**Schoko-Cornflakes-Cookies** ruckizucki fertig und superknusprig

zurück weiter

Mitglied seit 13.03.2005
7.302 Beiträge (ø1,57/Tag)

Hallo

diese Cookies kann man zwischendurch mal ganz schnell
zubereiten, geht superschnell und einfach und schmecken
herrlich

200 Gramm beliebige Schokolade (ich habe
Bitterschokolade genommen) erwärmen und mit
2 Becher (a`250 ml) mit der Hand zerdrückte Cornflakes
vermischen, mit Teelöffel kleine Häufchen auf Alufolie
setzen und trocknen lassen - fertig

Schoko Cornflakes Cookies ruckizucki fertig superknusprig 4042799732

liebe Grüße


Zitieren & Antworten



Mitglied seit 06.05.2006
152 Beiträge (ø0,04/Tag)

Hi MIMA,
mhhh...das muss ich echt mal ausprobieren! Sieht lecker aus und geht v.a. schnell Lachen

lg,
bergziege
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.11.2005
26.005 Beiträge (ø5,88/Tag)


Hallo mima,

obige Häufchen machen wir immer aus übrig gebliebenen Weihnachtsmännern OH TANNE.../Osterhasen hoppel hoppel hop!


Schmeckt übrigens auch sehr lecker,wenn man ein paar Sultaninen mit durch macht.


Let´s cook baby!LG Mamirah Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2005
7.302 Beiträge (ø1,57/Tag)

Hallo

@Mamirah
das ist natürlich eine prima Idee zur Resteverwertung
und man könnte außer Rosinen ja auch Nüsse
getrocknete Früchte ..etc. beimengen

liebe Grüße


Zitieren & Antworten



Mitglied seit 18.12.2005
4.365 Beiträge (ø1/Tag)

Schoko Cornflakes Cookies ruckizucki fertig superknusprig 1620345949 Mima,

das ist eine tolle Idee, ich habe sowohl viel Schokolade als auch Cornflakes über, die mache ich mal bei nächster Gelegenheit. Ob man auch diese Schoko-Flakes (auch noch viele über) nehmen kann, oder sind die dann zu schokoladig?

Liebe Grüße von Letta

*Na!*





Zitieren & Antworten



Mitglied seit 13.03.2005
7.302 Beiträge (ø1,57/Tag)

Hallo

@ Letta

diese Schoko-Flakes kannst du ganz sicher nehmen,
den Kindern kann es ja eh nicht genug schokoladig sein

liebe Grüße

Zitieren & Antworten



Mitglied seit 02.02.2006
476 Beiträge (ø0,11/Tag)

hallo,
wir machen immer unsere choko-crossies so, allerdings geben wir noch einmal Vanillezucker und Kokosraspel hinzu, schmeckt sehr lecker!!!

LG SweetCookie
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.09.2004
645 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo und guten morgen,

da ich Diabetikerin (Alters-Dia !!! Lächeln) bin, habe ich diese Art \"Cookies\" schon einige Male mit \"Diät-Schokolade \" gemacht.
Habe dies besonders in der Weihnachtszeit gemacht. A b e r selbstverständlich auch jetzt.
Auch mit weißer Diät-Schokolade, schmeckt nicht nur toll, sondern die \"Braun-weiß-Mischung\" auf demTeller trapiert sieht auch
gut aus. Muss noch lernen, Bilder in ck zu setzen !!! Kommt auch noch !!! Lächeln

LG Lieselotte (kolb1)


Glück ist wie das Meer, die Wellen kommen auch immer wieder !
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.01.2003
842 Beiträge (ø0,15/Tag)

@SweetCookie

Das mit den Kokosflocken hört sich seeeehhhhr verführerisch an-hmmmm!
Wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert!

@mima

Danke, dass Du mich wieder an das Choco-Crossies Rezept erinnert hast!!

VG Dani Lächeln
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.09.2004
645 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo Dani,

habe nichts gelesen - hat sich da evtl. etwas überschnitten - von \"Kokosflocken.
Die o.g. Cookies werden von \"Cornflakes\" etc. gemacht. O d e r hat sie schon jemand mit Kokosflocken gemacht ?

Es gibt bestimmt noch andere Varianten.

VG Lieselotte (kolb1)





Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.02.2004
6.766 Beiträge (ø1,34/Tag)

Hallo,

hey das klingt echt lecker wo bleibt das ...
Ich denke, ich werde es bei Gelegenheit mal ausprobieren...

auch mit Kokosflocken... oder vielleicht Nuss-Stückchen? ...

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.01.2003
842 Beiträge (ø0,15/Tag)

Guten Abend Lieselotte,

schau mal in SweetCookies Beitrag! Der Thread ist etwas breit
geworden- also einfach den Balken am unteren Bildrand nach
rechts ziehen, dann erscheinen die Kokosflocken/ -raspel!

Grüssle Dani Lächeln
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 18.09.2004
645 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallöööööööööööööööchen und liebe Grüssle an Dich Dani,

d a n k e für Hinweis. Man muss eben die \"Augen\" aufmachen. Lächeln Lächeln
Werde das auch mal mit Kokosraspel ausprobieren.

Tschüss
Lieselotte (kolb1)





Glück ist wie das Meer, die Wellen kommen auch immer wieder !
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2004
5.296 Beiträge (ø1,05/Tag)

Hallo!

Ich kenne das anstatt mit Cornflakes mit Mandelstiften...das schmeckt genial!!!
man kann vornflakes und nüsse/mandeln allerdings ja auch mischen.....

Liebe Grüße, Alina

Jeder Tag ohne backen ist ein verlorener Tag HAR HAR HAR HAR HAR HAR
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
47.422 Beiträge (ø11,11/Tag)

Hallo,
es geht auch mit Mandelstifte und Rosinen gemischt, mit Vollmilchkuvertüre.
Sehr lecker. LG katir
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine