wie kommt der kuchen aus der springform????


Mitglied seit 22.05.2003
649 Beiträge (ø0,11/Tag)

hallo,

ich hab leider ein problem damit, meinen gebackenen kuchen vom boden der springform zu lösen, ohne daß er bricht.

hab kürzlich zwei kuchen hier aus dem ck gebacken und zwar:
\"mein liebster apfelmuskuchen\" und den \"12-Löffel-Kuchen\".

beide sehr lecker. aber ich habe beide nicht von dem springform-boden lösen können, oder besser gesagt, ich habs versucht, aber da \"geht der kuchen kaputt\".

ich will aber den kuchen auf eine glasplatte bringen, das sieht doch auf dem tisch viel appetitlicher aus.

so mache ich es:
ich öle die ganze springform vor dem teig-rein-geben ein (mit sonnenblumenöl) und dann gebe ich gries rein und verteile diesen in der gesamten springform.
oder sollte ich alufolie rein legen, sodaß der boden besser vom springform-boden abgeht?

habt ihr ein paar ratschläge für mich?

katriene
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
22.750 Beiträge (ø3,46/Tag)

Hallo!

Du könntest dir einen Kuchenschaber besorgen. Das ist ein Kunststoffbrett, etwas größer als eine Springform. Das ist an einer Seite stark abgeflacht - damit kommst du unter jeden Kuchenboden und kannst ihn prima auf eine Tortenplatte transportieren.

Oder du spannst eine Lage Backpapier in die Springform. Dafür das Backpapier auf den Boden legen, die Springform zusammensetze, das Papier von aussen kräftig spannen und die überstehenden Ende abschneiden - da rutscht im Allgemeinen der Kuchen nahezu von selber vom Boden!

Grüßchen
Rince
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
4.447 Beiträge (ø0,7/Tag)

Hallo Katriene,

in meine Backformen spanne ich Dauerbackfolie ein. Damit kann ich den Kuchen von der Form auf die Tortenplatte bringen. Die Folie lässt sich ganz leicht unter dem Kuchen weg ziehen.

LG
Sugar




--------------------------------------------------------------------------
Verstehen muß man nicht was ein einzelner empfindet, man sollte es jedoch akzeptieren.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.07.2003
2.676 Beiträge (ø0,46/Tag)

Hallo Katriene

Den Apfelmuskuchen lasse ich immer auf dem Springformboden,
und stelle diese dann auf eine Tortenspitze.

Ích glaube auch nicht das man so einen feuchten Kuchen umheben kann,
es sei denn, er war vorher eingefroren , dann geht es .

Liebe Grüße
Ilona
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
5.466 Beiträge (ø0,86/Tag)

Hallo Katriene, es gibt eine Springform mit Glasboden - den kann man so auf die Tortenspitze geben, sieht gut aus, Kuchen wird prima.
Ansonsten empfehle ich auch Backpapier - einspannen, strammziehen, Reste abschneiden - fädisch.
LG Ju
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.06.2004
1.967 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo Katriene,

wenn Du es nicht mit Folie oder Backpapier versuchen möchtest, nimm statt dem Öl etwas Margarine oder Butter um die Form auszufetten. Und am besten stellst Du sie nochmal kurz in den Kühlschrank. Weil das Öl flüssig ist, haftet es nicht richtig an dem Boden und es bildet sich keine richtige Trennschicht.
Ich hab das im Laufe der Zeit auch durch Versuch und Irrtum gelernt, dachte immer geht halt mit dem Öl schneller, aber leider nur vorher, nicht wenn man dann am Kuchen rumwürgt um ihn aus der Form zu bekommen.

Viel Spass und geute Backergebnisse

Angelika
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2004
10 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Katriene,

ich fette meine Form immer mit Margarine und streu sie dann noch mit etwas Mehl oder mit Semmelbröseln aus.

LG
ploepri
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.01.2009
172 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hy

habe das gleiche Probelm.
Mit normalem Backpapier kann man den Kuchen gut aus der Form lösen, aber die Form des Kuchens entspricht nicht der Backform.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2008
1.670 Beiträge (ø0,42/Tag)

Nach 4 1/2 Jahren ist der Kuchen inzwischen wohl aus der Form gegangen.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.12.2003
4.423 Beiträge (ø0,79/Tag)

@ Hanne19:

Na das wollen wir doch wohl hoffen, oder? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.10.2008
65 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo!
Das mit der Alufolie würd ich lieber nicht machen, da es nachher schwer vom teig zu lösen ist.
Du kannst auch nachdem du mit dem Messer an der Springform entlang geschnitten hasst ein feuchtes Tuch um die Springform legen.
Ich hab gehört das soll super klappen!!
lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.09.2005
7.680 Beiträge (ø1,53/Tag)

hallöchen

also ich gebe immer ein Backpapier in die Form, (einspannen) an den Rändern nichts einfetten oder Mehlen
da der Kuchen sonst nicht in die Höhe klettert!


liebe Grüße * Altbaerli *
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.08.2008
204 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo,

wenn ich eine Torte mache gebe ich diese mit dem Boden der Springform auf eine Glasplatte oder Teller. Bei den meisten Kuchen sieht man sie gar nicht Notfalls kann man sie mit Schlagobers etwas verdecken.


lg orange
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.01.2008
889 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo,

ich streue nach dem Einfetten entweder die Form mit gemahlenen Mandeln oder mit Gries, dünn aus. Der Kuchen geht dann problemlos aus der Form.

LG
Goldjuwel
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine