Spanisch Fricco im Bräter?


Mitglied seit 09.01.2004
1.135 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo an alle,

zuerst hoffe ich, dass ich nicht im FF bin Was denn nun?. Falls doch, bitte ich um Verschiebung Na!.

Nun meine Frage: Ich würde gern Spanisch Fricco (Schusterpastete) für 12 Leute machen. Das klassische Rezept schreibt ja garen in einer Wasserbad- bzw. Auflaufform im Wasserbad vor. Die Menge für 12 P geht aber auf keinen Fall in eine handelsübliche Auflaufform, höchstens in einen Gans-Bräter. Welt zusammengebrochen

Weiss jemand, ob das GAren im Gans-Bräter im Ofen ohne Wasserbad auch funktionieren könnte?

Für die, die Spanisch Fricco nicht kennen, es handelt sich um ein Gericht, bei welchem Fleischwürfel, Kartoffelscheiben und Zwiebelringe - alles roh - aufeinander geschichtet, mit Sahne und/oder Schmand übergossen und 2-3 Stunden im Wasserbad gegart werden.

Vielen Dank im Voraus Lachen

LG

Kerstin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.06.2004
6.483 Beiträge (ø1,2/Tag)

Hi,

gar wird es schon, allerdings nicht im Sinne wie Spanisch Fricco. Das wird ja ausdrücklich im Wasserbad gegart.
Mit den Wasserbadformen ist es ein Problem. Ich suche auch schon lange Zeit eine größere, da mir meine manchmal auch zu klein ist. Obwohl ich schon eine 4 Liter Form habe.

LG

momu17Spanisch Fricco Bräter 2153132202

...Und aus dem hässlichen Entlein wurde...eine hässliche Ente......
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.05.2004
621 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo Kerstin,


ich nix wisse Na! - was ist bitte ein Gans - Bräter?

Das Rezept kenn ich auch nicht *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*, aber es hört sich von der Machart an wie das elsässer Gericht \"Baeckeofe\", und das wird auch ziemlich lange im Ofen gegart, das mache ich dann in einem großen ovalen Gußbräter mit Deckel drauf, ohne Wasserbad, funktioniert super.

Und Du kannst das Rezept gerne hier loswerden hechel..., ich will ja schließlich nicht dumm bleiben Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Liebe Grüße,

Marion
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2004
1.135 Beiträge (ø0,2/Tag)

@ Marion,

danke für Deinen Kommentar. Einen Gans-Bräter nennt man auch Gänsebräter und es ist im Prinzip das, was Du unter Gußbräter verstehst, kann aber auch andere Materialien haben.

Das Rezept steht im Prinzip oben, es gibt tausenderlei Varianten, hier eine davon:

250 g Rindfleisch
250 g Schweinefleisch
1000 g Kartoffeln
4 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
1/2 TL Paprika rosenscharf
1/4 l Schmand
30 g Butter
Fleisch in kleine, nicht zu dünne Würfel schneiden. Etwas Öl in eine Pfanne geben, Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und im heißen Öl 3 Minuten goldbraun rösten. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Deckel ausbuttern. Dann lagenweise Kartoffeln, Zwiebeln, Fleisch in die Auflaufform schichten. Die einzelnen Schichten jeweils mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, die oberste Schicht mit Schmand übergießen und Butterflöckchen darüber verteilen. Im Wasserbad 2-3 Std. garen.

Fleischsorte ist flexibel, Mengen auch.

@Momu

Danke für Deine Antwort, das habe ich befürchtet....Meinst Du, es schmeckt trotzdem genauso gut wie das Original?

LG

Kerstin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.06.2004
6.483 Beiträge (ø1,2/Tag)

Kerstin, schmecken wird es ganz bestimmt, es sind ja gute Zutaten. Es ist dann eben eher gebraten und nicht mehr klassisches Spanisch Fricco.
Serviere es Deinen Gästen doch einfach als \"Spanisch Fricco aus dem Ofen\" ! Na!

LG


momu17Spanisch Fricco Bräter 2153132202

...Und aus dem hässlichen Entlein wurde...eine hässliche Ente......
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2004
1.135 Beiträge (ø0,2/Tag)

@ Momu.....hmmmm....grübel...

na, mal sehen. Irgendwie funkts noch nicht richtig bei mir Lachen.... Vielleicht denke ich mir noch eine Alternative aus....´s ist schließlich noch viiiieeeel Zeit bis Samstag Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Danke jedenfalls und LG

Kerstin
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine