Darmspiegelung - ballaststoffarme Kost - Und heute gehen wir essen :-(


Mitglied seit 27.08.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

da ich am Montag eine Darmspiegelung vor mir habe (juhu), darf ich heute nur ballaststoffarme Kost zu mir nehmen. Nun gehen wir heute aber leider essen und ich bräuchte Tipps, was ich zu mir nehmen darf Lächeln Ich habe mir schon mal die Speisekarte besorgt und folgende Speisen wären interessant gewesne:

Suppe
Frittatensuppe
Französische Zwiebelsuppe

Hauptspeise
Zucchinigemüse auf Kräutersauce mit bunten Nudeln
Bunte Nudeln in Käsesauce
Eiernockerl mit grünem Salat
Geröstete Knödel mit Ei und grünem Salat
Melanzani Cordon Bleu mit Sauce Tartare
Gemüseteller mit Spiegelei und Petersilkartoffel

Was kann ich nun davon essen? :(

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2007
602 Beiträge (ø0,14/Tag)

Guten Tag,

naja....die Franz. Zwiebelsuppe würde ich natürlich (!!!!!) erstmal aus der Liste streichen. na dann... Ebenso die Gerichte mit Salat und Ei! Iß am besten eines der Nudelgerichte.

Viele Grüße und dennoch viel Spaß,

mecelle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2007
602 Beiträge (ø0,14/Tag)

Achso! Und viel Spaß beim Trinken der Flüssigkeit für die Spiegelung! mhmmmh hmmhmhmmmmhhh ...ich kenne das auch! traurig
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Danke!

Da bleibt aber eher dezent wenig übrig ^^

Frittatensuppe und Bunte Nudeln in Käsesauce? Das hört sich nach einem sehr langweiligen Tag an traurig

Angeblich schmeckt die Flüssigkeit ja süßlich - und ich darfs mit Saft mischen ^^ Aber innerhalb von 4 Stunden 2 Liter dieser besonders interessanten Flüssigkeit zu trinken wird super ^^
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.09.2007
602 Beiträge (ø0,14/Tag)

*lach* Ich kenne das mit der Flüssigkeit und auch die Aussage, dass sie süß schmecken soll. Naja.....laß Dich überraschen! mhmmmh hmmhmhmmmmhhh
Mußt Du am Tag der Spiegelung auch noch trinken? Ich mußte am Abend davor die Flüssigkeit trinken (und dazu noch eine Tablette) und am Tag der Spiegelung auch noch mal Flüssigkeit trinken. Die hab ich dann aber auch wieder......also.....ich vertrug sie wohl am Morgen nicht. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Spiegelung ging aber trotzdem.

Das mit dem Essen nützt aber nichts! Da mußt Du leider durch! Du kannst ja nach der Spiegelung nochmal richtig schlemmen gehen, denn Du darfst danach ja gleich wieder voll zuschlagen. Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Ich hab die Untersuchung um 13:15 also muss ich nur am Vortag das Abführmittel trinken ... Nach der Spiegelung wird sowieso mal wieder gescheit gegessen! Heute nur irgend so ein random Zeug, morgen garnichts und Montag bis Mittag nichts ... Hoffentlich kommt wenigstens nicht das raus, was wahrscheinl ich ist, ansonsten wäre es recht unoptimal.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.193 Beiträge (ø6,39/Tag)

Hallo,

hatte das Vergnügen auch erst wieder vor zwei Wochen Lachen ----
die Ernährungsvorschläge sind immer etwas unterschiedlich -- mal sind Milchprodukte erlaubt, mal nicht.

Ansonsten geht bei deiner Liste alles
außer Zwiebelsuppe und Salat.

Wenn dir Milchprodukte verboten wurden, entfällt auch die Käsesauce.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
22.545 Beiträge (ø3,59/Tag)

Moinmoin!

In vier Stunden zwei Liter? BOOOIINNNGG.... Ich muss immer in einer STunde drei Liter trinken. Und nach einem halben Tag nochmal nachlegen ... Welt zusammengebrochen

Zu deiner Frage: Gemüse und Obst haben besonders viel Ballaststoffe.

LG UTee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.193 Beiträge (ø6,39/Tag)

Pfeil nach rechts Ich muss immer in einer STunde drei Liter trinken. Und nach einem halben Tag nochmal nachlegen ... Pfeil nach links
da lohnt sich ein Arztwechsel Na! --

ich war auch überrascht, dass es wesentlich angenehmer gehen kann mit der Vorbereitung, als ich es gewohnt war; wobei ich 3 l in 3 Stunden kannte + 3 l Begleitflüssigkeit).

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2006
2.962 Beiträge (ø0,62/Tag)

Hallo,

hatte schon sehr oft das Vergnügen. Untersagt zu essen wurde mir lediglich Körniges und Tomaten. Zu trinken - alle Fruchtsäfte (außer Apfelschorle) und rotfärbende Tees.

LG
Köbes
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.01.2011
2.703 Beiträge (ø0,91/Tag)

Hallo,

war die Frage nicht, was darf ich essen?

Nun schreiben alle wieviel Liter er jeweils trinken durfte.

LG denni-blue Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.02.2007
28.193 Beiträge (ø6,39/Tag)

cool down denni,

die Frage nach dem, was lt. Speisekarte gegessen werden darf, wurde ja weiter oben auch schon beantwortet ---

aber wie man sieht, handhabt es jeder Gastroenterologe etwas anders; egal ob's um's Essen oder um die Trinkbrühe geht.

LG Carrara

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.01.2005
535 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hi!

Also ich würde mal behaupten, dass auch die Zwiebelsuppe bis Montag "durch" ist.
Aber weglassen ist sicher sicherer. <-- Toller Satz, oder? BOOOIINNNGG....

Mir hammse auch mal 2 Liter hingestellt und dann hab ich die quasi auf ex ... ähem, ja, ich geh auch mal ganz gern ins Bierzelt ... aber irgendwie irritiert hat se schon dreingeschaut, die Schwester Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

lg zucchino
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.11.2008
13.001 Beiträge (ø3,44/Tag)

hallo
offensichtlich gibts hinsichtlich der Vorbereitung auf diese Untersuchung grosse Unterschiede.
Dringend würde ich Dir raten, ich weiss nicht wo Du wohnst, evtl einen Arzt aufzusuchen, eher Krankenhaus,
spezialisiert auf Gastroenterologie, die die 3-4 Liter Methode durchführen.
Essen kannst Du hinterher immer noch genug.
Gruß Mo
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.08.2004
6 Beiträge (ø0/Tag)

Danke für die vielen Antworten!

Schlussendlich wurde es ein Rotzungenfilet mit Reis statt Erdäpfel und einem grünen Salat (lt. einer Freundin ist der auch recht ballaststoffarm ^^).

In 2 Stunden gehts dann los mim 2 Liter Abführmittelschlucken Let´s rock!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine