Törtchenthread Nr. 9- auf ins Jahr 2016

zurück weiter

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo Patty,

Danke ich habs mir gleich gespeichtert! Das Rezept klingt lecker und das Ergebnis sieht toll und lecker aus!


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.02.2010
354 Beiträge (ø0,1/Tag)

Ihr Lieben,

nachdem ich diesen Thread schon von Anfang an still verfolge und mir immer wieder einredete, dieses Zuberhör nicht zu benötigen, bin ich nun dem Kaufrausch verfallen.

Die Tränenform ist heute angekommen und die Blumenform habe ich gerade bestellt.
Ausrede: auf einem Bein kann man nicht stehen na dann...

Auf Wunsch meiner Eltern soll ich für Samstag eine Waldmeister Philadelphia Torte herstellen.

Reicht eine Masse aus je 400 g Philadelphia und Sahne, + Götterspeise aus 2 Pck und 500 ml Wasser, für 15 Törtchen aus?

Auf den Boden kommen Bananenscheiben, dann die Creme, wieder Bananenscheiben und abschließend ein Guß aus Götterspeise.

So habe ich mir den Aufbau vorgestellt. Sollten die Förmchen zu klein sein, lasse ich die oberen Bananenscheiben weg.

Es wäre schön, wenn mir jemand sagen könnte, ob die normale Menge an Creme, aus den jeweiligen und gängigen Rezepten, für die Förmchen passend ist oder ob ihr immer etwas mehr Füllung einrechnet.

Jetzt heißt es nur noch, das Kribbeln zu unterdrücken und bis morgen auszuharren.

Demnächst mehr von mir auf diesem Sender!

LG

A.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.02.2010
354 Beiträge (ø0,1/Tag)

... die untere Lage besteht natürlich aus Bisquit.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.06.2005
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

habe heute diese Dessertformen mit Ausdrücker bestellt, nachdem ich alle 9! Threads gelesen habe und es nicht mehr abwarten kann. Ihr habt da ja absolute Meisterwerke produziert, meine Mädels waren von den Törtchenfotos begeistert.
Jetzt hätte ich aber noch ein paar Fragen!

Würde mir gerne noch die Tortenrandfolie dazukaufen. Sollt die nach eurer Meinung die gleiche Höhe haben wie die Formen oder lieber etwas höher?

Und ich habe einige male gelesen Dekorbiskuit nach Rezept von Dave13, habe dieses Rezept aber nicht finden können, kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

Freue mich über Eure Antworten.
Vielen Dank schon mal im voraus!

Grüße Glaskuchenfee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.06.2005
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Rosalilla,

hab noch ne Frage, wie heißt deine Spritztülle, die du bei den Eierlikörtötchen mit dem gepunkteten Dekorbiskuit, die Sahne so wunderschön ausgespritz hast? Sieht traumhaft aus. Oder hast du da vielleicht mal ein Foto von dieser Tülle?

Grüße Glaskuchenfee,
die auf die Lieferung vom Hobbybäcker wartet
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.02.2010
354 Beiträge (ø0,1/Tag)

@glaskuchenfee

Wenn du das Törtchen meinst, das einer ovalen Sonnenblume ähnelt, denke ich das es sich bei der Tülle um eine Blatttülle handelt.

Damit spritzt man die blattahnlichen Dekore.

Einen schönen Abend wünscht

A. Küsschen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo ArsinoeIV,

bin spät dran, aber habe es nicht früher gesehen, vielleicht hilft es ja noch? Ob die Masse genau für 15 Törtchen ausreichend ist, kann ich auch nicht sagen, da ich nicht weiß, wie hoch die Biskuiteinlage sein wird, aber man geht davon aus, das ein Standarttörtchen 70g wiegt, mit Guss und ohne Deko, die Bananenscheiben brauchen ja auch Platz und wieviel Sahne reinkommt, weiß ich auch nicht mehr genau, aber teste es einfach mal aus, ich notiere mir das dann immer auf dem Rezept, kann mir das auch nicht so gut merken.


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo Glaskuchenfee,

schön Dich mal wieder zu lesen! Jetzt hat es Dich also auch erwischt, es macht aber schon Spaß! ich werde jetzt mal versuchen die Fragen zu beantworten, also diese Folie ist genauso hoch wie die Förmchen, 4cm, die gibt es schon zugeschnitten bei Cardin Deko und ist nicht so teuer, ich nehme sie nicht jedes Mal, denn ich für mich finde, das man ruhig sehen kann, das sie selbergemacht sind und das mit viel Liebe und Aufwand. Meine Erfahrung ist, wenn man sie leicht anfriert, gehen sie leichter und sauberer raus, sollten aber nicht steinhart sein, dann lösen sie sich fast gar nicht. Wenn man eine Masse hat, die mit Gelatine gemacht ist, klappt es ganz oft auch ohne Folie, aber wenn Dekorbiskuit genommen wird, ist sie von Vorteil, da dann nichts an der Form vom Dekor hängenbleiben kann. ich habe sie auch schon mal abgewaschen und abgetrocknet, wenn man vorischtig ist, hält sie das auch einmal aus.

