Pfund um Pfund vom 04.07-10.07.

zurück weiter

Mitglied seit 28.09.2010
433 Beiträge (ø0,13/Tag)

Schönen guten Morgen und einen guten Start in die Woche wünsch ich euch Lächeln

Ich hab auch schon mal die Waage parat gestellt. Ich melde: -100g
Ich hoffe, ihr habt alle ein zufriedenstellendes Ergebnis, sonst grämt euch nicht zu dolle, es wird auch wieder abwärts gehn Na!

Bei mir wirds grad ziemlich stressig an der Uni, deshalb komm ich kaum zum posten, in 3 Wochen wirds wieder besser.


Mein Plan von gestern noch:
Bananenmilchshake 200kc
gebratene Pellkartoffel, Erbsen, Salami, Parmesan 440kc
Cappu 80kc
Salamipizza 450kc
Brotstange, Milchbrötchen mit Honig, Kecks 450kc

Schönen Tag, Nikki
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.09.2005
1.714 Beiträge (ø0,33/Tag)

Guten Morgen,

die Waage ist doof - es stagniert.... Pfeil nach rechts Nullrunde Pfeil nach links

Mein Plan heute:

früh: Erdbeeren mit Joghurt
mittags: Pellkartoffeln mit Lauch-Karotten-Gemüse
abends: Kohlrabi (entweder als Rohkost oder als "Pommes")

Ich koch mir gleich 'ne Kanne Tee, damit ich wenigsten einen Liter trinke (das klappt mit Tee komischerweise besser, als mit einer Flasche Wasser....)

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.03.2011
51 Beiträge (ø0,02/Tag)

Guten Morgen!

Meine Waage zeigt mir -300 g. Na immerhin.

Das Wetter hier ist als hätten wir Herbst, man möchte am liebsten gar nicht rausgehen!

Mein Plan sieht heute so aus:

morgens: Obstsalat mit Joghurt
mittags: ??? evtl. Linsensalat
abends: ??? evtl. Grünkern mit Avocado

Wie ihr seht, bin ich noch ein bisschen planlos. Naja, das wird schon.
Jetzt düse ich erstmal zum Sport!

Euch allen einen guten Start in die Woche!
Ikile.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.03.2011
51 Beiträge (ø0,02/Tag)

Ach und @taliafee: Ärgere dich nicht! Nächste Woche siehts bestimmt wieder anders aus! Einfach weitermachen!!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.10.2007
2.492 Beiträge (ø0,57/Tag)

Hallo zusammen!

Danke für die Waage Nikki! Bei mir zeigt sie ein Minus von 300g. Hatte mir etwas mehr erhofft, denn ich war sehr konsequent. Naja...

@Ikile: Hier ist es auch sehr herbstlich! Aber ab morgen soll der Sommer ja zurück kommen!

Essensplan:

Morgens: 2 Schinken-Käse-Stangen, Milchkaffee
Mittags: gemischter Salat mit Feta
Abends: Vollkornbrot mit Aufschnitt, Gemüse-Sticks

Jetzt wird erstmal etwas Sport gemacht und dann muss ich auch schon wieder Sohnemann vom Bahnhof abholen. Die Klasse hat heute einen Ausflug in die WDR Studios gemacht. Bin gespannt, was er sagt.

Liebe Grüße!

Aurora
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.06.2010
142 Beiträge (ø0,04/Tag)

Moin Mädels,

meine Waage zeigte heute Pfeil nach rechts MINUS 1,5 kg Pfeil nach links. Allerdings ist das einzig und allein darauf zurückzuführen, dass ich eine handfeste Ehekrise habe (am Samstag stand ich kurz vor dem Auszug...). Ich kann fast nix essen. Meinem Mann geht es genauso, bei ihm sind es schon 3 kg. Das kommt sicher irgendwann wieder drauf, ich gehe mal nicht davon aus dass ich das halten kann.

Mein Tagesplan:

Frühstück: Rest von einem Nussplunder und eine Banane (ich hatte nichts daheim, wir waren nicht einkaufen)

Mittags: weiß ich noch nicht, evtl. auch nur ein Milchshake

Abends: Salatteller

Ich denke ich werde mich etwas rar machen, bis bei mir wieder alles im Lot ist. Wundert euch deshalb bitte nicht, wenn ihr nicht so oft was von mir hört.

LG eure Tequila
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.11.2007
1.663 Beiträge (ø0,38/Tag)

Hallo,

danke für die Waage, Nikki. Viel Erfolg bei deinen Klausuren.

@Tequila: Ich drück dich mal ganz doll! Küsschen


Meine Waage sagte Pfeil nach rechts -200g Pfeil nach links . Ich hatte mir auch mehr erhofft, aber ich habe auch grade Schwierigkeiten mit der Verdauung. Werd wohl mal wieder Trockenobst und Vollkorn verstärkt essen.

Mein Plan:
morgens: 2 Scheiben joghurtbrot mit Käse
mittags: Sandwiches und Salat
abends: Kapü, Kotelett, Bohnen
zwschendurch: Wassermelone, Blaubeeren mit Joghurt

LG
Sarah
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.06.2007
332 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo ihr Lieben!

Vielleicht erinnert ihr euch ja noch an mich. Ich würde nach mehr als 2 Monaten Pause gerne wieder bei euch einsteigen und hoffe, dass ihr mich wieder aufnehmt.

So ganz eingeplant war die Pause nicht. Zuerst hatte ich ziemlichen Unistress und dann hat mich leider ein Taxi angefahren, als ich mit dem Rad unterwegs war und ich habe im wahrsten Sinne des Wortes in den Beton gebissen. Mittlerweile habe ich mich schon wieder etwas von dem Schock erholt, die ärgsten Schmerzen sind vorbei, die Zahnbehandlungen und die Gerichtsverhandlung stehen mir jedoch noch bevor.

Jedenfalls würde ich gerne wieder mehr auf meine Ernährung achten, der Unistress hat sich auf den Bauch geschlagen und meine Ernährung nach dem Unfall war auch nicht figurfreundlich.
Ich hätte nicht gedacht, dass Cremesuppen und Milchshakes soo böse sind. BOOOIINNNGG.... Ich hatte allerdings wenig Wahl, weil für 3 Wochen alles durch einen Strohhalm musste.

Mit Sport werde ich wohl noch ein bisschen warten müssen, macht sich leider auch bemerkbar.
Auf der Waage war ich schon ewig nicht mehr, ich würde morgen mein Wiegeergebnis durchgeben...

@Sarah, im Nachhinein herzlichen Glückwunsch zum Abschluß deiner Ausbildung und zur neuen Wohnung!

@Sahra, herzlichen Glückwunsch zum erreichen deines Ziels! Echt toll!

@Nikki, toller Entschluß, jetzt zu halten, ich geb dir ganz recht, irgendwann muss man auch aufhören mit dem Abnehmen. Wünsch dir viel Erfolg.

@Tequila, ich hoffe für dich, dass alles bald wieder im Lot ist mit deinem Mann!

Ich habe mir beim Nachlesen leider nicht von allen gemerkt, was sie so treiben - nicht böse sein!

Ich bin leider noch etwas unstrukturiert beim Essen, nachdem ich in letzter Zeit völlig planlos gegessen habe. Wird wohl ein bisschen dauern bis meine Pläne wieder sinnvoll klingen.

Heute weiß ich bis jetzt:

Früh: Haferflocken mit Obst und Joghurt
Mittag: ???
Abend: Hühnerbrust mit Gemüse
Spät: ???

Lieben Gruß, Hanni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2006
4.432 Beiträge (ø0,93/Tag)


Hallo,

ich melde mich im Moment auch nicht so oft, denn die Hitze macht mir sehr zu schaffen. Man hat wirklich zu nichts Lust. Das ist auch sicher der Grund, warum meine Waage ein Pfeil nach rechts Plus 1.100 g Pfeil nach links anzeigt. Ich fühle mich wie aufgeblasen.

@Hanni
Schön, daß Du wieder dabei bist.

@Sarah
Ich habe gelesen, Ihr habt eine neue Wohnung ? Herzlichen Glückwunsch. Hoffentlich kommst Du mit der Tagesmutter ins Reine.

@Tequila
Ich drücke Dich mal. Wenn Ihr Beide so leidet, muß es doch eine Lösung geben. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man bei ernsthaften Problemen zusammenhält und oft nur wegen Kleinigkeiten weglaufen möchte. Das Wichtigste überhaupt ist (in Ruhe) reden und nichts totschweigen.

Wie lange seid Ihr verheiratet ? Ich drücke Dir ganz fest die Daumen.

Wir essen heute:

Frühstück: Rohkost mit Feta und VK-Brot

Mittag: Gemüsesuppe "Quer durch den Garten"

Zwischendurch: Aprikosen

Abend: Sommersalat (Kartoffel, Paprika, Tomate, Kräuter), Calamares

Spät: Buttermilchgelee

Startet gut in eine tolle Woche.

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.07.2011
61 Beiträge (ø0,02/Tag)

ich schliesse mich euch auch an denn auch ich möchte paar killos los werden und sowas kommt mir echt gut da man hier sich gegenseitig unterstützen kann und auch tipps geben/sammeln kann Lachen muss dazu sagen bin ein totaler neuling in sachen abnehmen und freue mich auf jeden tipp von euch..

mein essensplan sieht heute so aus:

Morgens: Pfeil nach rechts eine scheibe vollkornbrot mit marmelade

MIttags: Pfeil nach rechts ein gemischter salat mit putenstreifen

Abends: Pfeil nach rechts eine hünersuppe mit gemüse (selbstgemacht)

zwieschen durch obst und natürlich ganz viel trinken Lächeln

Wünsche allen einen guten start in die neue woche!!!

LG Nelly
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.02.2004
310 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo ,
danke für die Waage Nicki.
Es scheint sich bei mir ein wenig eingependelt zu haben und ich habe das aentsprechende Maß gefunden.. ich hoffe es.
bei mir heute Pfeil nach rechts - 600g Pfeil nach links .

mein plan für heute war und ist:
Frühstück: 250g Melone
Mittag: gemischter Salat mit hähnchenbrust. ( geriebene Möhren, Eisbergsalat, 100g Hähnchenbrsutfilet, rote beete)
Abends: gefüllte Tortellini in Tomatenkräutersosse

Ich wünsche allen einen schönen STart in die Woche.

LG Dörte
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2010
1.179 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo zusammen!

Meine Waage sagte heute Pfeil nach rechts -200gr. Pfeil nach links
Na bin mal zufrieden.

@ Hanni welcome back und viel Erfolg

@ Nelly, schön, dass du hierher gefunden hast, wir hören uns

Schönen Abend wünscht Katja


Ach mein Plan noch

Banane, dann Obstsalat mit Joghurt

Salat und 2 selbstgebackene Stück Brot

abends wahrscheinl. Hähnchenpfanne
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.09.2005
1.714 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo,

ich muß meinen Plan überarbeiten...

die Erdbeeren waren leider heut morgen nix mehr Welt zusammengebrochen . Deshalb gab es dann eine Scheibe VK-Brot mit Margarine und Erdbeermarmelade und 3/4 Apfel. Danach waren wir dann unterwegs und kamen recht spät erst heim, so daß ich dass Mittagessen auf den Abend verschieben mußte. Nachmittags gab es dann 2selbstgebackene Waffeln und dann um halb sieben eben 3kleine Pellis mit einer kleinen Portion Lauch-Karottengemüse mit Curry. Zum Nachtisch hatte ich noch Wackelpudding... (vielleicht ein bisschen viel davon na dann... )

Müsste aber trotzdem mit meinem Fett- und kcalbedarf im Rahmen liegen...

Liebe Grüße
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.03.2011
18 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,
ich möchte mich euch gern anschließen, denn ich will und muss unbedingt
ein paar kilos loswerden!
Aber ich hab da auch gleich mal eine Frage an euch...
...wenn ich mir eure Pläne so durchlese, dann hab ich schon das Gefühl
zu verhungern Welt zusammengebrochen Wie macht ihr das?
Ich esse zu Frühstück um 6.30 2 Scheiben Toast, dann fahr ich zur Arbeit
und hab pünktlich um 11 einen Bärenhunger. Ich hab aber keine Mittags-
pause und muss dann bis 15.30 durchhalten. Dann esse ich meist ein Brötchen
oder ein paar Kekse und um 18 Uhr zum Abendessen esse ich meist 2 Scheiben
Brot und entweder noch Salat oder anderes rohes Gemüse dazu.
Am Nachmittag esse ich allerdings zwischendurch nochmal einen Joghurt oder
auch mal 1-2 Äpfel. Ich halte mich mit Süßigkeiten wirklich zurück, nehme aber
seit Oktober stetig zu (seit ich das Rauchen aufgegeben habe).
Ich würde mich wirklich über ein paar hilfreiche Tipps sehr freuen!
LG Nico2208
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2006
4.432 Beiträge (ø0,93/Tag)


Guten Morgen,

bevor wir zum Markt fahren, stelle ich Euch Kaffee und Tee hin.

@Nelly und Nico
Herzlich willkommen bei uns. Teilt bitte Aurora Euren Abnehmwunsch per KM mit, damit sie Euch in die Liste aufnimmt. Wir wiegen uns jeden Montag und geben dann hier nur die Ab- oder Zunahmen an.

@Nico
Ich würde bei Deinem Essen nicht satt. Wir nehmen mal Deinen Plan ein wenig unter die Lupe. Zählst Du Kalorien oder wie versuchst Du abzunehmen ?

Ich poste meinen Plan heute Mittag. Jetzt springe ich erstmal unter die Dusche.

Liebe Grüsse und einen schönen Tag

Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine