Frage zu "Donauwellen"

zurück weiter

Mitglied seit 07.06.2010
1.696 Beiträge (ø0,5/Tag)

Hallo Ihr

Ich habe irgendwo gelesen, das jemand für die "Buttercreme" eine Creme von Dr O. benutz, damit es etwas schneller geht. Wisst ihr um welche es sich handelt? Buttercreme bekomme ich nämlich nie hinNa!
Kann ich wohl für die Schokoladenglasu,r auch die fertige benutzten ( gibt es ja in die Dosen für die Mikrowelle;) )

Vielen Dank

Caprica
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.01.2013
5.828 Beiträge (ø2,37/Tag)

Hallo Carica,

ich wüsste nicht, dass es eine "Fertigmischung Buttercreme" von Dr. Oetker gibt. Was es hingegen gibt, ist ein Rezept von Dr. Oetker für Buttercreme, vielleicht war das gemeint? Was ist denn Dein Problem mit Buttercreme? Gerinnung? Eigentlich kann man doch bei einer Buttercreme nicht so viel falsch machen, wichtig ist, dass die Zutaten die gleiche Temperatur haben und nicht zu kalt sind.

Natürlich kann man Fertigglasur verwenden. Gemeine Kuvertüre tut es aber auch.

LG
Schnürzel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
7.562 Beiträge (ø4,58/Tag)

Hallo Caprica,

höchstwahrscheinlich ist damit die "Tortencremehilfe" gemeint, ein Pulver zum Anrühren von Buttercreme. Selbstgemachte Buttercreme mit Pudding schmeckt aber wesentlich besser und ist gar nicht so schwierig. Du musst dabei bloß darauf achten, dass Butter UND Pudding Zimmertemperatur haben und den Pudding wirklich esslöffelweise unter die gut schaumig gerührte Butter rühren. Das ist eigentlich schon alles.

Für die Schokoladenglasur kannst du auch fertige Kuchenglasur oder Kuvertüre benutzen.

LG
Hobbybäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.08.2016
62 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Caprica,
den Forumsbeitrag mit der Dr. Oetker Creme habe ich damals auch gelesen: es war die Paradies-Creme gemeint, aber statt Milch wurde sie mit Sahne angerührt, sodass eine feste, geschmeidige Creme entstand. Ich habe es ausprobiert, es funktioniert tatsächlich, ob es dann eine echte Buttercreme ist, darüber lässt sich sicher streiten. Aber eine schnelle Alternative ist es auf alle Fälle.
LG
Kati
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.01.2012
2.339 Beiträge (ø0,83/Tag)

Hallo Caprica City,

schau mal hier.
Nur noch Butter und Milch zufügen.

LG Kathrin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
33.592 Beiträge (ø5,63/Tag)

Moin
eine Bekannte macht das auch, aber uns schmeckt das überhaupt nicht. ich koche immer Vanillepudding oder auch Sahnepudding, lasse den etwas abkühlen und mische weiche Butter unter und 2 Würfel Palmin. Da kann absolut nichts schief gehen und es hat bisher jedem geschmeckt und ich muss "meine" Donauwellen zu fast jeder Feier mit bringen Na!

Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!", und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.06.2010
1.696 Beiträge (ø0,5/Tag)

Vielen Dank für Eure Antworten.
Ich werde dann wohl weiterhin versuchen die "echte" Buttercreme hinzukriegen. Mir ist sie bisher immer geronnen.
Ich werde wohl nachmehr darauf achten müssen, das der Temperaturunterschied nicht so groß ist.
Gruß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
33.592 Beiträge (ø5,63/Tag)

Wie genau machst du bisher die Buttercreme? Evtl. erkennt hier ja jemand einen Fehler bzw hat einen Verbesserungsvorschlag


Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!", und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2008
7.753 Beiträge (ø1,89/Tag)

Hallo Caprica,

Du schriebst, Du würdest darauf achten, dass der Temperaturunterschied nicht so groß wäre.
Du musst zum Gelingen der Buttercreme bitte wirklich zusehen, dass es möglichst KEINEN Unterschied in der Temperatur zwischen Pudding und Butter gibt. Wenn beides Zimmertemperatur hat, gelingt die Creme in der Regel problemlos.

LG Cathy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.04.2015
7.562 Beiträge (ø4,58/Tag)

Cathy hat Recht, die gleiche Temperatur von Butter und Pudding ist sehr wichtig. Der Pudding darf nicht wärmer oder kälter sein als die schaumig gerührte Butter. Dann liegt da vermutlich der Fehler, dass dir die Creme bisher immer geronnen ist.

LG
Hobbybäckerin
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2008
10.832 Beiträge (ø2,54/Tag)

kann da nur megaturtle zustimmen, mit Palmin kann nichts schief gehen. Geb ich aber erst dazu (weniger), wenn etwas schief gegangen ist, heißt, wenn sie grisslig geworden sein sollte. Was aber gleichen Temp. ganz selten passiert

lg Simone
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.06.2010
1.696 Beiträge (ø0,5/Tag)

Danke für Eure Tipps.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2008
10.832 Beiträge (ø2,54/Tag)

ach ja und den Pudding etwas "straffer" kochen, also vielleicht mit 400 ml Milch statt 500
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.06.2003
33.592 Beiträge (ø5,63/Tag)

Zitat von Schnone am 06.03.2018 um 12:42 Uhr

„ach ja und den Pudding etwas "straffer" kochen, also vielleicht mit 400 ml Milch statt 500“



Da hast du Recht. Das ist bei mir so "drin" , dass ich vergessen habe das zu erwähnen Na!

Den Schokoguß mache ich übrigens immer aus je 1,5 Tafeln Vollmilch- und Bitterschokolade die ich zusammen mit 2 Palminwürfeln schmelze. Gibt einen herrlich knackigen Guß. ist sicher nicht Original, aber ich mache das schon seit 40 jahren so Na!



Liebe Grüsse
Turtle

"Und während die Welt ruft... "Du kannst nicht alle retten!" ... flüstert die Hoffnung... "Und wenn es nur einer ist... Versuch es!" (Sylvia Raßloff)

Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!", und ich lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
51.081 Beiträge (ø10,35/Tag)

Hallo CapricaCity ,

schau dir das Buttercreme Rezept und die Tipps von Ep 1312 an,das ist gelingsicher.
https://www.chefkoch.de/rezepte/806671184488169/Buttercreme.html
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine