Mikrowellenkochen


Mitglied seit 02.02.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen 11.11.11:11 ,

ich suche nach dem Rezept "Roulladen aus der Ultra in der Mikrowelle zubereitet". Ist jemand unter Euch, der bzw. die das Rezept hat und mir verrät? Jajaja, was auch immer!

Vielen lieben Dank, YES MAN
Lynn Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.08.2007
288 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Lynn,

Rouladen werden aus der Oberschale des Rindes geschnitten. Das ist ein Fleisch, das einer längeren Garzeit bedarf. Die Rinderrouladen werden in einer Folie noch etwas dünner geklopft. ( Etwas Öl zwischen die Folie geben ) Die Fleischrouladen ausrollen und dünn mit mittelscharfem Senf bestreichen, In Streifen geschnittener fetter Speck und Streifen von sauren Gurken auflegen. Jetzt einige Ringe von roten Zwiebeln auflegen und mit Salz, Pfeffer und Paprika ( Rosenscharf ) besträuen. Die Rouladen zusammenwickeln und fixieren. In heissem Butterschmalz von allen Seiten Farbe nehmen lassen und mit Rotwein ablöschen. Eine Zwiebel halbiert und Würfel von Sellerie und Karotten sowie Lauch beigeben. In die Röhre bei 160 Grad Celsius und während 45 min immerwieder übergiessend garbratenDen Fond mit etwas Rotwein loskochen und mit Sossenbinder binden.
In der Zwischenzeit Spätzle kochen. ( Wenn nicht selber, dann von einem guten Fertighersteller ) oder Klösse sowie ein gutes Rotkraut ( z.Bsp. Apfelrotkohl von I..o Lächeln

Das als Anregung...... In der Microwelle geht garnicht Sicher nicht!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo gibsonplayer!

Vielen Dank Lachen für deine Anregung, werde ich auf jeden Fall einmal ausprobieren.

Allerdings suche ich nach dem TupperRezept. Die Roulladen werden erst in der Mikro vorgegart und kommen anschließend noch in den Backofen. Na!

Ich benötige die Zeit und die Gradeinstellung. Natürlich spielt auch das Gewicht der Roulladen eine Rolle! Wie gesagt, dieses Rezept suche ich.

Ich war schon auf der trigo/Seite (dies ist eine Seite der BeraterInnen) und habe vor Wochen danach gefragt, allerdings ~leider~ keine Antwort erhalten. zum Heulen

LG Lynn

PS.: Ich interessiere mich auch für andere TupperRezepte/Low Fat ich bin für jeden Beitrag dankbar!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.01.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Guten Morgen,

ich habe schon lange ein Rezept aufgeschrieben von der Tupperparty bei der Tochter. Das Rezept ist von einer Arbeitskollegin.
4 Rouladen, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Curry würzen u. mit Senf bestreichen. 2 Zwiebeln, 2 Gurken u. 4 Pilze/Champignons (so wie man es will) u. Schinken- od. Bauchspeck (alles Würfel) drauflegen. Nur zusammenrollen u. nicht zusammenbinden! Offene Seite unten, im Ultra mit Deckel 90 Minuten , 180 Grad.
Dann Rouladen noch 10 Min. auf dem Ultradeckel im Ofen lassen (ausgeschaltet). In einem Topf die Brühe mit Wasser u. Bratensaft aufgießen u. mit Mehl binden. Man kann auch noch ein bißchen Sahne reingeben.

Viele Grüße von Elli
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Moin Elli,

vielen Dank für dein Rezept. Jetzt bin ich auch schon ein riesigen Schritt weiter mit den Roulladen Lächeln

Ich werde das Rezept in der nächsten Zeit mal ausprobieren!

Liebe Grüße
von Lynn
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2004
237 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hei Lynn,

schau doch mal bei der Chefkochgruppe Tupperfans vorbei. Da sind viele Tupperwarenberaterinnen und Tupperexperten Gruppenmitglied, die können dir bestimmt helfen!

Lg Nadine-Yvonne
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine