Welche TV-Kochshows sind sehenswert?

zurück weiter

Mitglied seit 01.03.2005
5 Beiträge (ø0/Tag)

Man kann sich ja kaum retten. Zappt man tagsüber oder vorabends durch die Kanäle, findet man sich gut ausgestatteten TV-Küchen wider. Man hat die Wahl. Und die Qual. Bevor ich mich quäle - welche könnt ihr empfehlen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.01.2004
63 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
faszinierend finde ich immer Jamie Olivier, ob das allerdings so leicht zum Nachkochen ist, da bin ich mir dann manchmal nicht mehr sicher. Na!
liebe Grüße
Jo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2004
1.000 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

mir gefällt am besten Tim Mälzer! Der kommt ziemlich gerade rüber und spinnt nicht so rum.

Liebe Grüße
pesope
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.04.2003
5.370 Beiträge (ø1/Tag)

Hallo

Ich mag den Zacherl. Der ist irgendwie süß! Ich hab auch sein Kochbuch, aber ob die so nachkochbar sind??

Gruß Spatz
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2005
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo

den Jamie Oliver finde ich schon herrlich abgefahren. Ob die Rezepte etwas taugen werde ich demnächst testen. Hab ein Buch von ihm geschenkt bekommen

Grüsse aus der Schweiz
Trixie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.10.2004
49 Beiträge (ø0,01/Tag)

jamie oliver ist echt klasse. der hat wenigstens leidenschaft bei dem was er macht. allerdings finde ich die vertonung ziemlich.... ich würde vielleicht schon mal was von ihm nachkochen, wenn man irgendwo einfach an seine rezepte kommen könnte und nicht alles mitschreiben muss.
das tolle an tim mälzer ist seine rezept datenbank im internet *g* seine show finde ich auf dauer etwas eintönig. genau wie die von zacherl.
rainer-sass-show hab ich mir nur 1 mal angetan. die würd ich nicht weiter empfehlen. hat mir nicht gefallen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.01.2003
1.635 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hi, foody,

also ich bin absoluter Verfechter von Tim Mälzer und seinem Kumpel Jamie Oliver (den verpass ich allerdings meistens).

Mälzer kocht so simpel, dass man eigentlich jeden Tag was lernen kann und ich habe auch schon viel nachgekocht. Bisher gab es keine groben Ausfälle. An die blonde Dame muss man sich allerdings gewöhnen oder großzügig über sie hinwegsehen. Irgendwas ist ja immer!
Ganz toll ist wirklich der Internetauftritt für die Sendung - Rezeptverzeichnis, Chat ... Man findet wirklich, was man sucht.

Soviel dazu. Gruß
Marioni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.12.2004
2.039 Beiträge (ø0,43/Tag)

@ Rossi,

von Jamie Oliver gibt es inzwischen einige Kochbücher, auch in deutsch. Die findest du bestimmt in jeder größeren Buchhandlung.

@chefköche,
mögt ihr \"alfredissimo\" nicht auch? Ich finde, die Sendung ist doch inzwischen Kult!

Grüße aus dem kalten Berlin
Dressing Na!

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.09.2004
1.000 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo,

ja, genau irgendwas ist ja immer! *ggg* (Aber Jamie Oliver übertreibt es doch zur Zeit oder? Zu den Zeiten des \"Naked Chiefs\" war er noch natürlich, aber nun diese übertriebene Gebärdensprache? Scheußlich! Mir stellen sich nicht nur die Nackenhaare hoch bei diesem Getue...)

LG
pesope
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2005
149 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen

@Rossi
Solltest Du das Schweizer Fernsehen empfangen, schau doch mal am Samstag Nachmittag Jamie Oliver in Orginalton

@Dressing
Bin ganz Deiner Meinung \" Oberkult\"

Grüsse aus der Schweiz
Trixie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.08.2003
5.386 Beiträge (ø1,03/Tag)

Hallo,
ja Alfredissimo ist Kult, vom Unterhaltungswert (Küchenwein, \"Hmmm Lecker\") gut
.... Nachkochen würde ich nicht viel davon...

Ich mag auch noch diese Großmutter, die ab und zu im dritten gekocht hat. Die
haben an alles massig fett/Butter/Öl rangetan, daß es schon wieder lustig war.

Grüße
madB

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.06.2004
588 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo,

wenn ich mir so eine Sendung ansehe dann Tim Mälzer!!!


LG Jucon

Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 23.07.2004
894 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo

ich find Jamie klasse
LG Andelinwen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.01.2003
1.635 Beiträge (ø0,3/Tag)

Hi, madb,

meinst du die beiden rasant schnellen älteren Herrschaften, die eine Sendung in Zeitlupe bringen. Man hat den Eindruck, dass soll mehr ein Sketch über eine Kochsendung sein. Aber sicherlich gibt es auch dafür Liebhaber.

Bei Biolek stört mich immer ein bisschen, dass er wirklich an seinem Kochbuch klebt und selbst bei der Prise Salz noch nachlesen muss. Für meinen Geschmack hat sich die Sendung totgelaufen.

Viele Grüße
Marioni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.08.2003
5.386 Beiträge (ø1,03/Tag)

Hallo Marioni,

jo genau die meine ich.... Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ich schaue mir das sicher nicht regelmässig an, aber ich finde es ab und zu einfach lustig
vor allem die Mengen an Fett die benutzt werden....

Wie gesagt, ich schaue mir das an, der Unterhaltung wegen. Auch Tim Mälzer gucke ich der Unterhaltung
wegen. Wir (meine Freundin und ich) können mit dem gemansche eigentlich nicht viel anfangen,
aber das gemeinsame \"Ihgitt\" an exakt den gleichen Stellen hat schon was Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen .

Grüße
madB
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine