Wasserbadform - woher nehmen und nicht stehlen


Mitglied seit 23.05.2002
5.291 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo !

Hab mir grade ein Klossrezept ausgeguckt, das für 1 h in der Wasserbadform gegart werden soll.
Nun nenn ich ein solches Instrument nicht mein eigen, weil ich das bislang noch nie brauchte. Hab auch nicht den Drang mir das für evtl. 1 x zu kaufen. Kann ich aus einem Bratschlauch (unten und nach dem Füllen oben zubinden) eine kleine "Bombe" machen, die ich im heissen Wasser garziehen lasse ? Oder hat jemand einen anderen Tipp für mich, bin im Moment etwas ratlos - das Rezept reizt mich aber schon sehr wo bleibt das ...

Sonnige Grüsse
vom weiwel
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø5,79/Tag)

Huhu....

Alufolie geht auch, einfüllen und dann die Enden zudrehen bis das Teil schön prall ist...wie ein Riesenbonbon Lachen




Grüße
RitchieWasserbadform woher nehmen stehlen 2578123070
₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪
Fleisch ist mein Gemüse.

Wasserbadform woher nehmen stehlen 1429433950
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.439 Beiträge (ø9,25/Tag)

Hallo,
könntest Du mal das genaue Rezept hier aufschreiben?

Dann können wir Dir besser helfen.
Natürlich kann man Klöße ganz normal im Wasserbad ziehen lassen, z.B. als Serviettenkloß oder in Alufolie.

ich habe noch nie von einer speziellen Wasserbadform für Klöße gehört.
LG Ciperine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2002
5.291 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Ciperine,

kein Problem, es ist von hier. Von einer spez. Wasserbadform für Klöße hab ich auch nix geschrieben. Ich hab ja nicht mal eine ganz normale Welt zusammengebrochen weil in 35 Haushaltsjahren bislang noch nie gebraucht.


Sonnige Grüsse
vom weiwel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2002
5.291 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Ritchie!

Dann müsste doch der Bratschlauch aber auch gehen. oder?


Sonnige Grüsse
vom weiwel
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.05.2004
31.432 Beiträge (ø5,79/Tag)

Huhu....


Haste keine kleine Backform die du oben mit Folie und 'nem Gummi verschließen kannst?

Die kann man doch dann bestimmt ins Wasser stellen und das Ganze ziehen lassen ?

Aber Bratschlauch müsste ebenfalls funzen. Lachen



Grüße
RitchieWasserbadform woher nehmen stehlen 2578123070
₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪₪
Fleisch ist mein Gemüse.

Wasserbadform woher nehmen stehlen 1429433950
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2008
4.907 Beiträge (ø1,22/Tag)

moin,

wie wär's mit einer Auflaufform in der Mikrowelle?

VG

jörk
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.05.2002
5.291 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo !

Öha Jörk, Du meinst so, wie ich es mit meinen Semmelnknödelrezept mache? Dass ich daran nicht gedacht habe. Mannomann Du bist ja klasse. Danke.


Sonnige Grüsse
vom weiwel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2008
4.907 Beiträge (ø1,22/Tag)

moin,

eigentlich geht doch alles, was mit Wasserbad zu tun hat, in der MW...

(Eierstich und Buttersaucen und z.B. Polenta ja auch) Na!

VG

Jörk
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.04.2007
40.439 Beiträge (ø9,25/Tag)

Für das Rezept würde ich den Kloß gut in Frischhaltefolie wickeln und zusätzlich in Alu, die Enden gründlich wie ein Bonbon verdrehen und in einen genügend großen topf mit Wasser hängen.
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine