was anfangen mit Ruccola

zurück weiter

Mitglied seit 18.08.2005
366 Beiträge (ø0,07/Tag)

hallo an alle Salatesser , wo bleibt das ...

ich weiß nie so wirklich was ich mit ruccola so anfangen soll.

habt ihr irgendwelche lieblingsrezepte. die ihr jederzeit weiter empfehlen würdet ??
dann her damit.

vieleicht wird ruccola doch noch zu einem meiner lieblings-salate. bis her lasse
ich ihn zu 98% lieber gleich im Gemüseladen liegen.

LG kalinka miau, ruuuuuup!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2006
3.670 Beiträge (ø0,76/Tag)

Hallo kalinka,

wenn ich Ruccula als Salat mache, dann mache ich eine leichte Essig/Öl-Salat-Soße dazu, den der Ruccula hat ja einen eigenen und scharfen Geschmack... Eventuell noch ein paar gebratene Hähnchenstreifen darüber und fertig...

Ich mache aber auch gerne eine leckere Sahnen-Gorgonzola-Soße mit Ruccola, dazu Nudeln und einfach schlemmen! Lächeln Liebe die Soße auch wenn sie sehr gehaltvoll ist...

LG von einem aeffchen, die den Ruccola niiiiiiiiiiiiie liegen lassen kann

PS.: was wir auch mörgen ist, Ruccola auf einem Butterbrot, oberlecker.....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.068 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo Kalinka,

superlecker finde ich Rucola kleingehackt im Tomatensalat. Auch die kalten Tomatensaucen zu Nudeln funzen mit Rucola ebenso gut wie mit Basilikum.
Und wenn es nicht unbedingt nur Salat sein muss...Ich liebe Pizza mit Parmaschinken, Rucola und Mozzarella!

Oder man macht ein Rucolapesto, das man z.B. Tröpfchenweise als Deko und Geschmackselement bei verschiedenen Gerichten einsetzen kann.

Grüße Bono Rucolafan Lächeln
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
1.854 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hallo kalinka!

Ich bereite diesen marinierten Mozzarella immer mit Ruccola zu.

Uns schmeckt das sehr gut.

Liebe Grüße
suusi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.10.2002
1.834 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hallo,

auch ich mag Ruccola nur sehr begrenzt. So ein kleines bißchen in den gemischten Salat esse ich schon mal- oder auch ein paar Blättchen auf die Pizza - aber sobald der Geschmack zu laut rüberkommt, mag ich ihn nicht mehr.
Nachdem wir Ruccola aber meist in Schalen kaufen, in denen gleich so 150 - 200 g Inhalt ist, gibt es vom Rest einfach Ruccolapesto. Die schmeckt uns allen sehr gut!! Man kann die Pesto auch ganz gut auf Vorrat herstellen.

LG Elvira
Zitieren & Antworten



Mitglied seit 01.10.2002
1.834 Beiträge (ø0,3/Tag)

Was denn nun?
oder heißt das vielleicht d a s Pesto? Was denn nun?
- und die Paste?? na dann...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
518 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo.
ich bevorzuge Ruccola im gemischten Salat.
oder im Spaghettisalat.
Tomaten müssen dann immer bei mir dabeisein.
Grüßle Brimi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2006
2.174 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo, aus Rucola kann man ein pesto herstellen oder auch eine leckere Kräuterbutter. Man bracuht für beides keine unmengen, ist aber sehr lecker.

Rucola - Pesto
1Bd. Rucola grob schneiden.
1 - 4 gehackte Knoblauchzehen
100ml Olivenöl
50g geröste Sonnenblumenkerne
50g geriebenenParmesan
1Pr. Salz

1. Zutaten in einer Küchenmaschine pürieren. in ein sauberes Schraubglas füllen und mit Olivenöl abdecken. Dann ist es dunkel und kühl gelagert mehrere Wochen haltbar.

Rucola - Butter (zu Grillfleisch)

1/2 Bd. Rucola - fein hacken.
1/2 - 1 feingehackte knoblauchzehe
250g weiche Butter
Salz

1. Zutaten gut verrühren und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Gutes gelingen heidi!

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.02.2001
19.840 Beiträge (ø2,95/Tag)


Hallo!

Wir mögen Ruccola am liebsten ganz puristisch mit geraffeltem Parmesankäse, viel frischem Pfeffer und ein wenig Balsamico/Olivenöl beträufelt. Lecker! Wenns etwas mehr sein soll, kommen darauf gebratene Austernpilze, karamelisierte Cocktailtomaten oder auch mal gebratene Filetspitzen.

Gruß von
fine - Ruccolafan


Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber nicht jeder hat den gleichen Horizont (K. Adenauer)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2005
17.335 Beiträge (ø3,42/Tag)

Hallo,

wir essen Ruccola oft mit Tomaten und Parmesan drüber gehobelt in einem Balsamicodressing.
Oder mit gebratenen Speckwürfeln und gebratenen Austernpilzen oder Champignons, auch in Balsamicodressing.

LG eflip Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.068 Beiträge (ø0,17/Tag)

Guten Morgen!

Angesichts der vielfältigen Schreibweisen dieses Krautes habe ich mal nachgeschaut:

http://de.wikipedia.org/wiki/Rucola

Demnach müßte die Rauke ja bei Männern viel beliebter sein... Na!

Grinsegruß
Bono
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.12.1999
4.487 Beiträge (ø0,63/Tag)

hallo kalinka,

in meinem profil findest du ein rezept für spaghettini mit ruccola & mozzarella & tomatensauce - das kann ich dir sehr empfehlen (gab\'s grad gestern wieder *schleck*)

grüßle
lexi
p.s.: was auch sehr lecker ist - ruccola mit frischkäse & getr. tomaten vermengt auf crostini....hmmmm.... ich liebe dieses \"un\"kraut! (rezept ebenfalls im profil)




es kann nur eine geben.........
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.01.2004
129 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Morgen Kalinka,

ich war bis vor kurzem kein Fan von Rucola, bis ich über dieses Rezept gestolpert bin:

http://www.chefkoch.de/rezepte/43921014967065/Rucola-Basilikum-Salat-mit-Pinienkernen-und-Parmesan.html

Das Dressing für diesen Salat (mit Honig und Knoblauch) schmeckt einfach gigantisch! Seither mache ich regelmäßig Rucola-Salat und bin ganz verrückt danach! Hab das Dressing auch schon zu Feldsalat probiert, ist auch lecker, aber ich finde, zu Rucola passt es einfach, wie die Faust auf\'s Auge!

Vielleicht probierst du das Rezept mal aus, wenn ja, lass es dir schmecken Lächeln

Liebe Grüßle
Katja
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.07.2005
5.918 Beiträge (ø1,16/Tag)

Hallo Kalinka,

ich liebe Rucola, als Salat, als Pesto, als Quiche, auf Pizza, oder auch als Sugo (zB Penne mit einem kalten Sugo aus Ruccola, Kirschtomaten, Schafkäse und Olivenöl) oder als Rucolarisotto. Wirklich, die Verwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Leider sollte man es aus gesundheitlichen Gründen nicht zuuuuu oft essen traurig

LG
Seketa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.610 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo,

ich hab am Wochenende diesen Salat gegessen.

Ruccula auf einer Platte anrichten, ein Dressing aus Orangensaft, Honig, Salz und Pfeffer drauf geben und gehobelten
Parmesan drüber. Lecker.

LG Monika
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine