Backen bei Histaminintolerant


Mitglied seit 13.10.2010
13 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,meine Tochter hat Histaminintoleranz und würde hin und wieder einmal Kuchen oder ein anderes Gebäck essen.Da sie ihre Säure abbauen muss wird es wohl nicht ganz einfach werden,wer hat für uns ein Rezept?
Lg Blackcat
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.09.2005
18.339 Beiträge (ø4,13/Tag)

Hallo Blackcat,

welche Zutat/en genau verträgt sie denn nicht in Gebäck ?
Ist es der Weizen ? Werden denn dann vielleicht Getreide wie Emmer und Einkorn oder auch Dinkel vertragen ?
Wenn ja, wäre das doch eine Alternative.

Und was bitte hat die Histaminintoleranz mit "Säure abbauen" zu tun ?

Viele Grüße - Allegro
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2014
522 Beiträge (ø0,46/Tag)

Hallo Blackcat24,

gibt ne tolle Seite kochtrotz.de und wenn du googelst nach kuchen backen histaminintoleranz kommt auch einiges.............

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.05.2012
54 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

wenn du hier einfach mal nach histaminfreien bzw. histaminarmen Backrezepten suchst findet sich auch schon das eine oder andere.

Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.07.2015
1 Beiträge (ø0/Tag)

Nehmen Sie für Brote Dinkelmehl und Weinsteinbackpulver. Bin selber Betroffener.Na!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine