Kann ich Baisergeister vormachen?

zurück weiter

Mitglied seit 21.10.2010
226 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo
Ich will für Halloween Baisergeister vormachen wenn das geht. Weiß das jemand? Kann ich sie diese Woche machen für nächsten Samstag oder werden sie eher klebrig dann?

Liebe Grüße
Susi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2006
2.174 Beiträge (ø0,45/Tag)

Halo!
Willst du jetzt reinen Baiser machen oder auf Mandelbasis?
Ich würde dir zu letzterem raten.

Viele Grüße heidi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.089 Beiträge (ø2,85/Tag)

Hallo,

wenn die wirklich ganz durchgetrocknet sind und danach luftdicht verpackt werden, halten sie sich gut, ich mache manchmal kleine Baisers einfach mal so, wenn ich die wirklich trocken lagere, dann ist alles gut.


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2010
226 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo
ich mache die Baiser nur mit Puderzucker, Zitronensäure und Eiweiß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.11.2007
5.794 Beiträge (ø1,36/Tag)

Hallo,

das ist kein Problem. Die halten viele Wochen.

LG bini
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2005
1.289 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo

Meine Baiser mache ich Eiweiß Zucker, Puderzucker und Weizenpuder.

LG bäcker1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
50.489 Beiträge (ø10,41/Tag)

Hallo,

warum denn Zitronensäure(Chemie) in Baiser ?


Eiweißmasse:
4 Eiweiß (Größe M)
200 g Zucker

Ober-/Unterhitze: bei etwa 100/120 Grad etwas 70-80 Minuten trocknen lassen.

Dann halten sie, ich packe sie in Blechdosen, monatelang.

katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2010
226 Beiträge (ø0,07/Tag)

ich mach immer einen kleinen spritzer Zitrone rein dann ist es nicht so süß.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.05.2005
1.289 Beiträge (ø0,25/Tag)

Hallo Susisarah.

Frische Zitrone ist besser nehme ich nur.
LG bäcker1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2006
8.902 Beiträge (ø1,81/Tag)

Pfeil nach rechts warum denn Zitronensäure(Chemie) in Baiser ? Pfeil nach links

Die Säure in Zitronen ist auch Zitronensäure – erstaunlich!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2010
226 Beiträge (ø0,07/Tag)

Ja ich meine aus einer Zitrone, wenn ich keine Zitrone hab dann hol ich im Notfall die andere aber normal nehme ich die normale Zitrone.
Danke für eure Antworten Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
50.489 Beiträge (ø10,41/Tag)

Hallo

auf Zitronensaft reagieren wenige allergisch.

Das sieht bei Zitronensäure ( E 330) leider ganz anderes aus, vor allem da sie mittlerweile in immer mehr Lebensmittel verarbeitet wird.
In Baiser braucht man die wirklich nicht.


katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.01.2006
8.902 Beiträge (ø1,81/Tag)

Pfeil nach rechts Das sieht bei Zitronensäure ( E 330) leider ganz anderes aus, vor allem da sie mittlerweile in immer mehr Lebensmittel verarbeitet wird. Pfeil nach links

Es ist hier zwar OT, aber wenn schon davon die Rede ist: Es ist schlicht nicht möglich dass Menschen auf Zitronensäure allergisch reagieren, auf Zitronensaft aber nicht. Es geht in beiden Fällen um die exakt gleiche Substanz, die obendrein natürlicher Bestandteil des Zellstoffwechsels ist. Wer allergisch auf Zitronensäure reagieren würde, könnte gar nicht leben.

Manche Leute bekommen aber schon Symptome, wenn sie »Chemie« hören oder »E soundso«.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2010
226 Beiträge (ø0,07/Tag)

O.k. ich lass es am besten ganz weg Lächeln also nur Eiweiß und Puderzucker
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.04.2005
13.861 Beiträge (ø2,66/Tag)

Hallo,

Baiser hält auf jeden Fall lange. Ich kenne auch die Version Zucker und Eiweiß.
Zitrone evt., damit er nicht so süß schmeckt?

Klar ist Zitronensäure in der Zitrone und Essigsäure im Essig, es kommt immer auf die Menge an. Das eine ist natürlich entstanden, das andere chemisch hergestellt. Auch Essigessenz gibt es nur aus chemischer Herstellung, weil diese Mengen an Säure nicht natürlich entstehen (ca 5% vs. 25%).
Warum soll da nicht jemand reagieren, wenn es zu viel wird.
Ist doch wie bei den Antibiotika. Mein Zahnarzt schreibt lieber Originale auf, weil er da im Schnitt viel weniger Unversträglichkeiten hat als mit den Generika, er meint, klar kosten die mehr, aber die pflegen ihre Schimmelkulturen anders, evt. sind die dann sauberer.

lg
morgaine
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine