web.de sagt: das ist SPAM! Ich sage: Nö!


Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

hallo,

eines meiner web.de Konten treibt mich in den Wahnsinn!

normalerweise zieht TB alles ab was da auf den Konten ist, nur bei einem Konto und bei einem bestimmten Absender schickt web.de die mails immer in den Papierkorb.

Ich hatte den 3Wege Spamschutz ursprünglich deaktiviert. dann aktiviert, Filterregel eingestellt für: Absender enthält - wort des Absenders - dann in den F&B Ordner, Eingestellt dass alle mails von eben jener hotmail.com Adresse in F&B verschoben werden. F&B Ordner so eingestellt, dass diese mails ohne wenn und aber belassen werden usw. usw.

Das hat alles nix gebracht. Web.de schiebt gnadenlos die Mails in den Papierkorb. Alles andere geht durch.

Bitte um Hilfe

Verzweifelte Grüsse

Lili
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.08.2008
163 Beiträge (ø0,04/Tag)

hallo Lilibeth,

hast du schonmal versucht ob es etwas bringt, wenn du die Absenderadresse in dein Adressbuch übernimmst? So klappt es bei gmx in Verbindung mit Thunderbird.

Liebe Grüße
Bremerdeern
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

ja, auch da steht sie drin.

Und geht trotzdem nicht Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2009
334 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Lili,

melde dich doch mal online bei Web.de an deinem Postfach an und prüfe nach, ob es wirklich Web.de ist, das die Mails in den Müll verschiebt. Dann helfen nämlich die Einstellungen in Thunderbird einfach mal gar nichts...
In dem Fall musst du nämlich Web.de sagen, dass es bestimmte Mails nicht prüfen soll, bzw. deren Filter gleich ganz abschalten und alles über TB abarbeiten.

Beste Grüße, Willi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

sorry, das habe ich vergessen zu schreiben:

Um festzustellen, wohin die Mails wandern musste ich mich natürlich online bei web.de anmelden und in mein Konto rein. Dort habe ich auch die Einstellungen (F&B, Filterregeln etc.) vorgenommen. Aber das bringt alles nix! Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2009
334 Beiträge (ø0,1/Tag)

gut, dann versuche doch die Filter auf web.de ganz abzuschalten und verwende mal die von Thunderbird... (die Automatik funktioniert aber nur auf den Posteingang und darin evtl. enthaltene Unterordner)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

alle Spam Filter sind abgeschaltet ... das ist ja der Unsinn ...

bzw: kein Spamschutz aktiviert, Filterregel heisst: Absender ist mailadresse@hotmail.com in F&B verschieben, sicherheitshalber ncoh eine zweite Regel: Absender enthält Vorname dea Absenders in F&B verschieben.

Das alles wird nicht angewandt Welt zusammengebrochen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.01.2012
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo

Also ich habe auch ein web Postfach. Dein Problem habe ich zwar nicht. (Aber aufregen tun die mich trotzdem auch ;) )
Dafür bekommen ich heute eine Mail von web dass ich mein Postfach angeblich nicht nutzen würde ( ich logge mich regelmäßig ein) und dass ich mich bei denen melden soll falls ich es noch nutze. Leider steht nicht dabei wo. Bin mal gespannt was weiter passiert.
Hat diese Mail hier noch jemand bekommen?

LG
Julikäfer240
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.08.2009
334 Beiträge (ø0,1/Tag)

Fastmahlzeit miteinander...

@ Lili: Es ist natürlich schwer, auf die Ferne was genaues zu sagen, aber vielleicht schlägt eine andere Filtereinstellung zum Löschen vor deinem Sortierfilter zu. Deshalb ja der Vorschlag, dass du die Onlinefilter mal alle deaktivierst und das über den Thunderbird konfigurierst...

@Julikäfer: Ist das sicher eine Mail von web.de? Hast du den Absender, bzw. evtl. angegebene Links geprüft (nur das Ziel prüfen, nicht anklicken!)?
Wenn das eine offizielle Mail ist und du auch deine Mails nicht über Webmail, sondern einen Mailclient (z.B. Thunderbird) liest, dann kann evtl. auch sein, dass Web.de prüft, ob du dich am Webinterface anmeldest. Ist nur eine Vermutung, da ich keine Adressen dort habe und somit auch nichts prüfen kann.

Beste Grüße, Willi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

Pfeil nach rechts Deshalb ja der Vorschlag, dass du die Onlinefilter mal alle deaktivierst Pfeil nach links

genau das habe ich heute morgen auch noch gemacht, Willi. Jetzt brauche ich noch eine Testmail des Versenders der da immer verschwindet.

Vielen Dank erstmal. Jetzt heisst es abwarten ....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.01.2012
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

@experimentell: Erstmal Danke für deine schnelle Antwort. =)

Also ich lese meine E-mails immer direkt bei web.de und nutze kein Thunderbird oder ähnliche Programme.
Ich bin mir ziemlich sicher dass die mail von web.de kommt. Die Adresse die mir diese mail geschickt hat lautet: kundenmanagement@web.de und war genauso aufgebaut wie alle Mails die von web.de kommen (hoffe du weißt wie ich das meine...es kommen doch immer so newsletter und so ;) ). Also mit dem Logo ganz oben und mit meinem Namen den ja eig nur web.de wissen kann wurde ich auch angeschrieben. Gezeichnet wurde der schrieb von steffen heinemann web.de kundenmanagement.
ich hab dann mal auf die mail geantwortet dass ich mein postfach noch nutze. dies habe ich gemacht indem ich einfach auf antworten gegangen bin und somit die adresse wo die mail hinsoll ja schon vorgegeben war. Das war dann allerdings keineantwortadresse@web.de. Wichtige Frage Ich bin verwirrt und habe auch noch keine antwort von denen.

PS. Links waren jetzt nicht angegeben bis auf einen an den man sich wenden kann wenn man sein passwort vergessen hat.

LG
Julikäfer240
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.01.2012
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Oh Mann bin ich doof....wer lesen kann is klar im Vorteil. Es geht hier um eine zweite web.de Adresse die ich komplett vergessen hatte und wirklich schon ewig nicht mehr genutzt habe. Ich nehm alles zurück und bedanke mich trotzdem für eure Bemühungen mir zu helfen. =)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.11.2003
6.071 Beiträge (ø1,09/Tag)

ich glaub es nicht! Testmail ist ohne zu zicken angekommen. Willi, so wie es aussieht hattest du recht: Pfeil nach rechts vielleicht schlägt eine andere Filtereinstellung zum Löschen vor deinem Sortierfilter zu Pfeil nach links . Ich hatte die Regeln zwar schon vorher gelöscht (deaktivieren geht nicht) aber da war's wohl Telepathie oder: zwei Dumme, ein Gedanke.

Danke noch einmal für deine Hilfe und Input

Viele Grüsse

Lili
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine