Teil 71: An Alle, die nicht in ihrer Heimat leben und...

zurück weiter

Mitglied seit 23.08.2004
1.402 Beiträge (ø0,25/Tag)

Herzlich Willkommen im Teil 71!

Ein grosses Hallo an alle, die nicht in ihrer Heimat leben, gelebt haben, vorhaben auszuwandern, und alle anderen, die das Thema ganz einfach interessiert.

Wir sind hier alle neugierig und pretty good im Ausfragen. Schaut mal in den alten Teilen nach, vielleicht moechtet ihr zum einen oder anderen Thema Eure Meinungen dazugeben.

Die Tuere steht offen - kommt einfach mal vorbei und stellt Euch vor!! Hier geht es zum vorherigen Teil 70

Gruss
Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
1.663 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo!!!
Na, siehste Du, Du kannst es ja noch. Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Bin auch ein bisschen rar im Moment, dafuer gibt es mehr im Geldbeutel Lachen .
Mehr spaeter

71 Alle Heimat leben 4232243607

Nr.40 iCdTS50+ Nr.240 CdbU

“Don’t sweat the petty things and don’t pet the sweaty things” by George Carlin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.08.2004
1.402 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo, ein Glas auf den neuen Teil!! Bis zu Teil 100 ist es ja nicht mehr so weit!!

Anbrilli - Hoffe, es geht Euch allen inzwischen wieder besser!!

Willkommen an alle Neuen - kommt wieder vorbei und schreibt uns, was Euch "nach Anderswo" vertrieben hat, wie es Euch dort gefaellt, usw.

Falls Fragen ignoriert wurden, bitte hier im neuen Teil einfach nochmal stellen. Evtl. in Grossbuchstaben, damit sie nicht wieder uebersehen werden.

Hier in GA ist es etwas kaelter geworden, soll sich aber morgen gleich wieder aendern.

Neue interessante Fragen und Themen sind hier willkommen, damit unser Teil wieder so richtig lebendig wird.

Bis bald, Euch allen ein schoenes Wochenende!!

Andrea

GA / USA
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.05.2007
145 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo an Euch,

habe wieder mal eine schlechte Nachricht, leider ist unsere Cheeky seit gestern in der Tierklinik.
Sie fing vorgestern an zu husten und spuckte dabei Schleim aus, manchmal mit etwas Blut.Der TA meinte es ist eine Infektion (ob sie Hähnchenknochen gefressen hat?) gab ihr 2 Spritzen und Antibiotika.
Gestern aber verschlimmerte sich ihr Zustand, so das ich mit ihr in die Klinik fuhr.Sie mußte dort bleiben.
Nach Röntgen oder Ultraschall haben sie festgestellt, das kein Knochen oder sowas in ihr war.Aber viel Blut, man sagte mir es ist eine Vergiftung durch Rattengift.
Bis heute hat sich ihr Zustand noch nicht gebessert.Ich bin sowas von traurig. zum Heulen hoffentlich überlebt sie das.

lg Miriam
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2006
501 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo an Alle,

gerade hatte ich nen halben Roman geschrieben, dann eine falsche Taste gedrueckt und alles war weg .
So ab sofort schreibe ich wieder im Word und kopiere es dann rein wenn ich fertig bin. Verdammt nochmal - bin stocksauer

@Miriam
Wie geht es Deinem Hund? Hat er Vitamin K bekommen als Gegenmittel?
Hofentlich ist alles gut gegangen.

Frage @ alle

NEHMT IHR EUCH MANCHMAL EINE AUSZEIT, GANZ FUER EUCH ALLEIN?

Ich habe mir kurz vor Saisonbeginn das Motorrad eines Freundes geliehen und bin fuer 1,5 Tage ueber Land gefahren . Uebernachtet habe ich bei einer Freundin und genossen, dass ich gar nichts tun musste. Ich fuehlte mich wie 20 Jahre juenger und frei. Ich habe fest vor das zu wiederholen, wenn die Saison vorbei ist und noch schoenes Wetter herrscht.

Wetterbericht Chile Sued oder auch Ende der Welt.
28 bis 30 Grad in den naechsten Tagen auf 35 Grad steigend.
Das heisst fuer uns fruehmorgens mit den Pferden arbeiten bis es zu heiss wird, dann ueber mittag ab zum Strand und baden und gegen spaeter ein bisschen Computer und dann ab zum Blumen und Gaerten giessen.
Wir kamen letzte Woche im Fernsehen in Deutschland, leider habe ich noch nicht der Film sehen koennen nur Komentare von Familie und Freunden gehoert und gelesen.
Schon seltsam dass, obwohl wir mitgeteilt hatten, dass alles nach Drehbuch gespielt wurde, unsere Freunde fragten warum ich denn so streng mit unserer Praktikantin sei!!
Anscheinend nehmen immer mehr Leute alles fuer bare Muentze was im Fernsehen kommt.
Unsere Jungs verschwinden bald ins Zeltlager. !!eine Woche ohne Kinder !!!! Gaeste kommen und gehen, ganz normaler Sommer also.
Der Vulkan ist auch wieder relativ ruhig also keine Sensationen aus dieser Richtung.

So ich muss los der Strand ruft!
Liebe Gruesse aus dem Sommer
Dagmar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
1.359 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo Dagmar,

ja, so eine Auszeit schlägt mir mein Mann immer vor, aber mit Sohn na dann... , dann ist es für mich aber keine Auszeit mehr Lächeln . Ausserdem würde ich mir nur Sorgen um Haus und Hunde machen Jajaja, was auch immer!

Dein Thread über den Fernsehbericht ist ja plötzlich spurlos verschwunden Wichtige Frage Wichtige Frage
Schade, ich hätte mir die Sendung auch gerne mal angeschaut, nur schon um zu sehen wie es bei euch aussieht. Aber in Chile wird das wohl nicht gesendet Lachen

LG, Jutta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2006
501 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Jutta,

der Thread ist verschwunden weil die Admins Angst hatten, dass sie eine Abmahnung des Senders riskieren wuerden, da ich berichtet hatte, wie das Ganze gedreht wurde. Wir haben zwar keinerlei Verpflichtung unterschrieben, ueber das Entstehen des Films zu schweigen, aber wie mir geschrieben wurde, ist die Rechtslage in Deutschland was solche Dinge angeht so kompliziert, dass allein die Schilderung wie der Film gedreht wurde, dazu fuehren kann dass der CK wegen Geschaeftsschaedigung und uebler Nachrede verklagt werden kann Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer! Jajaja, was auch immer!

Gesendet wurde es uebrigens auch in den USA, hier in Chile glaube ich gibt es auch ueber Satellit keine Moeglichkeit Pro7 zu sehen.
Wenn du wissen wilsst, wie es bei uns aussieht muss du einfach herkommen Lachen Lachen Lachen Lachen Lachen soweit wohnt ihr doch nicht weg.
Bis bald
Dagmar
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
1.359 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo Dagmar,
hab' mir schon so was gedacht.
Und irgendwann krieg ich sicher mal den Bogen und schau ganz überraschend bei euch vorbei Lachen
Jetzt aber gute Nacht, Jutta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.05.2007
145 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

seit heute mittag haben wir die Nachricht das Cheeky über den Berg ist.
Ist aber noch in der Klinik und es wird auch noch ne Zeit dauern bis sie wieder vollkommen gesund ist, falls sie nicht einen bleibenden Schaden an Lunge oder Leber hat.

Ich denke schon das sie Vitamin K bekommen hat.Sie bekommt seit Freitagabend Infusion ( leider ist mein Englisch nicht perfekt).

Beim googeln habe ich erst mal gelesen, wie schlimm es ist wenn ein Hund Rattengift frisst und das sie innerlich verbluten.

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend
Miriam
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2007
2.441 Beiträge (ø0,55/Tag)

Hallo
Mirjam es freut mich dass es Cheeky besser geht und ich hoffe fest, dass sie keine bleibende Schaeden hat.
Bei uns regnets das ganze WE. Gestern abend schauten wir das Theater Beauty and the Beast ( Ich habe dafuer fuer den Prinzen und den Doktor die Kostueme genaeht). War ganz toll. Viele noch recht junge Kinder haben mitgespielt.
LG Brigitte
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2007
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

