Adventskalendertürchen für den 30.November 2011


Mitglied seit 16.11.2009
161 Beiträge (ø0,04/Tag)

Gedanken zu Weihnachten

Kerzenschein und Plätzchenduft
Tannengrün und Christbaumschmuck
Kirchengang und Heilige Nacht
das ist alles was uns Freude macht

Zu dieser besinnlichen Zeit
wenn der Schnee dann noch bleibt
dann,
dann ist es bald soweit

Bratapfel im Ofenrohr
Kinder stehen begeistert davor
Lebkuchenmänner durch die Küche spazieren
und die Kinder sie begeistert verzieren

Hinter fest verschlossenen Türen
alle wollen spionieren
klingelt fein und leis ein Glöckchen
und alle schleichen herein auf Söckchen

Dort steht er groß und mächtig
er leuchtet hell und prächtig
nun ist sie endlich soweit
die schöne Weihnachtszeit

OH TANNE...

Ich wünsche euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit mit manch einer ruhigen Stunde und ganz viel Vorfreude in all der Hektik die diese Zeit auch so mit sich bringt.

...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2010
13.092 Beiträge (ø3,66/Tag)

Hallo Kochwaesche,

mir haben es besonders die Bratäpfel angetan, wenn der Duft durchs Haus zieht, dann gehts in Richtung Weihnachten. Danke für das schöne Gedicht!

LG Ute


Das Leben kann so schön sein, wenn man es schafft, mindestens einmal am Tag zu lachen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.04.2008
1.301 Beiträge (ø0,31/Tag)

Schönes Gedicht! Ich kann den Duft schon riechen... Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.03.2006
843 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo Kochwaesche

Pfeil nach rechts Hinter fest verschlossenen Türen
alle wollen spionieren Pfeil nach links
Das weckt Kindheitserinnerungen Lachen OH TANNE...

Danke für das schöne Gedicht und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.
Rena
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.01.2007
12.692 Beiträge (ø2,69/Tag)

Ja, das stimmt, ich erinnere mich noch an Schluessellochguckereien.

Danke fuers Tuerchen!



LG Risei
No matter what the question is, chocolate is the answer!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.10.2001
43.816 Beiträge (ø6,62/Tag)

Und mich erinnerts dran, dass ich endlich Plätzchen backen muss Na!

Liebe Grüße Uschi
Man sollte ruhig schreiben was man denkt. Nur sollte man es zuvor bedenken.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.478 Beiträge (ø10,3/Tag)

Hallo,

Danke für die schöne Erinnerung an Bratäpfel die im Bratrohr schmurgelten ..an den Duft und den Geschmack erinnere ich mich gerne.

Früher haben die so viel besser geschmeckt wie heute .

Uschi, du hast noch Zeit ab morgen ist doch erst Dezember.

Grüße katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2011
2.810 Beiträge (ø0,88/Tag)

Hallo,


danke für das schöne Gedicht Küsschen


in Alufolie gewickelt und aus dem Lagerfeuer, und an der Seite schon bissel schwarz- so schmecken sie eben am besten!



lg Yannik
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.08.2011
2.734 Beiträge (ø0,9/Tag)

Danke schön

LG Toskana99 Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.11.2003
3.749 Beiträge (ø0,64/Tag)

Moin,

ein schönes Gedicht, daß Erinnerungen weckt. Bei uns wurden früher keine Bratäpfel gemacht traurig , aber wir haben immer fleissig Plätzchen gebacken Lachen . Wenn man die Zeilen liest, steigt einem sofort der Duft in die Nase.

Und an das Gedränge vor dem Schlüsselloch, daran kann ich mich auch gut erinnern Na! .



lG krebsi62
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.08.2005
204 Beiträge (ø0,04/Tag)

Kann dieses We nicht backen. Unser Sohn hat Geburi. Aber am Montag geht es gleich wieder los. Die erste Ladung ist fast weg. Und jetzt habe ich auch noch richtig Lust auf Bratapfel. Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.01.2009
18.243 Beiträge (ø4,57/Tag)

Ein schönes Gedicht, da werden Erinnerungen wach! Und Bratäpfel könnte es auch wieder einmal bei uns geben.

Danke für das hübsche Türchen! Alex
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine