Musik von CD auf Handy senden, wer kann helfen?


Mitglied seit 01.07.2005
476 Beiträge (ø0,08/Tag)

Ich sitze schon den ganzen Vormittag daran, bin einfach zu dumm dazu,
wer kann mir helfen? Gruß floweroma
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2008
181 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hallo floweroma,

sowas hatte ich schon mal versucht,habe dann bei google gesucht und da gelesen,das man den Song von der CD erst in mp3
umwandeln muss.Es gibt kostenlose Programme zum downloaden in Internet.
Ich habe einen Musiksender auf dem PC gespeichert,womich mir dann die Songs mit Kabel auf mein Handy ziehe.
Mehr Ahnung habe ich von dieser Sache also auch nicht.
Wenn ich dann nicht weiter weiss,muss mein 30jähriger Sohn ran.
Lg hmdab56
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.11.2003
1.736 Beiträge (ø0,26/Tag)

Hallo,

ja du musst die Cd ins mp3 Format umwandeln, da gibt es kostnelose Programme dazu. Allerdings darfst du keinen kopierschutz umgehen, da es sonst illegal ist.

Gib mal google "Cd in Mp3 umwandeln" ein , da kommt gelich ein kostenloser bei Chiponline.


Wenn du das gemacht hast sendest du sie aufs Handy und kannst Musik hören.

Grüße Bubu Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2012
126 Beiträge (ø0,03/Tag)

ich nehme nehme CDex umd die cd als mp3 zu speichern, wen man nur ab und zu eine cd als mp3 umwandeln möchte, dann kan man auch windows media player nehmen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.02.2007
17 Beiträge (ø0/Tag)

Warum was runterladen, was der PC schon mitbringt Na! ?

Ich nehme an du nutzt Windows, und der Windows Media Player kann - wenn du die CD ins Laufwerk legst - die Lieder von der CD auf den PC übertragen. Standardmäßig werden sie dann zu wma oder wav-Dateien gemacht (bin mir nicht ganz sicher), in den Einstellungen des Media Players kannst du das Ausgabeformat auch auf mp3 umstellen. Ist aber egal, ein Handy kann wav's und wma's genauso abspielen wie mp3's.

Dann hast du die Dateien auf deinem PC im Ordner eigene Musik, in einem Ordner der so heißt wie der Interpret (im Zweifel also auch Unbekannter Interpret) und kannst sie dann - wiederum mit dem Windows Media Player - über die Funktion "Synchronisieren" auf alle möglichen angeschlossenen Mediengeräte übertragen. Also z.B. ein Mp3-Player oder eben auch ein Handy.

Hoffe ich konnte helfen =)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.07.2005
476 Beiträge (ø0,08/Tag)

Hallo, ich danke euch allen für die Info. Dank Marci920 habe ich es geschafft!!! Liebe Grüße floweroma
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben