Schlechtwetter in Großarl


Mitglied seit 06.02.2004
3.011 Beiträge (ø0,46/Tag)

Guten Morgen Forum,

In knapp 10 Tagen werden wir unseren wohlverdienten Urlaub antreten und nach Großarl (Radstädter Tauern) fahren.
Wir treffen dort auch die Eltern meiner Frau und auch meine und feiern dort eine Geburtstagsfete (2x 70er)
Wir werden dort für einige Tage bleiben, ursprünglich gedacht zum spazierengehen, kleine Ausflüge machen, ect.

Die Wettervorhersage für diese Tage ist allesdings fürchterlich Welt zusammengebrochen - so man den Langzeitprognosen glauben darf.
Jetzt bin ich auf der Suche nach Ausflügen, die man auch bei schlechtem Wetter mit den Oldies (70+) machen kann
Habt ihr da eine Idee ?

----------------------------------
Vielen Dank & Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 03.05.2009
579 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Austria_traveller,
Nicht allzuweit entfernt sind zum Beispiel:
Pfeil nach rechts die Eisriesenwelt in Werfen (ca.40 km)
Pfeil nach rechts die Felsentherme in Bad Gastein (50 km)
Pfeil nach rechts die Stadt Salzburg (etwa 75 km)

Suesse gruesse vom zuckerstueck
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 27.11.2005
89 Beiträge (ø0,02/Tag)

Du weißt jetzt schon wie das Wetter in 10 Tagen dort wird?

Auf solch ungenaue Wetterprognosen würde ich mich auf keinen Fall verlassen. Wir waren letzten Herbst in Großarl im Tauernhof und das Wetter war spitze, obwohl die Prognosen auch was anderes erzählten. In und um Großarl kann man auf jeden Fall wunderbar wandern und wenn ihr evtl. auch den Tauernhof gebucht habt, dann bietet das Hotel Ausflüge an. Wir können auf jeden Fall Salzburg, die Lichtensteinklamm und das Salzbergwerk Hallein empfehlen.
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 13.12.2005
135 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo,

wenn du erst in 10 Tagen fährst, wie willst du wissen, wie das Wetter dann ist??
Es wird ab diesem WE schlechter, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es dann so weiter geht.

Ich wohn ja in St. Johann, den Vorschlägen der anderern kann ich mich nur anschließen.

Grüße aus dem heute noch sonnigen Salzburger Land
Waltraud
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2003
5.534 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo,

wir waren 2007 im Großarltal. Als eine Schlechtwettervariante könnte ich noch die Burg Hohenwerfen empfehlen, auch ca. 40 km von Großarl.

Da sie mit einem Fahrstuhl erreichbar ist, wäre das auch was für ältere Leutchen die nicht mehr so gut zu Fuß sind.

Mehr Infos dazu auch unter http://www.salzburg-burgen.at/de/werfen/

lg
bettina.................die in 10 tagen nach lanzarote fliegt Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.02.2004
3.011 Beiträge (ø0,46/Tag)

Halo Forum,

Danke für eure Antworten
und nein, ich weis natürlich nicht wie das Wetter ist, drum hab ich ja Prognosen geschrieben. Aber ich möchte mich natürlich vorher erkundigen, wenn ich dann dort bin ist's zu spät.
Sind übrigens im Auhof
----------------------------------
Beste Grüße
Gerhard aus Wien
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.