Annis Topfengolatschen-das Rezept

zurück weiter

Mitglied seit 20.04.2007
321 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo!

Hier das Rezept meiner TOPFENGOLATSCHEN:

Teig:1 Tl. Salz,1 P. Vanillezucker,250g Quark,12 Eßl. Milch,5 Eßl.Staubzucker
Zitronenschale,2 Eier,12 Eßl. Öl verrühren und zum Schluß 600g Mehl
und 2 Pkg.Backpulver untermischen.
Fülle:750 g Topfen,2 Eier,1P. Vanillezucker,60g Rosinen in Rum eingeweicht,
100g Butter,150g Staubzucker,2 Eßl.Maizena,eventuell nach Belieben
Früchte der Saison.
Zb:Butter schaumig rühren und nach und nach die anderen Zutaten dazugeben.
Zum Schluß die in Rum eingeweichten Rosinen unterheben.
Teig dünn auswalken und Quadrate(11mal11) daraus schneiden,einen Eßl. Fülle
daraufgeben und ev. mit Früchten belegen.Teigenden zur Mitte einschlagen und
mit einem Reststück niederdrücken.Mit Ei bestreichen und Golatschen im vorgeheizten
Rohr bei 180°C goldgelb backen.Noch lauwarm mit Staubzucker bestreuen.

Wünsche euch gutes Gelingen!
Hier ein Foto davon:Annis Topfengolatschen Rezept 2321164167

Liebe Grüße
Anni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.05.2007
709 Beiträge (ø0,16/Tag)

Hallo Anni!

Schauen suuuperlecker aus! Hab ich mir schon gespeichert!

lg Sigi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.04.2007
321 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo!

Bei der Fülle sind 750g Quark gemeint!

Liebe Grüße
Anni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.09.2006
852 Beiträge (ø0,18/Tag)

Hallo
Anni

Sind schon gespeichert


Danke

Lg Waltraud
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.03.2007
495 Beiträge (ø0,11/Tag)

hallo,

deine Topfengolatschen sehen sehr lecker aus.
Wenn ich Zeit habe werde ich versuchen sie am Wochenende nachzubacken.
Wie lange sollen die Golatschen ungefähr im Ofen bleiben?




★★ ●•٠·˙★★ Liebe Grüße snickers ★★˙·٠•● ★★
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.11.2003
1.276 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo Anni,

ich hab deine Topfengolatschen schon im Wochenthread bewundert. Das ist genau das Richtige für meine Quarkfans. Die lieben Käsekuchen und alles was mit Quark zu tun hat. Das Rezept hab ich mir schon abgespeichert und ausgedruckt, um es nachzubacken wo bleibt das ... ! Danke fürs einstellen Küsschen .

LG
Bruni


"Der häufigste Fehler liegt in der Annahme, dass die Grenzen unserer Wahrnehmung auch die Grenzen des Wahrnehmbaren sind."
(G.W. Leadbeater, amerikanischr Schriftsteller, 1847-1934)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.182 Beiträge (ø2,8/Tag)

Hallo Anni!

wow, das schaut ja superlecker aus, das muss ich mal machen! Danke fürs Rezept!

Tschüß Rsoalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.03.2005
7.272 Beiträge (ø1,36/Tag)


Hallo Anni

herrlich sind deine Golatschen - wieviele Stücke ergibt diese Rezeptmenge Wichtige Frage




Annis Topfengolatschen Rezept 2467948589
Annis Topfengolatschen Rezept 2556940967


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Nr.16 im SHGdBS
Mitglied iCdTS50+ Annis Topfengolatschen Rezept 4035780479 Nr.19 im CdÖ Annis Topfengolatschen Rezept 2473969292
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.04.2007
321 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo! Lachen

Freue mich ,das euch die Golatschen gefallen!

snikers:ich habe sie ca.25-30 min mit O+U Hitze gebacken!

Mima:bei mir wurden ca.16 Stück daraus.
Wem die Menge zu viel ist sie lassen sich auch wunderbar
einfrieren.

Liebe Grüße
Anni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.10.2007
1.475 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hallo,
die sehen ja echt himmlisch aus!! Mal schauen ob ich demnächst vllt mal zeit habe sie nachzubacken. Ich esse die Teile sooooooo gern. Für die gehe ich sogar in die Back-F*ctory und kaufe Industriegebackenes (schande über mein hauptNa!) aber wenn die sich ja gut einfrieren lassen...WUNDERBAR!!
lg,
Cookqueen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.12.2007
431 Beiträge (ø0,1/Tag)

Moin Anni,

auch ich habe mir das Rezept gespeichert.


Liebe Grüße rapau13
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.09.2004
2.077 Beiträge (ø0,37/Tag)

Liebe Anni,


deine Golatschen sind einmal etwas anders , als die üblichen ! Ein tolles Rezept und sie sehen auch toll aus !Ich machte sie bisher immer nur aus Germteig oder fertigem Blätterteig!
Das Rezept werde ich gerne ausprobieren--habe es bereits ausgedruckt in meiner Sammelmappe !
Vielen Dank für das Rezept !

Annis Topfengolatschen Rezept 2838514045

Nr.66 der SHGdBS
Nr.162 CdÖ
Annis Topfengolatschen Rezept 979234323
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.04.2007
90 Beiträge (ø0,02/Tag)

Hallo Anni,

vielen Dank für das leckere Rezept.
Ich habe es mir schon abgespeichert und werde es probieren.

LG Reise
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.02.2005
1.518 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo Anni,

vielen Dank für das Rezept.

Die werde ich morgen backen - freu mich schon drauf.

Liebe Grüße
Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 20.04.2007
321 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo! Lachen

Cookqueen,Ranka, Wiltrud,Reise und Sonja:
Schön,das euch das Rezept so gut gefällt
und das es auch von einigen nachgebacken wird!

Wünsche euch gutes Gelingen!

Liebe Grüße
Anni
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine