Suche altes Rezept "Wassergebäck"

zurück weiter

Mitglied seit 01.04.2008
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo,

in der Hoffnung dass mir von euch jemand weiterhelfen kann: Ich bin auf der Suche nach einem Rezept welches meine Mutter von ihrer Mutter übernommen hat. Leider sind die Aufzeichnungen meiner Mutter vor vielen Jahren verschütt gegeangen und sie bekam es "frei Schnauze" nie wieder hin.

Es nannte sich bei uns Wassergebäck. Könnte aus Böhmen (dort ist meine Oma geboren) oder aus Baden Würtemberg, wo die Familie nach dem Krieg gelebt hat, stammen.

Die Zutaten sollen sehr simpel gewesen sein: einfach nur Palmin und Mehl, in einem ganz bestimmten Verhältnis und Puderzucker. Wobei meine Mom meint die Süße bekamen die Kekse nur vom Wälzen in Puderzucker.
Die Besonderheit war, dass der Teig über Nacht in eiskaltes Wasser gelegt wurde.

Die Plätzchen waren immer das leckerste am Weihnachtsfest für uns Kinder. Ich kann mich noch genau an den zart mürben Geschmack erinnern.
Leider ist es bestimmt über 30 Jahre her dass meine Mom sie das letzte mal gebacken hat und es wäre Schade wenn mein Mann und meine Kinder nie in den Genuss kommen würden.

Viele Grüße und einen schönen Adventssonntag OH TANNE...
Britta
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2008
1.171 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,
so wie du das beschreibst hört es sich ganz nach dem hier an. Allerdings heißt es anders.

LG larinchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.124 Beiträge (ø1,1/Tag)

Hallo und aha,

jetzt wissen wir, dass larinchen ein interessantes Rezept hat. Aber welches??? Larinchen, klär uns auf, welches du meinst, bitte! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Gruß, Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
1.518 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,
davon hätte ich auch gerne das Rezept bitte.

Liebe Grüße

SONJA

CdÖ - Nr. 63 Suche altes Rezept Wassergebäck 1386433435

Suche altes Rezept Wassergebäck 1322295022

Man weiß nicht, was man an der Heimat hat, bis man in die Ferne kommt.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,29/Tag)


Hallo

das gesuchte Rezept habe ich zwar nicht, aber ein ähnliches:

300 g Mehl
200 g Butter
1 P. Trockenhefe
Prise Salz
Milch nach Bedarf

Mehl (mit Hefe vermischt) mit Butter abbröseln, Salz dazu geben und mit Milch zu einem geschmeidigem Teig verarbeiten - diesen in ein Tuch einwickeln und für eine Stunde ins kalte Wasser legen - danach ausrollen, Kekse ausstechen und backen - die heißen Kekse mit Staubzucker/Vanillegemisch bestäuben


Suche altes Rezept Wassergebäck 233097950
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,


@ Mima: Das hört sich interessant an, hast du Kekse schon gebacken? Was bewirkt denn das wenn man den Teig in ein Tuch wickelt und ins kalte Wasser legt?
Ich habe das noch nie gehört, hab auch vielen Dank für das Rezept.


@ Larinchen : das Rezept würde mich nun auch interssieren.


Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,29/Tag)


Hallo

@Pumpkin-Pie - ich mache diese Kekse jedes Jahr, auch heuer habe ich diese wieder gebacken, habe die aber nicht erwähnt, weil sie mir zu einfach erschienen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

das Rezept ist auch noch von meiner böhmischen Oma, das ins Wasserlegen kann ich mir nur so erklären, dass so der Teig feucht bleibt - der Teig ist ein eher zäher Teig, ich rolle diesen portionsweise aus, dabei gut bemehlen-
Kekse etwa 10 min bei 160° Umluft backen und besonders gut schmecken diese, wenn sie dann sofort im Staubzucker/Vanillegemisch gewälzt werden


Suche altes Rezept Wassergebäck 2017471578


Suche altes Rezept Wassergebäck 233097950
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,


@ Mima : Ich danke dir sehr, da werde ich mich doch glatt heute einmal an die Arbeit machen. Lachen Das muß ich nun wieder wissen wie sie schmecken.

Hab nochmal vielen Dank.

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.09.2006
126 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Britta,
habe das Rezept gefunden,ist sehr ähnlich das von MIMA53
und nennt sich 'Süße Betrüger' "Link von Admin entfernt"
Werde ich morgen auch backen Lachen
Liebe Grüße
flokami
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,


Ich habe heute die Plätzchen von Mima gebacken und sie sind ganz toll geworden. Ganz mürbe mit dem Puder / Zuckergemisch dann ganz lecker vom Geschmack her.
Ich hätte nicht gedacht das mit so wenig Zutaten, so etwas feines dabei heraus kommt.

Hab nochmals vielen Dank Mima für das tolle Rezept, wie heißen sie eigentlich ?

Suche altes Rezept Wassergebäck 2988832124


@ flokami : wie hast du denn das gefunden, das war bestimmt nicht einfach mit dem lustigen Namen. Wenn das so ein ähnliches Rezept wie von Mima ist, dann passt der Name recht gut denke ich. Lachen
Viel Spass beim Backen morgen.

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2007
1.401 Beiträge (ø0,29/Tag)

Boa Pumpkin schön sindse geworden..
verfolge den Thread ja schon ne Zeit und mich interessiert trotzdem noch immer welche Larinchen gemeint hat.. hat schon jmd ne KM geschrieben?

lg
Kaja

Suche altes Rezept Wassergebäck 3028617485 Suche altes Rezept Wassergebäck 571820989
Und immer schön gerade sitzen UND ZWINKERN nicht vergessen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2007
1.401 Beiträge (ø0,29/Tag)

... ja ich ggg

lg
Kaja

Suche altes Rezept Wassergebäck 3028617485 Suche altes Rezept Wassergebäck 571820989
Und immer schön gerade sitzen UND ZWINKERN nicht vergessen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Kaja, Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen


ich sage dir die schmecken auch so gut wie sie ausehen. Wenn du Larinchen erreichst sag ihr doch bitte es warten hier noch mehr die das Rezept interessiert.
Mich nämlich auch, da bin ich nun echt gespannt denn so viel anders als das von Mima kann es bestimmt nicht sein.

Dann warten wir einmal, vielleicht meldet sie sich ja noch.

Liebe Grüße

Pumpkin-Pie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 25.10.2008
1.171 Beiträge (ø0,27/Tag)

Hallo,

tut mir Leid dass ich mich nicht mehr gemeldet habe. Mein Rezept heißt Bischiggs und schmeckt total lecker...

LG larinchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.05.2007
1.401 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hey super! Und wo finden wir das Rezept? hmm?


lg
Kaja

Suche altes Rezept Wassergebäck 3028617485 Suche altes Rezept Wassergebäck 571820989
Und immer schön gerade sitzen UND ZWINKERN nicht vergessen
Zitieren & Antworten
zurück weiter