Pfund um Pfund vom 01.04.2021 bis 30.04.2021

zurück weiter

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo und guten Morgen im April,

der neue Monat ist nun schon wieder angebrochen und das erste Quartal des Jahres vorbei, die Zeit rinnt nur so dahin.

Gestern hab ich die Grillsaison eröffnet mit Nürnberger Bratwürstl mit Nudelsalat ohne Majo und Aufbacksemmeln.

Der Budenschwung ist erledigt, jetzt müsste ich noch das Moos ausrechen, das mein Mann gestern mit dem Spezialgerät gerupft hat. Na mal sehen, nachmittags fahr ich zu Mama und Abends werde ich wohl nochmal Grillen, weil das Wetter über Ostern ja dazu nicht einlädt. Nächste Woche hat auch mein Mann Geburtstag, der wird wie letztes Jahr ganz still verlaufen nur in der Familie, also wir drei.

Lieben Gruß an alle

Yoshi98
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.07.2016
372 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo zusammen,

ich möchte allen erholsame, gemütliche Ostertage wünschen! Laßt es euch gut gehen und bleibt gesund. Der Zustand meiner Schulter hat sich seit der letzten Mail letzte Woche nicht groß verändert. Ich kann vieles schon wieder selbst machen.

Alles Gute und liebe Grüße Samba.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2008
499 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo zusammen,

Einkaufen..man war das voll bei Edeka, als wenn wir 3 Wochen zu haben.. bin da ganz schnell wieder raus.

Gestern war das Wetter so schön. Wir haben eine schöne Radtour gemacht und dann noch schön draußen gesessen, da ich ja vorgestern alle Möbel schön sauber gemacht habe und neue Mageritenbüsche gepflanzt habe. War richtig schön.
Heute ist es richtig kalt und grau in grau...so soll es ja zumindest hier im Norden über Ostern so bleiben.

Liebe Grüsse
Kirsten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo und guten Morgen zusammen,

bei uns scheint zwar die Sonne, aber es ist trotzdem kalt. Ist aber auch leicht bewölkt, also kommt das Wetter, das der Bericht angekündigt hat.

@ Kirsten Ja bei uns war Edeka auch so voll. Die kommen schon gar nicht mehr mit nachfüllen nach. Ich hab auch immer die Vermutung, dass die nächsten Wochen alles zusperrt und keiner mehr was kaufen kann, so voll sind die Einkaufswägen. Kann ich gar nicht verstehen. Lustig ist auch, dass so viele Waschmittel und Klopapier kaufen. Was haben die vor????

Wünsche allen noch ein erholsames verlängertes Wochenende
LG Yoshi98
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.04.2018
112 Beiträge (ø0,1/Tag)

Guten Morgen zusammen,

ich bin auch nochmal hier.

Einkaufen war ich gestern, hier war auch viel los, ich war froh, als ich durch war. Ich mag das gar nicht, so viele Leute beim Einkaufen zu treffen. Gleich muss ich noch ein Brot und Getränke besorgen.


Wir haben in den letzten Tage viel draußen gearbeitet, wir haben neue Beete an der Terrasse angelegt und die wurden jetzt befüllt. Bald darf ich Pflanzen aussuchen.
Heute ist Wäsche angesagt, die ist mir dabei liegen geblieben. Ich bezweifel, dass ich sie draußen trocken bekomme. Hier ist es kalt uns es soll wohl heute auch ziemlich bedeckt bleiben.
Danach färben wir noch ein paar Ostereier, viele brauche ich nicht. Die Kinder gehen Karfreitag und Karsamstag immer im Dorf klappern und normalerweise auch sammeln. Eier und Süßes bekommen sie dann, manchmal auch etwas Geld, das wir dann der Fastenaktion spenden. Da sie dieses Jahr nicht an den Häusern klingeln dürfen, werden einige Leute ihnen bestimmt etwas vor die Tür stellen, das war letztes Jahr auch so.


Mittwoch Abend haben wir auch gegrillt, ganz einfach ein Würstchen mit Brot.


Ostern verbringen wir auch ganz unter uns. Wahrscheinlich werden wir mit meinen Eltern eine Runde spazieren gehen, mehr aber nicht.


Bei uns wird es Ostern Spargel geben, dazu Kartoffeln und Schweinefilet.


Ich wünsche euch allen frohe Ostern und ein schönes Wochenende!


holunderdame
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo und guten Morgen zusammen,

gleich geh ich noch auf den Wochenmarkt, noch etwas frisches holen, vielleicht sogar etwas Spargel na mal schaun welche Auswahl es noch gibt, weil Tochter noch nicht fertig ist. Immer dasselbe, die kommt nicht so recht in die Hufe. Na ja, wir waren ja auch nicht besser.

Ruhige Feiertage werden das werden. Kirche, da bin ich mir noch nicht so wirklich sicher, ob ich da hingehen möchte. Sind bestimmt zu viele Leute da.

Also allen frohe Ostern und ein ruhiges Wochenende
LG Yoshi98
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.04.2012
1.233 Beiträge (ø0,37/Tag)

Hallo liebe Freundinnen,

ich wünsche Euch und Euren Familien recht schöne, erholsame Ostertage und denkt daran, an Ostsern hat alles nur die Hälfte Kalorien, wenn überhaupt 😉😜😊

Hier ist es heute etwas durchwachsen vom Wetter her, aber wunderbar warm. Gestern war wieder mal ein Traumtag, wolkenlos mit dunkelblauem Himmel😍

Gewichtsmäßig haben sich endlich mal wieder 800 g von mir verabschiedet, langsam komme ich anscheinend wieder in die Spur.
Heute gibt es bei uns Hackrollbraten (gefüllt wie Cordon bleu mit Käse und Schinken.

Macht Euch also heute einen recht schönen Tag.

Bis bald liebe Grüße
Abuela
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2008
499 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo zusammen,

Wünsche Euch und euren Familien schöne Ostertage.

Bei uns ist es schweine kalt. 5 Grad. Wir hatten uns mit Freunden für eine Radtour verabredet. Sind 2,5 Stunden durch die Gegend geradelt. Claudia hatte eine Thermoskanne mit heißen Apfelsaft und Amaretto mit. Das war lecker.
Jetzt sitze ich hier auf der Couch und irgendwie wird mir gar nicht richtig warm.

Für meinen Mann und mich habe ich Hänchenbrustfilet mit Gemüsepfanne eingeplant. Sohnemann fährt gleich zu seiner Freundin.

Liebe Grüße
Kirsten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2006
3.615 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,

bin seit gestern wieder in der Arbeit. Das heisst, ich gehe wieder viel mehr.
Essensmässig wird es langsam auch wieder besser.
Was ich aber nicht verstehe, die meisten Menschen fragen mich, ob ich abgenommen habe... aber meine Waage ist nicht dieser Meinung... aber egal.
Heute abend gibt es nochmal Gemüsecurry ( Thai grün) und meinem Mann werde ich wohl wieder ein Fleisch machen, A) mag er ja keine "Reste" und B) ohne Fleisch geht ja gar nicht.

Meine Augen sind ok, ich war heute beim Arzt, weil mein linkes Auge weh getan hat, aber er meinte, das ist eine Reaktion auf die Tropfen. Sonst wurde alles nochmal genau gecheckt und ich sehe gut nah und fern und keinerlei Probleme. So mag ich das.
Von der Biopsie habe ich immer noch nichts gehört...
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo und guten Morgen zusammen,

@ Sabine schön, dass die Augen wieder OK sind. Ist ja doch nicht so ohne. Bei der Biopsie ist es doch schon mal positiv, dass du noch nichts gehört hast, denn wenn etwas wäre, hättest du sehr schnell antanzen dürfen, weil dann ja schnell sein sehr wichtig ist.

Essen, gestern gab es das Gyrosfleisch, das übrig geblieben ist von Montag in einem Auflauf mit Makkaroni und Gemüse. Mittags hab ich Ramen gegessen und sonst nix mehr, außer Kaffee.
Essen heute, mal sehen vielleicht Suppe, weil wenn ich zum Fenster rausschaue, ist alles so überzuckert mit Schnee. Kalt ist es außerdem, da könnte eine Suppe doch richtig lecker sein.

Wäsche ist in der Maschine und dreht ihre Runden, also alles wie gehabt.

LG Yoshi98
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2006
3.615 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,

gestern abend gab es Hühnersuppe. Heute bisher Kaffee, Tee und mittags den - hoffentlich - letzten Rest von meinem Gemüsecurry.
Abends mal sehen. Ich habe noch ein Steak für meinen Mann und Mais zum fritieren ( also so wie Polenta und dann in Stücke schneiden und fritieren) und Hühnersuppe und Hühnerfleisch... also davon wird es irgendwas geben...
Da es heute morgen viel geregnet hat, habe ich keine Runde gedreht, aber mich trotzdem schon ein bisschen bewegt.
Mal sehen, ob es am Nachmittag besser wird, dann gehe ich dann, sonst eben morgen..
Mit den neuen Tropfen bin ich komplett schmerzfrei, was für ein Unterschied

Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo zusammen,

@ abuela noch herzichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich, ich hoffe du hast schön gefeiert mit deinem Mann. 🍾💐

@ Sabine freut mich sehr, dass die neuen Tropfen so gut wirken.

Zum Essen gestern: es gab Rindfleischsuppe mit Maultaschen.

So heute hat es bisher Kaffee gegeben, mittags wird es Feta mit Oliven und Vollkorntoast geben und Abends mach ich Hähnchenunterkeulen mit Ofengemüse (Kartoffeln und gelbe Rüben und mal schaun was noch weg muss).

Lieben Gruß
Yoshi98
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2006
3.615 Beiträge (ø0,68/Tag)

Hallo,

Abuela, hast du nicht heute Geburtstag? Feiere schön.

Gestern abend gab es "stir-fry", heute mittag gehe ich mit einer Freundin eine Steaksemmel essen , bisher Kaffee und ein griechischer Joghurt mit Honig. Abends werde ich wohl Hühnerfrikassee machen .

Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2008
499 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo,

Abulea.....Herzlichen Glückwunsch🎂🍰🍾 Geniesse den Tag.

Ich habe gestern Abend eine ganze Tafel Schokolade gegessen. Ich weiss das ist nicht gut, aber ich brauchte das.
Mein Papa ( fast 79 ) ist getsren Morgen mit dem Notarzt, den seine Lebensgefährtin gerufen hatte - ins Krankenhaus gekommen.
Er hat sehr schlecht Luft bekommen und konnte sich kaum auf den Beinen halten.
Während er auf den Notarzt gewartet hat, musste er mich anrufen und mir mitteilen, das sein Auto fertig zur Abholung ist. Das war sein Problem 🤔😢
Der Notarzt hat dann gemeint evtl. Herzinfarkt und ihn gleich in das richtige Krankenhaus nach Hamburg gebracht.
Dann kam am Nachmittag die Mitteilung, kein Infarkt sondern sein Herz arbeitet nur noch sehr langsam. Er hat einen Puls von 30 und liegt auf der Intensivstation.
Da war ich erstmal ein bischen beruhigter, da er da ja gut aufgehoben ist. Heute Morgen hat er einen Herzschrittmacher bekommen.
Kaum war er wieder auf Station hat er mich angerufen und mich dann auch noch gefragt, ob ich an das Auto gedacht habe.
Ich habe in bruhight, das ich das heute Nachmittag abholeudn er sich darum nun mal keine Sorgen machen soll. Er soll erstmal wieder auf die Beine kommen. Für meinen Papa ist es da erste Mal das er ein Krankenhaus als Patient betritt, sonst hatte er noch nie etwas.
Ich war so aufgewühlt, das ich erstmal Schokolade brauchte. Nervennahrung.

Sorry, ich musste das mal los werden. ich würde auch gerne zu ihm, aber da darf keiner rein.

Liebe Grüße
Kirsten
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.05.2012
1.861 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo

@ Kirsten sei mal virtuell umarmt, das ist immer ein Schock, und da braucht man eben Nervennahrung. Hoffe deinem Papa gehts nun besser mit dem Schrittmacher. Es ist halt immer schwer, wenn es einen aus der Familie trifft. Mir graust es schon davor, wenn es mal Mama oder Schwiegermama trifft.
Und außerdem sind wir doch gerade dafür auch da, dass man sich mal was von der Seele schreiben kann. Das braucht man doch auch mal.

LG Yoshi98
Zitieren & Antworten
zurück weiter