Beilagen etc. Sous Vide regenerieren


Mitglied seit 31.10.2005
428 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo zusammen,

Habe heute in einem Restaurant eine Menübox geholt, in der -größtenteils vorgekocht- alles für ein vier-Gänge-Menü ist, u.a. eine Suppe und als Beilage zum Hauptgericht ein Gemüseragout. Das Restaurant hat diese Komponenten in Vakuumbeuteln eingeschweißt, und ich frage mich, ob ich diese statt klassisch im Topf nicht im Sous-Vide-Bad regenerieren könnte. Das wäre für das Essen schließlich deutlich entspannter... Aber: Wie lange und bei welcher Temperatur? Ich würde jetzt gefühlt 75-80 Grad einstellen und die Beutel für ca. 10 Minuten drin lassen. Funktioniert das so?

Liebe Grüße 😀
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben