Tochter mit Bauch, Hosen rutschen, wer weiss Abhilfe?

zurück weiter

Mitglied seit 19.03.2004
97 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo,

meine Tochter ist ziemlich gut beinander im Moment. Vor allem hat sie einen Speckbauch. Ich kaufe ihr immer Hosen, die zwei Nummern größer sind, damit sie oben passen, und mache sie dann kürzer.

Allerdings rutschen die dann immer runter bis \"unterbauch\", und dann hängen die Hosenbeine ständig im Dreck und sie tritt darauf. Ausserdem sieht man hinten die \"Ritze\", wenn sie sich bückt, und das findet sie peinlich.

Was könnte man da machen? Am besten wären Hosenträger, aber das sieht ja besch***en aus! Hat jemand von Euch ne Idee??

LG
U.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
8.601 Beiträge (ø1,14/Tag)

Liebe U., nix für ungut, aber ich würde das Töchterchen mal auf Diät setzen und vorallem keine Klamotten kaufen, die zwei Nummern zu groß sind.
Viele Grüße
Ingrid_R
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.092 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo U.,

spontan fällt mir da ein Gürtel ein, oder Gummizug.
Wie alt ist denn deine Tochter? Bei kleineren Kindern habe ich nämlich Hosenträger auch schon öfter gesehen.
LG
anni

P.S. Wären, wenn Deine Tochter etwas älter ist, Hosenträger nicht ein kleiner \"Trick\" um Ihr etwas gesündere Ernährung und Sport näher zu bringenNa!
Ist absolut nett gemeint, denn ich kenne das Problem aus dem Bekanntenkreis, da haben Jogginghosen geholfen (die Tochter dort war damals 9 Jahre) und fand das dann oberpeinlich, aber alles andere hat nicht wirklich gepaßt. Da hat sie sich dann zum Sport angemeldet. Und das hat geholfenLächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.04.2004
247 Beiträge (ø0,04/Tag)



... mein Tip wäre eine ausgewogene Ernährung und viel Bewegung Achtung / Wichtig

Es kann doch nicht sein, dass die Fettleibigkeit Deiner Tochter nur mit Hosenträger oder sonstigem kaschiert werden soll Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer!

Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass Deine Tochter sich so wohl fühlt.
Wie alt ist sie überhaupt?

Mir tun die Kinder die mit Übergewicht leben müssen einfach nur furchtbar leid!!!!!

Versetz Dich doch mal in die Lage Deines Kindes, wenn es ihr jetzt schon peinlich ist, dass man ihre Poritze sieht, wenn sie sich bückt *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*

Also, keine neuen Ideen suchen um den Speck zu kaschieren, sonder such hier im Forum lieber nach neuen Rezepten um Deiner Tochter beim abnehmen zu helfen !!!!

LG

Sandy

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.03.2003
1.508 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo U.,

mir fallen auch nur Hosen mit (Teil-)Gummizug oder eben Jogginghosen ein...

Liebe Grüße
Elke

________________________________________

Lieber Gott hilf mir bitte wenigstens so lange meine große Klappe zu halten
bis ich weiß wovon ich rede...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø5,78/Tag)


Und bis das mit dem Sport und der Ernährungsumstellung angeschlagen hat, würde ich es mal mit Latzhosen versuchen, es gibt ganz pfiffige in Jeans, bei der Hausarbeit trage ich heute noch eine.

best
susa

____________________________________________

Tonight\'s the night
(Neil Young)

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
43.740 Beiträge (ø5,78/Tag)

...... aus meiner Lilalatzhosenphase *ups ... *rotwerd*


best
susa

____________________________________________

Tonight\'s the night
(Neil Young)

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.01.2004
186 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo U.,

natürlich wäre es besser für sie, wenn Deine Kleine abnehmen würde. Doch bis dahin (und das sollte das Ziel sein) schau mal bei Neckermann, die haben
Mode für \"Dicke Kinder\"
http://www.neckermann.de/index2.mb1?mb_f020_id=EDvWvzU-5oT_LFpJ9EAAH0jLajHjzaj9&nav_id=10008524&schnapp=off&track_sitestat=kinder&mb_v301_ch=66ebd

Also für den Übergang vielleicht!!!

Gruß
Sibylle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
1.575 Beiträge (ø0,21/Tag)

Hallo!

Die Idee von susa mit den Latzhosen finde ich auch gut! Kenne das Problem aus eigener Erfahrung! *ups ... *rotwerd*

Nur sollten die dann nicht zu eng sitzen!

LG Andera (die ab und an auch Hosenträger \"drunter\" trägt)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.04.2005
911 Beiträge (ø0,14/Tag)

Hallo U.,

die beste Freundin meiner Tochter ist 8 Jahre und hat auch zuviel auf den Rippen. Ihre Mutter kauft immer die Jeans von Lemmy, die gibt es auch für stärkere Kinder , bei uns führt der Kaufhof die Marke.

Dann bestellt sie noch in einem Onlineversand für stärkere Kinder, ich frag mal nach, welcher das ist und setz den Link dorthin später hier rein.

L.G.

pica

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.02.2004
1.014 Beiträge (ø0,15/Tag)

Hallo!

Ich kaufe einem meiner Söhne auch Hosen zwei Größen größer und nähe sie dann rauf!!
Er trägt sie aber gerne \"unterbauch\" Sich auf dem Boden wälzen vor Lachenfindet er cool!
Bei C&A gibts auch Hosen die etwas breiter geschnitten sind! Leider steht das drauf, und deshalb will er die nicht!

Mein zweiter Sohn ist spindeldürr! (Futtert aber locker das doppelte, als der Kleine!!!) Der kauft sich deshalb immer diese Gummibundhosen, schauen aus wie Trainingshosen, er mags! Wenn ihm eine Jeans oben passt, ist sie unten zu kurz!

Ich habe also auch keine \"modekonformen\" Kinder!

Alle meine Kinder essen \"meine\" Küche, und sind eben unterschiedliche \"Futterverwerter\"!
Ich lehne es ab, eines davon auf Diät zu setzen!! Ich stärke lieber sein Selbstbewusstsein und animiere ihn zu Sport!

Liebe Grüße
Lisa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
5.080 Beiträge (ø0,69/Tag)


Hallo !

Es gibt auch Elastik-Gürtel mit Klettverschluss, die sind wirklich gut.
Meinem älteren Sohn rutschen auch immer die Hosen, allerdings weil er sehr dünn ist, und mit dem Gürtel hält wirklich jede Hose.

Ansonsten hatte ich den Eindruck, dass viele Kinderhosen bei H&M recht weit geschnitten sind.
Selbst bei meinem Jüngeren, der eine \"normale\" Figur hat, rutschen diese Hosen fast immer.

LG
Dag YES MAN
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.03.2004
97 Beiträge (ø0,01/Tag)

Danke für die Antworten!

Das Thema abnehmen und Diät ist ein ganz anderes, danach hatte ich auch nicht gefragt. (Wir sind da schon länger dran...).

Die Jeans von Lemmy kenne ich, da habe ich jetzt eine gekauft. Die hat oben einen Teilgummi und ist weiter geschnitten. Allerdings rutscht die genauso...

So ein Gürtel mit Elastik wäre prima, wo gibt es denn sowas?

Meine Tochter ist übrigens 8 Jahre, und wir ernähren uns mit viel Gemüse und Obst, etwas Vollkorn, so gut wie keine Süßigkeiten, beinahe vegetarisch...meine ältere Tochter und ich haben damit keine Probleme. Nur die Kleine hat \"immer Hunger\"...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.12.2004
613 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo U,

also mit einer klassischen Diät würde ich im Alter von acht nicht anfangen. Jajaja, was auch immer! Wenn sie Hunger hat, darf sie auch was essen!!!

Das gibt ihr nur das Gefühl etwas wäre mit ihr nicht in Ordnung! Jede/r hat halt eine andere Figur. Die Firma \"Happy Size\" die auch Mode für Frauen macht \"die mehr drauf haben\" hat auch eine Kinderkollektion. Die sind nicht zuuuu teuer und wirklich schick. UNd die Schnitte sind speziell auf stärkere Kinder abgestimmt.

Wahrscheinlich streckt sie sich eh, sobald es auf die Pubertät zugeht. Na!

Ciao, Britta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.06.2002
5.080 Beiträge (ø0,69/Tag)


Hallo !

Wir haben die Elastikgürtel bei Jako-o bestellt.

Ich glaube, sie haben irgendwas um die 7-8 € gekostet.

LG
Dag YES MAN
Zitieren & Antworten
zurück weiter