Wieviel Fleischkäse rechnet man pro Person


Mitglied seit 17.01.2002
919 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo zusammen,

für eine Fete wollte ich beim Metzger frisches Fleischkäsbrät besorgen und selbst im Backofen backen. Nun meine Frage: Wieviel Gramm rechnet man da pro Person. Es soll noch Salat und Flut dazu geben.

Gruß

Susanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.02.2003
12.452 Beiträge (ø1,83/Tag)

Hallo Susanne

Die Menge habe ich leider auch nicht mehr im Kopf - ist schon ein Weilchen her als ich das letzte Mal Brät beim Metzger geholt habe. Aber frag doch einfach mal deinen Metzger! Ich sage bei der Bestellung auch immer z.B. für 4 Personen zum Sattessen... Na!

LG
bienemaya
Forenbetreuerin:
Desserts, Rezepte für Kids, sonstige Kochrezepte und Küchenthemen

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2004
2.420 Beiträge (ø0,39/Tag)

Hallo Susanne,


oh jee das wird nicht einfach werden.
Ich rechne immer 1kg für 5-6 Personen.
Es kommt drauf an, ob es mehr Männer oder Frauen sind, was für Salate du machst und wie hungrig die Leute sind und wie dick oder dünn du die Scheiben schneidest.
Bei mir kam auch immer versch. Sorten von Fleischkäse an:
mit Zwiebeln oder Pizza oder feiner oder grober Fleischkäse
Kartoffelsalat ist ein unbedingtes MUSS und versch. Senfsorten.

Ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig helfen
Liebe Grüsse
Rosenblättle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
3.190 Beiträge (ø0,45/Tag)

Hallo Susanne!

Zunächst einmal eine neugiere Frage, was bitteschön ist \"Flut\" ?

Mein Metzger rechnet immer 200g/Person, ich persönlich rechne aber immer 250g/Person, da bei meinen Festen immer gute Esser dabei sind und ich auch die Devise vertrete: lieber zu viel als zu wenig! Lachen Ich bin immer gut gefahren damit.

Grüßle M. Lachen Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
919 Beiträge (ø0,13/Tag)

Guten morgen zusammen,

vielen Dank für die Tips. Also, ich werde meinen Metzger fragen. Zu knapp soll es ja auch nicht sein. Und natürlich gehört Kartoffelsalat zu Fleischkäse. Den werde ich natürlich machen und noch einen anderen frischen Salat wirds geben.

Da hätte ich dann noch eine andere Frage: Auf wieviel Grad und wie lange backt Ihr den Fleischkäse. Ich möchte mir das Brät immer in 1kg Schale machen lassen.

Gruß

Susanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
5.477 Beiträge (ø0,76/Tag)

...und was \"Flut\" ist, wissen wir immer noch nicht Verdammt nochmal - bin stocksauer
KüsschenLiebe Grüße Ju Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.08.2004
5.321 Beiträge (ø0,85/Tag)

Hallo!

@susanne: Wir hatten auch schon mal Fleischkäse zum Selberbacken - das dauerte bei 180 Grad ca. 1 Stunde

@all: \"Flut\" dürfte Baguette sein, wäre auch logisch - denke ich jedenfalls

LG Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
919 Beiträge (ø0,13/Tag)

Für alle Nichtfranzosen: Flut = franz. Stangenweißbrot

Gruß
Susanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2003
8.722 Beiträge (ø1,35/Tag)

Also ich würde 250-300 g pro Person rechnen. Es sind sicher welche dabei die sich sagen,

in der allergrößten Not,
schmeckt die Wurst auch ohne Brot


LG

sagt er hier
Zitieren & Antworten


Wieviel Fleischkäse rechnet pro Person 3271946871
Antwort schreiben