Rotes oder grünes Thai Curry

zurück weiter

Mitglied seit 25.05.2003
1.371 Beiträge (ø0,19/Tag)

danke für deine sehr lehrreiche und ausführliche Antwort.
Bekomme ich diesen Palmzucker in jedem Asialaden???
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.03.2003
606 Beiträge (ø0,08/Tag)

yeep, denke schon - ansonsten kannst du auch zucker als ersatz nehmen!

Liebe grüsse

Naati
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.05.2003
1.371 Beiträge (ø0,19/Tag)

fein, danke..
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.06.2003
9 Beiträge (ø0/Tag)

Habe gestern ein leckeres Rezept mit roter Currypaste gekocht. Rotes Fischcurry (wahlweise kann man auch Hühnchenfleisch nehmen)

Rotes Curry (Gäng Ped)
Für 4 Personen

400 g Victoriabarsch oder Schwertfisch
1 rote Paprika
2 Möhren
5 Schlangenbohnen (oder Zuckererbsenschoten)
4 Zitronenblätter
400 ml Kokosmilch
100 ml Wasser
2 Eßl Öl
1 Eßl rote Currypaste
3 Eßl Fischsauce
2 Eßl Zucker
2 Eßl Zitronensaft

Zubereitung ca. 25 Minuten

1. Fisch in Streifen schneiden
2. Bohnen in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden. Paprika in Streifen schneiden. Möhren raspeln
3. Zitronenblätter falten
4. Öl in einem Topf erhitzen und die Currypaste darin anrösten. Danach mit etwas Kokosmilch ablöschen und die Bohnen, die Paprika und die Möhren dazugeben. Die restliche Kokosmilch, das Wasser, die Fischsauce, Zucker und Zitronenblätter dazugeben und aufkochen lassen.
5. Den Fisch dazugeben und nicht mehr stark umrühren, damit der Fisch nicht zerfällt. Das ganze zehn Minuten köcheln lassen bis der Fisch gar ist.
6. Ggf. mit Zitronensaft, Fischsauce und Zucker abschmecken. Die Zitronenblätter vor dem Servieren entfernen und zusammen mit Reis servieren.

Das Rezept ist nur leicht scharf, für etwas mehr Schärfe anstelle einem Eßl Currypaste, zwei Eßl nehmen.

Guten Appetit Lächeln

Ein weiteres Lieblingrezept von mir hier:
Grünes Hühnercurry mit Bambus

LG
Kristin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.05.2003
1.371 Beiträge (ø0,19/Tag)

Klingt sehr gut, ich werde es testen, allerdings mit Hähnchenfleisch Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.10.2005
42 Beiträge (ø0,01/Tag)

hi

Wollte diesen Beitrag einfach mal hochholen da ich ihn so spannend fand

Lekker essen :o)

jaja
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.