Diskussionsthread des Julia Child-Nachkoch-Teams

zurück weiter

Mitglied seit 12.09.2009
283 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo liebe Mitkochenden und zukünftige Einsteiger Lachen

hier ist also nun unser allgemeines Forum, in dem wir uns auf die Rezepte einigen wollen und andere Formalien besprechen können.

Hier ist der Link zu unserer ersten Rezeptvorstellung.

Wer wissen möchte, wie wir auf diese Idee gekommen sind, kann hier gerne nachlesen. Wer weiß, vielleicht bekommen einige Lust sich uns anzuschließen und mitzukochen Na! .

Liebe Grüße
ardillachris ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.01.2010
13 Beiträge (ø0/Tag)

Ich freu mich schon sehr drauf und wünsche uns allen viel Spaß dabei! Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.09.2009
283 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo ihr Lieben Lächeln ,

aufgrund anfänglicher Missverständnisse, möchte ich hier nochmals verdeutlichen, dass die Rezepte zwar aus dem Julia Child-Kochbuch stammen, jedoch nicht 1:1 übersetzt wurden, da bei manchen Mengenangaben zur besseren Abmessung gerundet wurde und die Gestaltung/Form weist ebenfalls Unterschiede auf.

In den kommenden Rezeptforen wird bei den Rezepten selbst die Sie-Form abgelegt, um nicht noch mehr Verwirrung zu stiften. Verlinkungen zur Julia Child-Homepage werden auch nicht gesetzt.

Liebe Grüße
ardillachris ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2004
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo ihr Lieben,

das Boeuf Bourguignon ist bei allen gut angekommen, ich bin da wohl der kritischte Zeitgenosse ;)
Was kochen oder backen wir als nächstes?

Liebe Grüße,
Saskia
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.09.2009
283 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo liebe Nachkocher Lächeln,

nach Nougattis Frage am Freitag, habe ich mal etwas durchgeblättert und bin auf die süßen Crêpes (S.649) gestoßen oder ein herzhafter Vorschlag Hähnchenbust mit brauner Butter (S. 270) und dazu Tomaten provencale (S. 5079) oder die Variante gefüllte Tomaten (S. 508) mit Pilzfarce (S. 516). Was meint Ihr Na! ? Oder habt ihr auch noch Vorschläge Wichtige Frage

Liebe Grüße
ardillachris ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.12.2007
74 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo zusammen Lächeln

ich habe leider immer noch das Problem, dass mein PC meine Camera nicht erkennt, sonst hätte ich die Bilder vom Boeuf Bourguignon schon eingestellt. Bitte seht es mir nach. Ich werde es am Wochenende von einem anderen Pc versuchen.

Zum Boeuf Bourguignon: Ich sehe mich eigentlich auch als sehr kritisch an, aber es hat mir wirklich richtig gut geschmeckt.
Vielleicht hängt es auch am Wein und natürlich an den einzelnen Zutaten, die ja auch im Geschmack variieren. Außerdem würzt jeder anders und hat anderes Geschmacksvorlieben. Ich liebe zB auch meine Spaghetti Bolognese mit Rotwein, Möhren, Tomatenmark und Zwiebeln - das schmeckt ganz ähnlich.

Hähnchenbust mit brauner Butter hört sich klasse an! Seid ihr schon dabei zu Übersetzen ? Kann mir jemand vielleicht die Formeln zur Umrechnung von inch, degree etc geben ?

Viele Grüße
Nougatti
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2004
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Das Hühnchen-Kapitel hatte ich gestern auch in Auge ;)

Suprêmes de Volaille à la Milanaise (271) Tomates à la Provencale (507) und Gnocchi de Pommes de Terre (181)
Oder ein Kartoffelgratin dazu ;)
Ich würd auch gern mal was süßes testen.
Die Umrechnungen stehen auf Seite 21.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2004
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

So, ich habe mich gerade spontan an dem Schoko-Mandelkuchen versucht. Da er in der Mitte doch noch sehr flüssig war, steht er noch mal kurz im Ofen.
Hier das Rezept: http://www.chefkoch.de/forum/2,35,523319/Julia-Childs-Reine-de-Saba-Schoko-Mandel-Kuchen.html
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.05.2010
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Gehe jetzt dann gleich einkaufen zu METRO... Und dann wird heute Abend das Boeuf Bourguignon gekocht und morgen Bescheid gegeben, ob oder ob nicht... Also ob es gut war und meine Kochkünste ausgereicht haben, meine ich...


ιcн νєяѕυcнє ηιcнт ηυя мιт ℓιєвє, ѕση∂єяη αυcн мιт gєѕcнмαcк zυ кσcнєη !! wo bleibt das ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.05.2010
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Soooo Ihr Lieben,

haben wir denn schon ein neues Rezept im Auge?
Ich bin leider noch überhaupt nicht dazu gekommen, mir das Kochbuch genauer anzuschauen, geschweige denn etwas daraus zu übersetzen.
Was ist denn aus der Hühnerbrust geworden? Hat das schon jemand gekocht?
Sitze gerade mit knurrendem Magen am Schreibtisch... Sollte wohl besser wieder etwas arbeiten!

Liebe Grüße
ESSEN-tiell

ιcн νєяѕυcнє ηιcнт ηυя мιт ℓιєвє, ѕση∂єяη αυcн мιт gєѕcнмαcк zυ кσcнєη !! wo bleibt das ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.09.2009
283 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo ESSEN-tiell Lächeln,

also nachgekocht noch nicht, aber die Hähnchenbrustrezepte übersetzt. Es fehlen aber noch die Beilagen. Könnten wir uns auf die Beilage, Kartoffelgratin oder Gnocchi, einigen? Mit der Tomatenrezeptübersetzung habe ich schon mal angefangen. Oder möchte jemand etwas anderes?

Liebe Grüße
ardillachris ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.05.2010
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Lieber ardillachris ...

Ich persönlich wäre ja für die Gnocchi... Bist du so lieb und schickst das Rezept oder kommt das dann einfach in ein neues Thema??
So genau vertraut mit den einzelnen Abläufen bin ich hier nämlich noch nicht hechel...

Liebe Grüße Achtung / Wichtig

ιcн νєяѕυcнє ηιcнт ηυя мιт ℓιєвє, ѕση∂єяη αυcн мιт gєѕcнмαcк zυ кσcнєη !! miau, ruuuuuup!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2008
5 Beiträge (ø0/Tag)

Hallöchen,

ich bin neu hier zu Eurem Thread gestossen, habe vergangene Woche den Film gesehen und ordentlich Lust mich auf die Rezepte
zu stürzen. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Ich hätte eine Frage? Im Film serviert die Julie zu dem Boeuf Bourguinon ein Dessert, so eine Art Creme mit rotem Fruchtmus. Kann man dieses Rezept vielleicht im Buch finden? Es wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte?
Liebe Grüße watoli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.09.2009
283 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo ihr Lieben Lächeln,

hier ist der 3. Rezeptthread. Die Beilagen fehlen noch, werden aber nachgeholt und reingestellt.

@ ESSEN-tiell: Nein, die Beilagen kommen auch in diesen Thread Lächeln. Es wird immer ein komplettes Essen vorgestellt, aber Ausnahmen wird es bestimmt auch mal geben. Die Frage hatte ich aber auch mal gestellt etwas weiter oben Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen.

@ watoli: Wurde evtl. der Name des Desserts genannt? Wahrscheinlich nicht Sicher nicht!. Den Film habe ich bisher noch nicht gesehen und im Buch habe ich nachgesucht und nichts gefunden traurig.

Liebe Grüße
ardillachris ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.05.2010
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallöchen,

hat eigentlich mal jemand den Blog gelesen??
Ich habe ihn im Internet gefunden und es ist sehr lustig dort, nachdem man den Film gesehen hat, ein wenig nachzulesen...
Evtl. könnte ich (falls ich ihn finde) den jeweiligen Beitrag zum jeweiligen Essen reinstellen..

@ardillachris: Ich meinte eher, ob wir pro gesamtes Essen ein neues Thema öffnen. Was du mir mit dem 3. Thread ja nun auch bestätigt hast... Vielen herzlichen Dank!


ιcн νєяѕυcнє ηιcнт ηυя мιт ℓιєвє, ѕση∂єяη αυcн мιт gєѕcнмαcк zυ кσcнєη !! wo bleibt das ...
Zitieren & Antworten
zurück weiter