Dave13 ist ein sehr netter junger Konditor mit eigenem Geschäft und sehr begnadet und begabt, er hat uns mal wunderbare Rezepte zukommen lassen, er ist leider nur noch selten hier, weil er sehr viel zu tun hat, schreibe halt eine Nachricht, vielleicht bekommt er sie ja und antwortet Dir, ich möchte seine Rezepte nicht einfach so weitergeben, ich hoffe Du verstehst das!

Die Tülle von dem gepunktetem Törtchen ist keine Blattülle, mit der kann man so nicht spritzen, das werden dann eher Rüschen oder so etwas, das ist eine St. Honoire Tülle, die hab ich bei Ebay gekauft, hier ist der Link

http://www.ebay.de/itm/Tulle-St-Honore-Tulle-18mm-gros-/331755300334?hash=item4d3e2825ee:m:mjLNvPsSyBwT_DsxDP3tyRw


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo,

ich habe in letzter Zeit auch was gemacht, hab endlich die Guglhüpfchen getestet, die Patty und Spunkybell immer so schön machen, getestet, mit dem Schokoladenüberzug in der Silikonform, meine Jungs fanden das ganz toll.Sie können aber noch schöner werden, ich teste ja noch!

Törtchenthread Nr 9 Jahr 2016 2848413497

Das sind echte Minihüpfchen und waren die allerersten in der Lumara Hüpfchenform und man sieht es auch!

Törtchenthread Nr 9 Jahr 2016 367877246

Dann hab ich auch mal für Muttertag wieder was gemacht, ist ein Schokotörtchen.Insgesamt waren es aber 24 Stück, hab ein Rändchen aus Raspelschokolade herumgemacht, das sieht man nicht wirklich. Die Blüten und Blätter sind Modellierschokolade, eingefärbt und ausgestochen. Fondant geht da leider nicht, der würde sich auflösen.

Törtchenthread Nr 9 Jahr 2016 483457378

Törtchenthread Nr 9 Jahr 2016 85425817



Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Vergessen, innen war eine Himbeereinlage, hat gut dazugepasst und kam auch gut an, das Rezept dafür stammt von Simon von Simons Patisserie.


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Diese Eerdbeertörtchen habe ich auch noch gemacht.Sind Patis Rapide Törtchen. Habe gerade extreme Problem beim Upload in meine Alben, nach zwei drei bildern kommt immer UUUUPPPPPsssssss da klemmt was............................

Törtchenthread Nr 9 Jahr 2016 4095312224


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2011
13.701 Beiträge (ø4,32/Tag)



Hallo

@Rosalilla: die Hüpfchen hast du schön dekoriert, klar spritzt das mit dem Guß immer ordentlich, aber naja ich muss da auch immer wenn ja aufpassen, ist ziemlich kleinteilig..
Deine ERdbeertörtchen sind klasse.

Liebe Grüße
Patty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.06.2005
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo Rosalilla,

vielen Dank für Deine Infos, das mit den Rezepten weitergeben kann ich voll verstehen, werde mein Glück bei Dave13 probieren.

Dank auf für die Info mit der Tülle. Werde ich mir später mal anschauen.

Lieferung vom Hobbybäcker ist soeben eingetroffen, nächste Woche werden sie ausgetestet!

Fotos werde ich machen! Mit dem einstellen bei Chefkoch muss ich mich erstmal wieder schlau machen, wie das funktioniert!

Deine Törtchen sind wieder toll geworden, mir gefallen die immer mit einem Fruchtspiegel oder mit Sahne gespritzen Rand wie bei deinen Eierlikör mit Punkten sehr gut. Optisch gefallen mir natürlich auch Deine Blümchen sehr schön, nur finde ich, wird sowas irgendwie ganz selten wirklich gegessen. Und das ist dann immer ganz schade!

Grüße Glaskuchenfee
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo,

Patty, Dankeschön, ja es stimmt, es ist immer eine kleine Schweinerei, aber geht halt nicht anders! Lachen

Glaskuchenfee, Danke auch Dir, doch die Blümchen werden gegessen, seit ich sie aus Modellierschokolade mache, die schmeckt ja nach weißer Schoki und sie schmilzt nicht auf den Spiegeln und Güssen, wie das beim Fondant gerne mal passiert, wenn er im Kühlschrank steht und Gelee als Unterlage hat.
Wenn Du Bilder ins Album lädst, dann schreib einfach hier rein, es ist dann schon ein Krönchen so nett und holt die bilder hier herein, wir sind immer neugierig, was andere Schönes zaubern. ich freu mich schon darauf!


Rosalilla

Wenn Niemand perfekt ist,
dann bin ich Niemand!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2011
13.701 Beiträge (ø4,32/Tag)



Hallo

@Rosalilla: stimmt die Sauerei ist ja egal dann Na! wenn es toll geschmeckt hat.
Muss mal gucken was Modellierschokolade alles kann, wenn ich mal etwas mehr Zeit habe als heute

Liebe Grüße
Patty
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine