Dringend, wie Limokuchen reparieren?!


Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo zusammen,

ich habe vorhin nen Limokuchen gebacken in ner Silikonform, leider ist mir nun der obere Teil hängen geblieben...
also habe ich nun nur noch einen unteren zusammen hängendes Teil und ansonsten für oben nur Einzelteile... sieht also etwas komisch aus wenn ich nun nen Guss drauf tun würde...

kann mir jemand einen Tipp geben was ich damit nun noch anfangen kann, will ihn nicht weg schmeißen, so schmeckt der "Kuchen" ja gut, aber das Aussehen!!!

Bitte um Hilfe!

Gruß Phunoto
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.04.2005
6.045 Beiträge (ø1,14/Tag)

Hallo,

dies kannst du prima damit machen: Rumkugeln

Liebe Grüße, Doris
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Danke für den Tipp, aber nur Rumkugeln, ist ein bißchen wenig zum Kaffee morgen... dass kann ich aber mit einem Teil mal ausprobieren...

Vielleicht hat noch jemand nen Tipp was ich mit dem restlichen Rest noch anstellen könnte?!

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2009
344 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo!

Wenn die Einzelteile nicht zu klein sind, könntest Du sie doch mit einer Ganache (Schokolade+Sahne) "kleben". Und obendrauf dann auch noch etwas Ganache, damit man die Risse nicht sieht!

VG!
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

danke für den Tipp,

leider sind die oberen Teile stark zerbrochen, habe nur drei etwas größere Stücke und der Rest is doch etwas kleiner gebrochen... das is echt total doof...

Danke trotzdem.

PS: Habe überlegt den Kuchen zu einem unteren Teig umzuwandeln und dann oben irgendwas drauf zu tun (z.B. Pudding), aber was kann ich da als "kleber" hernehmen? Vielleicht hat jemand ne gute Idee?!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2009
344 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo!
Und wenn Du obendrauf (also auf das ganze untere Teil) eine Sahnecreme, Buttercreme oder sowas machst? Du brauchstdafür ja keinen Kleber..einfach drauf damit!
VG!
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

mhm, hatte ich schon überlegt, das blöde is halt das der ein Loch in der Mitte hat, weil es ja eine Gugelhupfform ist, nich das mir das ganze dann eben in die Mitte davon läuft... das is grad mein Problem, wenn dann bräuchte ich irgendwas was nich unbedingt gleich davon läuft sondern dort bleibt und nicht unbedingt sonderlich schwierig im machen ist?!

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2009
344 Beiträge (ø0,09/Tag)

...ich bin ja ein absoluter Ganache-Fan...Kalorien pur, aber soooo lecker! Und die läuft auch nicht weg!
VG!SAbine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

mhm, Ganache hab ich noch nie gemacht, ist das so was ähnliches:

http://www.chefkoch.de/rezepte/641231165140321/Marmor-Ganache-Toertchen.html

muss die Sahne davor geschlagen werden, nein oder?!

lg
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.12.2003
1.097 Beiträge (ø0,19/Tag)

Hallo,
vielleicht kannst du was von denen daraus machen:http://www.chefkoch.de/rs/s0/Schneeb%E4lle/Rezepte.html

LG
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2009
344 Beiträge (ø0,09/Tag)

ALso, ich mache "meine" Ganache mit 100g Zartbitter- und 100g Vollmilchschokolade...200g Sahne aufkochen, die kleingeschnitte Schokolade dazugeben, etwas warten, bis die Schokolade schmilzt und dann ordentlich unterrühren.
Das Ganze kannst Du als Schokoüberzug über Deinen Kuchen gießen...ich laß die Masse aber immer über NAcht stehen (nicht im Kühlschrank), schlag sie am nächsten Tag kurz auf und hab dann eine leckere Creme!
VG!
Sabine
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.06.2008
886 Beiträge (ø0,21/Tag)

hallochen zusammen,

mit evtl. verunglückten kuchenteilen mache ich eine schichtspeise, 1. schicht kuchenbrösel oder stückchen,
2. schicht apfelbrei, 3. schicht vanillepudding einige stunden in den kühlschrank und dann kann ich das ganze aus der tiefen schüssel stürzen, die frischhaltefolie abziehen, evlt. noch etwas sahne draufspritzen und schon hab ich eine etwas andere kuppeltorte Lachen

lg uschi Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Danke für die vielen Lieben und schnellen Antworten!

Nun kann ich mir das noch überlegen was ich defnitiv daraus machen werde!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.07.2009
344 Beiträge (ø0,09/Tag)

HAllo!
Die "Schichtkuppeltorte" hört sich ja lecker an...super Idee für verunglückte Kuchen!
VG!
SAbine
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine