Pfund um Pfund vom 29.12.14-04.01.15

zurück weiter

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo ihr Lieben,

hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden! Bin wieder auf Arbeit und wollte euch nur schnell die Waage für die Mutigen hinstellenNa!

Pfeil nach rechts bei mir NULLRUNDE Pfeil nach links

Essen heute
früh Knäckebrot mit Frischkäse und Schinken, Obst
mittags Reste Kartoffelbrei, Rotkohl, Joghurt
abends?????

Wenn es so weiter geht sind wir bald eingeschneit Was denn nun?

LG und guten Wochenstart in die letzte Woche des alten Jahres
LG Katja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,35/Tag)

Oh das alte Thema ging ja bis 4.1. na dann...

Na egal

Freu mich auf ein neues Jahr mit euch!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2010
3.551 Beiträge (ø0,99/Tag)

Hallo,

@Katja, macht ja nichts. Für die paar Posts hier lohnt sich ein eigener Thread ja eigentlich nicht, aber wenn er nun da ist. YES MAN Nullrunde ist doch super für die Zeit!!!

Im Moment bin ich wirklich froh, dass ich einen großen Bogen um die Waage machen darf. Lachen Soviel Süßkram, soviel fettiges Essen... Mein Mann beschwert sich auch schon dauernd, dass er gar nicht soviel Sport machen kann wie er isst. Da hat er wohl recht. Aber er kann ja auch die Finger nicht davon lassen. Na!

Aber ab nächste Woche wird das anders. Da kommen die ganzen Leckereien zusammen mit der ganzen Weihnachtsdeko weit weg. Und dann wird wieder mit der gesunden Ernährung durchgestartet. Das hat die letzten zwei Jahre gut funktioniert, also wird das auch diesmal klappen. Deshalb störe ich mich nicht an der ungesunden Ernährung im Dezember. gehört für mich einfach zu Weihnachten dazu. Und dieses Jahr war ja wenigstens kein ausufernder Weinkonsum dabei. ...

Wir haben auch Schnee. Und ich drück mich seit 2 Stunden hier im Haus herum, obwohl ich kaufen fahren müsste. Aber mein Auto wurde seit einer Woche nicht bewegt und ich habe so gar keine Lust zu kratzen. Welt zusammengebrochen

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,35/Tag)

Guten Abend Lachen

@extra ja Nullrunde ist ok! Leckereien entfernen ist ein guter Plan na dann...
Hast den Weg durch den Schnee noch geschafft?

Abends wurde ich bekocht mit Rinderfilet und Kräuterbutter hechel...

Morgen noch einmal aufstehen, dachte ich....................
Nun ereilt mich wohl an Silvester das gleiche Schicksal wie an heilig Abend, ARBEITEN BOOOIINNNGG....
Mal abwarten!

Schönen Abend LG Katja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2007
1.663 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

@ Katja: Danke für die Waage. Ich steige wohl erst im neuen Jahr wieder drauf.

Für mich ist die Weihnachtszeit auch oft heilsam, da ich irgendwann so ein Bedürfnis nach gesundem Essen bekomme. Bei mir ist es schon wieder so weit. Nach Silvester wird dann wieder durchgestartet.

LG

Sarah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2010
3.551 Beiträge (ø0,99/Tag)

@Sarah: Ohja, das kenne ich. Gestern gab es wieder Raclette, morgen ist Silvester, da gibts Tapas und Samstag gehen wir zum Mongolischen Buffet. Und das, obwohl ich bereits jetzt schon keine Lust mehr auf ungesundes und fettiges Essen habe.

Am Wochenende nach Silvester (also bereits dieses Wochenende) kommt alles raus, was ich an Weihnahctsdeko im Haus habe, alle Süßigkeiten werden in Schränke geräumt und es wird geputzt. Danach wird der Kühlschrank konsequent ausgemistet und fertig. Obwohl ich die Vorweihnachtszeit und die Festtage über alles liebe, bin ich immer wieder froh, wenn alles wieder in seinen geordneten Bahnen läuft! Und dazu gehört auch ganz oben eine andere Ernährung! Ich freue mich schon wieder auf Müsli zum Frühstück, Obst statt Süßigkeiten, Fettarmes, leichtes Essen am Abend!

Ja, der Dezember ist für mich auch immer sehr heilsam. Lachen

@Katja: Also ich arbeite gerne an Brückentagen, Silvester etc. Aber im Büro ist es dann ja auch total ruhig und sehr entspannt. YES MAN Bei dir ist das ja was anderes (arbeitest doch im Alterheim, oder?). Arme Katja. Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2007
1.663 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

@ Katja: an beiden Feiertagen arbeiten müssen ist aber auch echt gemein!

@ Extra: Ich habe heute auch schon fettarmen Brotbelag und Vollkornbrot besorgt, werde noch ein Müsli anrühren und habe viel Salat und Gemüse und Obst zu Hause. Nach dem Resteessen vom Raclette (was sich irgendwie nie vermeiden lässt) wird dann durchgestartet.

So, der Schreibtisch ruft, obwohl ich komischerweise echt müde heute bin und ein Mittagsschlaf wohl sinnvoller wäre...

Kommt gut ins neue Jahr!

LG

Sarah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo am letzten Tag des alten Jahres Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

hier is die Weihnachtsdeko auch schon weg und ich werd mich mit Tulpen mal auf Frühling einstimmen!

Hatten heute nur einen Notfallpatienten zu bestrahlen und das gleich mit nem feinen Frühstück mit Kollegin verbunden Na! , war sehr nett!

@Extra Ich arbeite in der Strahlentherapie

Heute gibt's hier
früh Brötchen mit Käse, gek. Ei, Gurken, Tomaten, Orange
mittags biss´l Baguette oder Suppe und Joghurt
abends Zander mit Spinat

Wünsche guten Rutsch und feiert alle schön!
Bis nächstes Jahr!

Bin gespannt, ob Anfang des neuen Jahres wieder viele abnehmwillige Neue zu uns stoßen Na!

LG Katja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
142 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo zusammen,

ich wünsch euch allen ein gutes neues Jahr, vor allem mit Gesundheit und Zufriedenheit... und wenn dann noch ein paar Pfunde purzeln, macht es auch nichts Lachen

Bei mir ist das Gewicht langsam wieder etwas nach oben gegangen, deshalb werde ich versuchen, wieder durchzustarten. So richtig schlecht war das Jahr 2014 nicht, ich hab immerhin 10 kg abgenommen, und das möchte ich heuer auch angehen, ist mir aber bewusst, es wird schwierig.

Darum: @Aurora bitte Pfeil nach rechts Neustart, Ziel minus 10 kg Pfeil nach links

@Andrea: die Idee mit den " Lachen " find ich gut, das werde ich von dir abschauen, bei mir gibt es die allerdings, wenn ich keinen Alkohol trinke, Süßigkeiten sind bei mir nicht so das Thema, aber so ein Glas Sekt oder Rotwein geht schwerlich bei mir vorbei Welt zusammengebrochen

Also, dann auf in ein bewegtes Jahr

Liebe Grüße
Margot
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.12.2014
30 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo alle zusammen,

hab mich schon länger durch eure ganzen Beiträge und Rezepte gelesen und möchte gerne bei euch im neuen Jahr mitmachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Ich hab mir für das neue Jahr auch wieder vorgenommen, etwas an Gewicht zu verlieren..mache seit knapp 2 Jahren Weight Watchers,
und es hat bis jetzt gut geklappt. (14kg) Lächeln

Da ich bei der Abnahme nicht immer so konsequent bin, haben sich die 14kg bei mir auch ziemlich in die Länge gezogen. Da kam wieder ein Urlaub
dazwischen, dann die Weihnachtszeit (jaa ich liebe Plätzchen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ). Ich hab selber kein genaues Datum, an dem ich so und so viel abgenommen haben muss. Mach WW auch in Eigenregie, also ich leiste mir dann zwischendurch schon wieder sogenannte "Schlemmertage". Lachen
Letztendlich sind es noch knapp 4 Kilo, die ich noch gerne abnehmen möchte.
Würd mich freuen, wenn ich in eurer Gruppe mitmachen darf Lächeln

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.01.2010
3.551 Beiträge (ø0,99/Tag)

Hallo zusammen,

wünsche euch ein erfolgreiches neues Jahr! Küsschen

@Mandarine: Herzlich willkommen! Gerade für den letzten Rest und das wirklich wichtige Thema Gewicht halten bist du hier goldrichtig! Aber das weißt du ja sicher, wenn du schon fleißig mitgelesen hast. Lachen

Mich erwartet ein aufregendes Jahr. Und nach Geburt und ggf. Stillzeit lege ich wieder los mit dem Abnehmen! Und bis dahin steht dann ab nächster Woche die gesunde Ernährung wieder im Vordergrund. Die hab ich (wie jedes Jahr) im Dezember ja extrem vernachlässtigt. Aber bis Sonntag werden noch die Reste vertilgt. YES MAN

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2007
1.663 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr, viele purzelnde Pfunde, Gesundheit und spannende Herausforderungen...

@ Aurora: Pfeil nach rechts Neustart/ -10kg Pfeil nach links bitte

@ Mandarine: Herzlich Willkommen bei uns! Die letzten Kilos können ja echt die hartnäckigsten sein. Vielleicht hilft dir diese Gruppe ja auch weiter...

Ich werde auch noch die Reste vertilgen, da wir gestern Abend Raclette gegessen haben, komme ich an ein paar Kalorien nicht vorbei.

LG

Sarah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.11.2012
273 Beiträge (ø0,11/Tag)

Lachen HI Aurora, auch ich bitte wieder auf die Liste Neustart und Ziel - 14 Kg *ups ... *rotwerd* .

Essen heute :

Früh : Geschlafen
Zwischendurch : Geschlafen
Mittags : Frikadellenbrötchen mit Salat und Tomaten
Zwischendurch : Joghurt mit Nüssen und Honig
Abends : warmer Paprikasalat mit Schinken, Pfefferkäs, Frikadellen und warmen Salat , dazu ein Brötchen und 1 Glas Multivitaminsaft
Zwischendurch : 1 Cappucchino ohne Zucker und eine Praline

Getränke : 1,5 l Selter , 0.5 l Tee

Bis denn und liebe Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo

wünsche euch allen alles Liebe und Gute fürs neue Jahr und viele purzelnde Pfunde!

@Mandarine Willkommen bei uns! Schick einfach Aurora ne Nachricht mit deinem Abnehmwunsch, dann nimmt sie dich auf!

LG und gute Nacht Katja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.03.2010
558 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo an alle...

Frohes neues jahr wünsche ich euch.. war viel unterwegs die letzten tage. Bei uns wird jetzt auch wieder durch gestartet mit gesünderem essen. Heute machen wir nochmal reste raclette und morgen wollen wir auf den markt frisches gemüse kaufen..


Lg lady
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine