3 Minuten Brot

zurück weiter

Mitglied seit 06.02.2009
1.702 Beiträge (ø0,43/Tag)

Schaut sehr lecker aus





Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
22.556 Beiträge (ø3,46/Tag)

Die Krume gefällt mir auch. Aber ich mag die Oberflächen von Kastenbroten einfach nicht. Sicher nicht!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Die Oberfläche (wenn du damit den Schnitt meinst) ist - klar - "Geschmackssache".
Für mich passt es, denn eine "normale" Scheibe Käse passt genau auf zwei Brote. Na!

Mir ist übrigens nur ein Mal was etwas "daneben" gegangen. Da hatte das Brot eine Luftblase im Inneren. War aber nicht weiter schlimm...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.06.2004
502 Beiträge (ø0,09/Tag)

Ich mag auch gerne Kastenbrote, gerade wegen der Form. Na!
Das sehe ich genau so wie Margie mit dem Käse (und der Wurst) Lächeln Das Brot sieht wirklich sehr lecker aus und so ähnlich ist meins auch. Ich mahle das Mehl auch oft selbst, aber manchmal lass ich auch die Körner raus.

Hast Du auch ein Foto mit Tomaten drin? hechel...

UTee, was meinst Du mit den Oberflächen?

LG, Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Ich kann ja mal eins machen. Ich habe gerade welches...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Da bin ich wieder. Lächeln

3 Minuten Brot 1735844105

Kann man die Tomatenstückchen erkennen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.06.2004
502 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hmmm, ja, sieht lecker aus!! hechel... Was hast du noch für Saaten drin?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.06.2007
19.180 Beiträge (ø4,22/Tag)

Pfeil nach rechts UTee, was meinst Du mit den Oberflächen? Pfeil nach links

ich bin zwar nicht UTee, aber wir essen auch lieber freigeschobene Brote, da er hier mehr und schönere Kruste gibt.
Beim Kastenbrot wird der Teil in der Kastenform ja nicht richtig knuspirg, sondern das Brot ist nur oben knusprig.
Bei freigeschobenen ist es rundherum knusprig und innen ist die schöne weiche Krume.
Einzig Ela's Schwarzbrot backe ich in der Form!

LG Anne

Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser. Theodor Fontane



Pfeil nach rechts
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 24.06.2004
502 Beiträge (ø0,09/Tag)

Ach so, danke Anne!
Ich nehm das Brot nach der normalen Backzeit immer aus der Form und backe dann noch mal so ca. 10Min. ohne Form.
Dann wird die Kruste ringsherum auch etwas knuspriger.

LG, Andrea
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
22.556 Beiträge (ø3,46/Tag)

Huhu!

Ja, Anne hat Recht: Ich meine mit der Oberfläche, dass ein "richtiges" Brot runherum eine schöne runde knusprige Kruste haben muss. Kastenbrote haben sowas nicht an den Stellen, an denen sie in der Form saßen. Und so richtig "brotig" sah auch die Oberfläche, die über die Form guckte, nicht aus.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Die Mischung ist unterschiedlich. Oft nehme ich eine fertige Mischung, die ich im Bioladen hole.
Die ist mit Sonnenblumenkernen, Buchweizen, Kürbiskernen, Sesam und Leinsamen.

Manchmal mische ich selbst, aber Sonnenblumenkerne habe ich immer dran. Sesam eigentlich auch.

Ich hatte auch schon Amaranth dran. Das wollte ich beim ersten Mal poppen, das hat aber nicht geklappt. Da mache ich wohl was falsch. Also gebe ich es ganz dazu oder ich mahle es mit dem Getreide.

Für Tipps zum Poppen wäre ich übrigens dankbar! Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
22.556 Beiträge (ø3,46/Tag)

Pfeil nach rechts Für Tipps zum Poppen wäre ich übrigens dankbar! Pfeil nach links

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

AAAAAAAAAAAAAArrrrrrrrrrrrrrrrrg! Welt zusammengebrochen


Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.09.2004
9.533 Beiträge (ø1,72/Tag)

Hallo 3 Minuten Brot 3766817917

Es gibt schon gepopptes Amaranth Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen



Liebe Grüße Katinka

Du bist, was du isst!3 Minuten Brot 1049053428
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2007
21.164 Beiträge (ø4,63/Tag)

Das bekomme ich hier aber nirgendwo. Das habe ich als erstes gecheckt.
Dann habe ich gelesen, Amaranth sei ganz leicht zu poppen. ("Gnagnagna" @ UTee!)


Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ich hab's probiert. Aber das ging irgendwie gar nicht so wie es beschrieben war. Was denn nun?
Zitieren & Antworten

Partnermagazine