hallo, teil 71-ich kann es nicht glauben...also ich bin immer noch in wer-kennt-wen am "fremdgehen" und komme gar nicht mehr mit all der e-mailerei hinterher....jetzt suche ich aber in ck senfrezepte. bin ja in der senf group, aber da kommt nichts besonderes....unser guter deutscher duesseldorfer und loewensenf, tommy etc ist leider alles aufgebraucht und mein hubbi hat entzugserscheinungen. Welt zusammengebrochen
ich habe einige pfund braune senfkoerner, die sollen besonders scharf sein. werde mal ein ganz einfaches rezept probieren, so mit essig, wasser, salz und honig und dann experimentieren mit verschiedenen kraeutern...bin mal gespannt, was das wird hechel...
wir hatten hier in montana eine ueble kaelte -34grad celsius letzte woche und einen blizzard dazu...also der winter ist voll im gange....
am freitag backe ich dann einen kaesekuchen....fuer jan's geburtstag: lasse plain yogurt abtropfen durch ein baumwolltuch...aus einem 4 cup topf wird dann 2 cup "quark"...die molke nehme ich zum brotbacken...
hat jemand ein gutes rezept fuer eine einfache low carb crust, die mitgebacken werden kann? ich mache den kuchen natuerlich in einer springform ausgelegt mit reynolds nonstick aluminumfoil...das ist eine tolle erfindung! habe eine rolle davon meiner tochter nach D geschickt Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
schoene gruesse an all unsere neuen.. Lachen Lachen Lachen
liebe gruesse sendet petra the rock
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.01.2006
1.663 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo!!!
Miriam, druecke Dir die Daumen, dass es mit Cheeky weiterhin bergauf geht.
Ich bin weiterhin sehr mit der Arbeit beschaeftigt, hoffe es laesst jetzt langsam nach, das artet ja fast in Stress aus. Bin jetzt erst dazu gekommen, das Gewuerzpaket genauer anzuschauen. Da habt Ihr ja ein paar schoene Sachen reingelegt. Das ganze Haus riecht wie ein Kraueterladen.
Heute habe ich mal eins der Video-Rezepte probiert.
Hier das Ergebnis

71 Alle Heimat leben 3668085358

Mit Shiitake gefüllte Kartoffelravioli in roter Paprikacremesauce
Ich habe allerdings Champignons genommen, da mein Mann die Shiitake nicht mag. Habe auch nur 50ml Sahne genommen, hat auch gereicht. Sind wirklich toll geworden.

Ja, ich brauche auch ab und zu eine Auszeit. Mein Mann reist ja auch gelegentlich und da habe ich meine Auszeit. Er fliegt am Samstag wieder nach D. fuer 5 Tage. Ansonsten fliege ich ja einmal im Jahr nach D. Das ist dann meine Auszeit von zu Hause und der Arbeit.

Wetter, nicht schlecht im Moment, kein Regen, kein Schnee und auch nicht zu kalt.

71 Alle Heimat leben 4232243607

Nr.40 iCdTS50+ Nr.240 CdbU

“Don’t sweat the petty things and don’t pet the sweaty things” by George Carlin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.10.2003
18.480 Beiträge (ø3,14/Tag)

Hallo zusammen,

ich wohne zwar nicht im AUsland aber ich schaue immer mal wieder gerne hier rein Lächeln

es ist immer spannend z lesen wo ihr so lebt und was eure Erfahrungen so sind
vor allem was ihr auch an Lebensmitteln aus der BRD so vermisst Na!

So das wollte ich einfach mal sagen ...hoffe ihr seid mir nicht böse das ich einfach so in
eurem Thread auftauche Küsschen




!!Gibt nix, is nicht Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.09.2005
1.359 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo zusammen,

Petra/VA, danke für den Tipp, das werde ich heute abend auch mal ausprobieren, ich bin ein absoluter Kartoffelfan. Wenn ich hier nicht zwei Fleischfresser durchfüttern müsste, könnte ich mich nur von Kartoffeln ernähren hechel... . Ich werde drum auch die Grillreste von gestern dazu aufwärmen.

Übrigens wurde mein Gejammer erhört: Am nächsten Samstag schicke ich Mann und Sohn dank meiner angesammelten Flugmeilen für eine Woche und schlappe 20 Dollar pro Nase in die Pampa, sprich: in den chilenischen Süden. Also eine Woche nur für mich, ohne Gequengel und Zeitdruck kann ich tun und lassen was ich will. Jupieeeeh Lachen

Eva, ich glaube nicht, dass da jemand was dagegen hat. Ich finds immer witzig zu erfahren, wer so alles mitliest.

Liebe Grüsse an alle, Jutta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.09.2005
555 Beiträge (ø0,11/Tag)

Hallo,

Petra: gibt es zufällig ein Rezept für Deine Kartoffelravioli, sieht voll lecker aus, würd es gern mal probieren.

Miriam: toll das es deinem Hund wieder besser geht.

Wettermäßig ist es hier in Dtd. eher Frühling mit so 10 Grad plus, würd mich mehr über schnee freuen, glaub wir müssen schnell wieder schaun das wir nach Canada kommen, denn dort ist es momentan sehr kalt und es hat Schnee, hatten aber für gestern eine Blizzard warning herausgegeben.

@dagmar: schade das ich es nicht gewußt habe das ihr am Mittwoch nachmittag in Dtd. auf pro7 im Fernsehen wart, hätt ich mir gern angesehen.

Liebe Grüße an alle

Manuela
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine