Laktosefreie Mascarpone


Mitglied seit 26.09.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo meine Lieben,

meine Freundin hat demnächst Geburtstag und wünscht sich, dass ich ihr einen Kuchen backe. Ich habe das perfekte Rezept schon gefunden Lächeln

Sie ist aber leider laktoseintollerant. Ich habe geguckt, wie ich mit dem Rezept umgehen muss, und tatsächlich ist das meiste als MinusL-Alternative im Handel erhältlich (Milch, Sahne, Schokolade, Quark etc.)

Nun stehe ich aber vor einer Schwierigkeit: Für eine Brombeer-Creme werden 500g Mascarpone gebraucht. Nach einer Suche im Internet habe ich herausgefunden, dass es von MinusL angeblich laktosefreie Mascarpone gäbe, diese ist online allerdings nirgends bestellbar und im Handel findet man die doch niiie.

Ich habe nun verschiedene Arten von Alternativen gefunden (Joghurt mit Sahne etc.), die ich aus laktosefreien Produkten "zusammenmixen" kann. Meine Frage an euch: Wie bekomme ich das beste Mascarpone-Imitat, das vor allem die richtige, sehr fest-cremige Konsistenz hat? Wird etwas mit Joghurt nicht schnell zu flüssig? Ich möchte am Ende eine schön solide, feste Creme haben. Gehe ich da am besten mit Quark ran?

Danke für eure Hilfe Lächeln
Liebe Grüße,
JoeGillis
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.01.2010
10.529 Beiträge (ø3,44/Tag)

Hallo!

Es gibt kein gutes Mascarpone Imitat.
Aber hier kann man MinusL Mascarpone bestellen: https:// shop.rewe.de/product?nan=1209113 (kopieren und Leerzeichen löschen)

Falls der Link gelöscht wird schicke ich ihn dir auch gern noch mal.

LG Mina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.11.2005
26.007 Beiträge (ø5,68/Tag)


Moin


"Mein" REWE und auch "mein" Kaisers haben auch die Mascarpone von -L

Frag doch einfach mal bei "deinem" Rewe/Kaisers
ob sie das nicht auch führen bzw. für dich mit bestellen können.

Als "Ersatz" würde zur Not die -L Frischkäsecreme gehen;
eventuell mit dem -L Quark gemischt





Gruß
mamirah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.03.2009
157 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo JoeGillis,

Laktosefreie Mascarpone habe ich schon häufiger in größeren Supermärkten gesehen.
Vielleicht schaust du erst einmal da, bevor du teure Versandkosten zahlen musst.

Viel Erfolg,

Birgit
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2003
3.410 Beiträge (ø0,64/Tag)

Hallo zusammen,

das es sich hier nicht um ein Rezept handelt, verschiebe ich ins allgemeine Forum

Grüßle
BlueSamba
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine