein DANKE
und einen lieben Gruß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2013
1.757 Beiträge (ø0,71/Tag)

DANKE chica

für deine Zutatenliste

mit Bier- und Weisweinessig gleichzeitig ?

Bieressig kenne ich überhaupt nicht. Machst du den Essig selbst ?

auch dir einen lieben Gruß zurück
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2003
15.991 Beiträge (ø2,74/Tag)

¡Hola!

Ja, ich nehme beide Essigsorten gleichzeitig. Den Bieressig kaufe ich in einem Brauereishop.

Saludos chica Wurstsalat NON PLUS ULTRA 4289697649
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2013
1.757 Beiträge (ø0,71/Tag)

DANKE für die schnelle Antwort

könnte man statt des Bieressigs auch einen Schluck Bier nehmen ?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.10.2003
15.991 Beiträge (ø2,74/Tag)

¡Hola!

Keine Ahnung, das habe ich noch nie probiert. Der Essig ist sehr dunkel, wenn dann würde ich vielleicht mal einen Schluck Köstritzer oder dunkles Hefeweizen testen, nix herbes wie Pils.

Saludos chica Wurstsalat NON PLUS ULTRA 4289697649
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.06.2007
563 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo zusammen,

Weißwurstsalat???? Is ja gruslig... Nimms mir nicht übel Allegro aber ich krieg grad Gänsehaut Küsschen
Beim Netto gibts neuerdings Weißwursttaler zum braten in der Pfanne...hui... mhmmmh hmmhmhmmmmhhh

Zum Thema: ich mag lieber den"bayrischen" Wurstsalat, bei uns im Vergleich zum schweizer Wurstsalat ohne Käse. Dafür klassisch mit Essig (Hengstenbergs 13-Kräuter-Essig), Öl und natürlich Zwiebeln!! Ach ja und Fleischwurst - die gleichmäßig durchgewolfte, ja ohne Stückchen!!!

...so hat jeder seinen Favoriten!!!

LG
Steffi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2012
6.753 Beiträge (ø2,66/Tag)

Huhu

@Steffi: Weisswurstsalat mit süssem-Senf-Dressing ist sehr lecker!

Mein badischer Wurstsalat beinhaltet: Lyoner in Streifen, Radieschen, Paprika rot, Gewürzgurken, Lauchzwiebelchen und/oder rote Zwiebeln, kein Käse.
Ins Dressing kommen Pfeffer, etwas Salz, Salatkräuter, mittelscharfer Senf, n.B. 1-2 Spritzer Maggi ( *ups ... *rotwerd* ) und Kresssi Essig ("unser Bester"-Kräuteressig), kein Öl, Wurst hat Fett genug YES MAN

lg
*hp*
hoppel hoppel hop!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.12.2005
5.435 Beiträge (ø1,07/Tag)

Hallo,

da schätze ich doch den klassischen Münchner Biergartenwurstsalat: Wurst (bevorzugt Regensburger), Zwiebel, Essig-Öl-Marinade. Mehr brauchts nicht (außer Bier und Breze).

vG MArion
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.08.2011
3.060 Beiträge (ø1,02/Tag)

Ich mag Wurstsalat am liebsten mit:

Regensburger (in feinen Scheiben, nicht in Streifen)
Zwiebeln
Essiggurken
viel Essig-Öl-Dressing (der Salat darf ruhig ein bisschen schwimmen Na!)
Petersilie

Als Variante nehme ich gerne noch Radieschen und Rettich dazu und ins Dressing etwas süßen Senf und Meerrettich.


Lg moura
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine