WW Punkte, mit der Bitte um Hilfe

zurück weiter

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

ich habe vor vielen Jahren mal erfolgreich mit dem WW System ein paar Kilos abgenommen. Nun möchte meine mittlerweile erwachsene Tochter auch mit WW anfangen und hat mich gebeten, ihr ein paar Tipps zu geben. Was sich schwierig gestaltet, weil ich beim besten Willen nicht mehr weiß, welchem WW System ich damals gefolgt bin. Ich kann mich noch dunkel daran erinnern, dass Kartoffeln "satt" immer 2 Punkte waren, eine Semmel meines Wissens 2 P, und dass fast alle Obst- und Gemüsesorten mit 0 P zu Buche schlugen. Bei Nudeln und Reis bin ich rat- und planlos. Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
GLG Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2013
5.992 Beiträge (ø2,39/Tag)

Hi,

wenn Du nach "Punkte Weight Watchers" googelst, bekommst Du diverse Treffer mit (kostenlosen) Punkterechnern. Ob das aber so ohne weitere Anleitung zum Erfolg führt???

LG
Schnürzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Schnürzel,

du hast mich missverstanden, ich hab meinem Kind schon die Links zu den Anleitungen hier im CK Forum gegeben. Wir sind ja auch nur wegen der verschiedenen Punktesysteme verwirrt. Manchmal haben Kartoffeln satt 2 Punkte, in einem anderen System haben Kartoffeln satt 4 Punkte. Wir wollen da nichts vermischen. Ich weiß nicht mehr, wie man in dem System, wo man nur 2 Punkte verrechnen musste, (mit dem ich ja mal erfolgreich war) die Nudeln und den Reis berechnet...😕 Ich hatte damals 18 Punkte zur Verfügung, weniger gab es in dem von mir benutzten System nicht. Meine Tochter hat mir erzählt, sie hätte in einer WW Gruppe erfahren, dass sie nur 12 P essen darf....

LG Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.05.2015
4.717 Beiträge (ø2,86/Tag)

Guten Morgen,

könnte es das alte FP ("Felixpunkte" Na!) sein? Ich finde, das mit den wenigen Punkten "für satt" und 18 Mindestpunkte hört sich so an.
Gab es echt ein Programm mit nur 12 Punkten? BOOOIINNNGG.... Das muss dann ja wohl uralt sein. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Frage mich, aus was für 'ner Gruppe deine Tochter das hat.

Ehrlich gesagt, liest sich euer Vorgehen für mich etwas planlos. Nur mit den paar Punkteangaben, an die du dich auch nur zu erinnern glaubst, wird wohl niemand zurechtkommen. Was ist mit Butter/Margarine, Marmelade, Brotaufstrichen, Wurst/Käse, Joghurt, Fleisch usw., eben dem ganzen anderen Zeug, das man sonst so isst?
Ich mache ja auch ein altes Programm in Eigenregie, aber ohne Vorbereitung geht es eben nicht. Ich kann euch nur empfehlen, euch den EKF und vielleicht auch einen Calculator egal welchen Programms, Hauptsache, zusammenpassend (ich brauche meinen sehr häufig, das ist gut investiertes Geld) zu besorgen (bei ebay gibt es ja alles Na!), sonst lauft ihr Gefahr, Programme zu mischen. Womit man vielleicht ja sogar auch abnimmt, zumindest erst mal, vor allem, wenn genug "Masse" vorhanden ist.

Grundsätzlich kann ich für mich sagen, war für mich WW genau richtig: Ich habe etwas über 40 kg abgenommen und halte das seit einem Jahr. Allerdings zähle ich weiter (Halte-)Punkte. Müsste ich vielleicht nicht, aber ich bin so ein Statistikfreak, ich hab' sogar Spaß dran. *ups ... *rotwerd*

Bevor ich noch mehr abschweife Lächeln: viel Erfolg!

Lennylinchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo, Guten Morgen Lächeln, danke für die Antwort!
ich glaube auch, dass es damals Felix-Punkte waren. Ich hab damals mit den Unterlagen gearbeitet, die ich hier gefunden habe. Auch den Punkterechner, der dort verlinkt ist, habe ich benutzt. Damals gab es mehr Leute hier im Forum, die nach dem Selben System vorgegangen sind. Der Punkterechner auf www.fettrechner.de war damals auch kompatibel zu diesem System. Uns ist jetzt unklar, inwieweit das alles noch zusammen stimmt. Ich hab in meinem Hirn nachgeforscht und glaube mich erinnern zu können, dass Nudeln pro Portion (100 oder 120g) 4 P gekostet haben...

vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen, ich will meiner Tochter ja keinen Blödsinn erzählen. Auf dem alten System "sitze" ich deswegen so, weil es bei mir ja damals funktioniert hat Na! auf alte Unterlagen von mir kann ich nicht zurückgreifen, weil die Rechner von damals längst verschrottet sind. Meine kurze WW Phase hatte ich übrigens im Sommer 2005, ist also schon ziemlich lange her.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.08.2004
10.814 Beiträge (ø1,94/Tag)

Hello, Ihr Lieben !

@ Sabine

Damals zu P-Plus Zeiten (2005)
konnte man noch mit Formeln die meisten Punkte errechnen,
wenn man die 0 - Punkte Lebensmittel kannte, konnte man hier im Forum mit den anderen UserInnen gut die Tagespläne erstellen.

Seither hat sich bei WW viel getan und mit jedem der neuen Programm wurde das Errechnen und das daheim in Eigenregie erarbeiten komplizierter.
Heute ist es kaum mehr möglich, ohne die Kenntnis der aktuellen Infos, Punkte etc. nur von daheim WW zu machen.

Schon zum Wechsel von p-Plus zu Felix-P wurde von den UserInnen gerne mal hier und da etwas vermischt von den unterschiedlichen Programmen. Dabei stellte sich dann häufig ein Mißerfolg ein und WW wurde aufgegeben.
Die Programmteile, die neu berechnet werden, kann und darf man nicht mit einem anderen WW-Programm vermischen.
Wir Mods haben damals schon vor der von uns so genannten Rosinenpickerei gewarnt.
Wer von 2005 an hier ständig versucht hat, auf dem Laufenden zu bleiben, kommt mit etwas Mühe klar.
Neu- oder Wiedereinsteiger dürften immer wieder Probleme haben, weil der Informationsfluß immer genau auf das WW-Punkte-Programm abgestimmt sein muß, welches man betreiben möchte.
Jede Antwort, die aus Sicht eines anderen WW-Punkte-Programms herrührt, wird zu Verwirrung, Unsicherheit und letztendlich zu Fehlern im Heim-WW-Ablauf führen.

Aktuell kann ich nur jedem WW-Interessierten anraten,
sich an WW zu wenden,
zur "Einstimmung" einen WW-Kurs besuchen;
dort die Informationen und "Hilfmittel" (Calculator ... ) zu besorgen;
dann evtl. per WW - Online
oder hier im Forum weiter zu machen.

So ist die Gefahr von Frust und "Aufgabe" wohl am geringsten.

Viel Glück und Erfolg.

LG W.B. ;o)

Haupteingang Ernährungsprogramme = www.chefkoch.de/forum/1,50

Sammelthread ~ FAQ zu WW = www.chefkoch.de/forum/2,50,458328
~
Bitte beachtet auch die grün unterlegten Threads im Kopf des Forums - Danke !



Arbeide ? Hä, im Rheinland ? . . . -
Künnt isch jar nid, nä !

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zitat von WesternBoy am 14.01.2018 um 21:10 Uhr


Aktuell kann ich nur jedem WW-Interessierten anraten,
sich an WW zu wenden,
zur "Einstimmung" einen WW-Kurs besuchen;
dort die Informationen und "Hilfmittel" (Calculator ... ) zu besorgen;
dann evtl. per WW - Online
oder hier im Forum weiter zu machen.


Hallo lieber WB, auf eine Antwort von dir habe ich gehofft Lächeln

genau diesen Rat habe ich meiner Tochter mittlerweile gegeben, nachdem ich mich durch die vielen Systeme geackert habe. Sie hat nämlich eine sehr geringe Frustgrenze, außerdem glaube ich, dass die "low carb- lastigen" klugen Punkte besser zu ihr passen, als die Felix Punkte, mit denen ich gut klar gekommen bin. Mit ihren 20 Jahren kann sie noch den Jugendbonus bei WW in Anspruch nehmen, und ein paar Treffen zum "Einstimmen" wird sie sich auch leisten können. Ich persönlich bevorzuge die alte "low fat Methode" ich habe mittlerweile alle Unterlagen, die ich damals benutzt habe, wieder im WWW zusammentragen können. Lächeln und wenn sie bei mir isst, dann koche ich halt nach den klugen Punkten und rechne es für meinen Mann, der ein paar Kilo abnehmen möchte, in Felix Punkte um.

Nochmals vielen Dank!
GLG Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

eine Frage habe ich bitte noch, sind das (klick) P*o oder Felix Punkte? (ist ja wichtig)

GLG Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.08.2004
10.814 Beiträge (ø1,94/Tag)

Hello, Ihr Lieben !

@ Sabine

Weder noch...
Die Tabelle visualisiert Daten vom ProP-Plan von 2009.
h t t p : // w w w. Speedpainting .de / weight-watchers-punkte-liste-berechnen/ (alle Leerzeichen löschen)

LG W.B. ;o)

Haupteingang Ernährungsprogramme = www.chefkoch.de/forum/1,50

Sammelthread ~ FAQ zu WW = www.chefkoch.de/forum/2,50,458328
~
Bitte beachtet auch die grün unterlegten Threads im Kopf des Forums - Danke !



Arbeide ? Hä, im Rheinland ? . . . -
Künnt isch jar nid, nä !

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Schönen Vormittag Lachen
Vielen herzlichen Dank Lächeln

GLG Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2011
3.652 Beiträge (ø1,22/Tag)

Hallo,

das Programm das du meinst ist das sehr alte Pro Points Programm. Mit dem hatte ich auch mal angefangen. Schau mal bei Ebay, da gibts es vielleicht noch die alten Unterlagen für wenig Geld.


LG Leila
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Dankeschön Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.05.2015
19.298 Beiträge (ø11,57/Tag)

Hi,
ich hab vor ganz vielen Jahren mal mit WW Farben abgenommen, und das nicht zu knapp. 20Kg in einem Jahr. Wenn ich diese Tabelle nochmal haben könnte, wäre ich sowas von glücklich😇 Das war eine Farbpyramide, und da konnte ich mir meinen Tag nach meinem Gusto zusammenstellen. Die meisten Rezepte sind entweder zu umfangreich, oder die Hälfte mag ich nicht.

Das mit den Punkten hat bei mir nicht gefruchtet.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2010
918 Beiträge (ø0,28/Tag)

Ich hätte gedacht, dass WW immer Punkte hatte.
Aber ich musste bei den Farben an eine andere Diät denken. Das Buch dazu heißt: "Satt essen und abnehmen: Individuelle Ernährungsumstellung ohne Diät" von Volker Schusdziarra und Margit Hausmann.
Dort gibt es ein Farbensystem.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.08.2004
10.814 Beiträge (ø1,94/Tag)

Hello, Ihr Lieben !

Das Farbsystem von WW ist von vor 2004 (ohne nachzuforschen:) wahrscheinlich sogar vor 2000.
Ich habe davon nur Rezepte mit den Farben gesehen, aber nähere Unterlagen trotz Nachfrage nie erhalten können.
In 2004/2005 gab es WW-Unterlagen bei ebay, aber diese waren nicht darunter.

Sorry, aber da kann ich nicht weiter helfen.

LG W.B. ;o)

Haupteingang Ernährungsprogramme = www.chefkoch.de/forum/1,50

Sammelthread ~ FAQ zu WW = www.chefkoch.de/forum/2,50,458328
~
Bitte beachtet auch die grün unterlegten Threads im Kopf des Forums - Danke !



Arbeide ? Hä, im Rheinland ? . . . -
Künnt isch jar nid, nä !

Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine