Buttercreme ohne Vanillepudding(pulver)


Oia

Mitglied seit 13.04.2012
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo zusammen,

ich soll am Sonntag einen Erdbeerkuchen backen. Als Unterlage zwischen Biskuit und Erdbeeren soll er eine Buttercreme haben. Die Creme soll allerdings ohne Pudding angerührt werden. Ich habe zwar in der Datenbank schon einige Rezepte gefunden, aber ich fühle mich damit ein wenig überfordert, mich für ein Rezept zu entscheiden.

Ja, ich weiß, jetzt mach ichs mir wieder verdammt einfach, aber ich wollte Euch mal fragen, ob jemand ein erprobtes Rezept hat, das er/sie mir empfehlen kann? Da wäre ich Euch sehr dankbar!

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2009
1.803 Beiträge (ø0,49/Tag)

Hallo

die Milchmädchen Buttercreme ist die einfachste die es gibt und ich finde sie super mega lecker hier klicken

die Buttercreme von Sylvie ist zumindest bei den Motivtortenbäckerinnen sehr beliebt hier ist das Rezept

Nur, nach ein "erprobtes Rezept" zu fragen ist so eine Sache. Dass ich dir von mir erprobte Rezepte gebe, heisst doch nicht dass sie auch dir schmecken werden na dann...

Aber ich wünsche dir viel Erfolg mit deine Torte und lg

Cala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.03.2005
13.904 Beiträge (ø2,59/Tag)

Buttercreme Vanillepudding pulver 296971475

ich bin auch für Sylvies BC Lachen



Liebe Grüße Angelika

Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)
Lachen Lachen
Zitieren & Antworten

Oia

Mitglied seit 13.04.2012
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Ihr zwei,

danke für Eure schnellen Antworten! Die Buttercreme von Sylvie hatte ich mir vorher schon angesehen, aber das ist ja ne Schoko-Buttercreme und ich hab keine Ahnung, was daraus wird, wenn ich da die Schokolade einfach weglassen würde??? Was meint Ihr dazu?

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2008
7.753 Beiträge (ø1,87/Tag)

Hallo,

Du kannst sie doch mit weißer Schokolade machen - das schmeckt super! Lachen

LG Cathy
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.07.2008
7.753 Beiträge (ø1,87/Tag)

...und passt sehr gut zu Erdbeeren Na!

LG Cathy
Zitieren & Antworten

Oia

Mitglied seit 13.04.2012
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Cathy,

danke für den Tipp! Manchmal komme ich nicht auf die einfachsten Lösungen....
So werd ichs wahrscheinlich machen.

LG und einen schönen Tag!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2009
1.803 Beiträge (ø0,49/Tag)

Ich finde auch dass Schokolade und Erdbeeren super passen. Aber es ist sicher Geschmackssache welche Sorte Schokolade man nimmt. Ich nehme für Torten fast nur noch Zartbitter, damit das ganze nicht zu süß wird. Und ich finde dass Zartbitterschokolade am Besten zu Erdbeeren passt.

@ Oia
die Schokobuttercreme ohne Schoko wird bestimmt nur nach Butter schmecken, würde ich nicht machen.
Muss es unbedingt eine Buttercreme sein? Ich finde eine Mascarpone-Joghurt-Creme oder ein Frischkäsefrosting wären sogar besser.
Die Creme aus diese Torte ist auch lecker. Oder du klickst dich durch die Erdbeertorten Rezepte durch und suchst eine Creme aus. Wenn das Rezept mit Erdbeeren und Creme ist, dann ist das zumindest von den Rezept Schreiber bereits erprobt.

Hier und hier gibt es viele Rezepte. Du muss nicht das Rezept nachbacken. Nimm einfach die Creme aus ein Rezept und mach deine Torte mit Biskuit so wie du sie möchtest.

LG Cala
Zitieren & Antworten

Oia

Mitglied seit 13.04.2012
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Cala,

den Gedanken, dass die Creme mit weisser Schokolade ziemlich süß wird, hatte ich auch schon.
Normalerweise verwende ich für meinen Erdbeerkuchen die Creme aus diesem Rezept . Nun ist es aber so, dass mein Besuch nichts mit Vanille mag, sich aber einen Erdbeerkuchen wünscht und als Unterlage möchte er eine Buttercreme ohne zuviel Eigengeschmack - also dunkle Schokolade wäre da wohl auch nichts.
Tja, und da ich immer versuche, die Wünsche meiner Gäste zu erfüllen, habe ich jetzt ein richtiges Problem...

LG
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2003
5.534 Beiträge (ø0,94/Tag)

Tachchen! Lachen

Oh Buttercreme ohne Pudding mach ich auch oft unter das Obst bei Obsttorten.
Ich schlage dazu Puderzucker unter die Butter.
Für einen großen Tortenboden (26 - 28 cm) nehm ich ein Stück Butter von ca. 200 gr. und etwa 75 gr. Puderzucker, schmecke aber immer ab wie süß es ist. Bei frischen Erdbeeren kann die Creme etwas süßer sein, bei Dosenfrüchten eher nicht so süß. Mußt du halt probieren. Du kannst zum Schluß auch ein Eigelb unter die Masse schlagen, dann bekommt die Creme eine schöne Farbe.


Es grüßt
Betty .....der Hauself
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2009
1.803 Beiträge (ø0,49/Tag)

ACH so, es geht also um den Vanillegeschmach in den Pudding.
dann kannst du doch einfach eine ändere Puddingsorte nehmen. Im Real gibt es zum Beispiel Pudding mit Sahnegeschma, von der Hausmarke..

LG Cala
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.09.2003
5.534 Beiträge (ø0,94/Tag)

Tachchen! Lachen

Wenn es um den Puddinggeschmack geht, kann man auch einfach einen neutralen Pudding aus feiner Speisestärke machen Na! Speisestärke ist ja die Grundlage für alle Puddings Na!
Einfach Speisestärke mit oder ohne Zucker in Wasser oder Milch einquirlen, aufkochen..fertig Lachen

Es grüßt
Betty .....der Hauself
Zitieren & Antworten

Oia

Mitglied seit 13.04.2012
54 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo zusammen,

nochmal vielen Dank für Eure Unterstützung. Ich habe inzwischen von einem anderen Mitglied ein Rezept bekommen Lächeln und werde mich erst mal an diesem versuchen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.02.2011
537 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo,

Ich mache sehr gerne diese Meringue Buttercreme von CrumbBoss/heute: Woodland Bakery:
GRRRRRR Verdammt nochmal - bin stocksauer kann die Tabelle hier nicht sauber übertragen, dann muss es so gehen sorry:

ganzes Rezept/ dt. Masse/ halbes Rezept/ ein Ei
Egg Whites: 6 Large/ 6/ 3/ 1
White Sugar: 12oz (1 1/2 cups)/ 340g/ 170g/ 57g
Confectioners Sugar: 8oz (2cups)/ 227g/ 113g/ 37g
Shortening: 6oz (3/4 cup)/ 170/ 85g/ 28g
Butter: 1lb (2cups)/ 464g/ 232g/ 77g
Vanilla Extract: 1T/ 1 Schote/ 1/2 Schote/


Shortening ersetze ich durch Margarine od. Kokosfett (Palmin)

Eiweiße und Zucker im kochenden Wasserbad zusammenmixen, unter ständigem Rühren bis der Zucker gelöst ist, dann alles im Mixer schlagen( 5-6 Minuten), bis die Masse abgekühlt ist, glänzt, schön weiss ist und feste Spitzen bildet. Den Puderzucker sieben und nun alles dazugeben und zunächst auf kleiner dann auf höherer Stufe untermixen.
Stell sicher, dass deine Butter u. Margarine alle Raumtemperatur und Konsistenz haben. Diese nun in 1-3 Portionen sehr schnell hintereinander unterrühren. Ca. 2 Minuten auf höchster Stufe weiterrühren. Wenn du nun noch möchtest kannst du Vanille dazugeben, aber die magst du wohl nicht, also einfach weglassen.


Herzlichst Eure Terpsychore

Die Wahrheit ist die Tochter der Zeit.

Buttercreme Vanillepudding pulver 356027103




Buttercreme Vanillepudding pulver 1362976353
Willkommen bei den Cake-Pops!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.02.2011
537 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo,

sollte heissen: alle die selbe Konsistenz haben Na!

Herzlichst Eure Terpsychore


Die Wahrheit ist die Tochter der Zeit.

Buttercreme Vanillepudding pulver 356027103




Buttercreme Vanillepudding pulver 1362976353
Willkommen bei den Cake-Pops!
Zitieren & Antworten
Antwort schreiben

Partnermagazine