eierguss kuchen? ich suche ein rezept


Mitglied seit 28.09.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

hallo undzwar hat die mutter von meinem exfreund einen total leckeren kuchen gebacken, sie nannte ihn eierguss, das war ein ziemlich fester teig, ähnlich wie krümelteig und darüber so´ne arte baisermasse. das ganze war gerade mal 1-2 cm hoch, war aber ein genuss!
da ich ihn ja nun nichtmehr fragen kann...hat jemand ein rezept? ich such mich fast schon tot danach. meistens ist mit eierguss nur die baisermasse oben drauf gemeint...wie man das macht weiß ich aber ich such eben das komplette rezept.

mfg linnie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2005
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo Schau mal hier bei Chefkoch nach unter \"Eierschecke\" .
Da findest du jede Menge Rezepte.
Meistens heißt es \"Dresdner Eierschecke\"
L.G. Timotheus
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

ja aber das ist nicht das wonach ich suche, da is überall quark und so´n mist drin. eierschecke mag ich nicht.
ich suche ein rezept für genau den kuchen wie oben beschrieben...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,79/Tag)

Linnie
mit deiner Beschreibung kommt man halt leider nicht arg weiter. Baisser ist Eiweis mit Zucker und das nur auf einen Krümelkuchenboden..... das hab ich noch nie gesehen.
LG Juulee BOOOIINNNGG....
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.120 Beiträge (ø5,15/Tag)

hallo

quark und so´n mist? versteh ich nicht ganz. frag doch die mutter deines exfreundes, oder lebt sie nicht mehr

lg

Angelika
(Nr. 151 im CdbU, Nr.40 im CdbS, Nr.14 im CdSJ)

\"Man kann einen Menschen mit guten Saucen ebenso unter die Erde bringen wie mit Strychnin, nur dauert es länger.\" (Christiaan Barnard)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

wie soll ich sie denn fragen ich fahr keine 100 km nur wegen einem rezept, ich hab keine telfonnummer oder so. ich war nicht oft bei denen... und zu meinem ex hab ich keinen kontakt mehr.
und ja es ist nicht mehr als baiser über einem extrem süßen teig. nix besonderes aber es schmeckt echt super, es ist etwas klebrig,ähnlich wie der belag vom bienenstich. und das rezept ist auch nicht sehr schwer aber ich finde es halt nicht. ein kuchen muss doch nicht immer sonderlich kompliziert sein um zu schmecken... ;)

ich mag nunmal keine eierschecke und auch keinen quarkkuchen. das ist mir nicht süß genug und leider hat das auch nix mit dem kuchen den ich meine gemeinsam, abgesehn von dem baiserzeug. hm...na ich werd einfach weitersuchen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.10.2005
14.000 Beiträge (ø2,79/Tag)

Linnie,
sorry, ich wollt dir nicht zu nahe treten mit meiner Frage. Es geht ja auch nicht um kompliziert oder nicht... nur mit deinen Angaben kann man sich schwerlich einen Kuchen vorstellen.
Ist das dann eher ein trockener Kuchen?
Ich hoffe, dass sich doch noch jemand findet, der dir weiterhelfen kann!

LG Juulee Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.07.2003
30.120 Beiträge (ø5,15/Tag)

sei doch nicht so ungehalten. ich würde mir den selbst zusammenstellen. rezept vom eierguss gibt es hier und vom baiser ebenfalls. fehlt nur noch der teig für den boden.

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 28.09.2006
16 Beiträge (ø0/Tag)

es war nicht mehr als teig und baiser. so wurde mir ja das rezept auch beschrieben, aber ich kann mir eben schwer vorstellen wie genau man das machen soll dass das so süß und klebrig wird. also der teig ist sehr fest, eben wie krümelteig, und oben drauf das baiserzeug. dazwischen ist diese klebrige schicht, ich denke da macht man vielleicht nichts extra drauf sondern die entsteht einfach weil der teig sich beim backen mit dem baiserzeug vermischt. so richtig trocken ist der kuchen also nicht. er ist fest, man kann ihn theoretisch in die hand nehmen zum essen. also mit kuchengabeln war das ein kleiner kampf. aber die hände werden danach schön zusammenkleben....
er ist 1-2 cm hoch. also wirklich ganz simpel: ein teig und ein belag. nur mit normalem krümelteig rezept und normalem baiser bekomm ichs nicht so hin. der baiser muss irgendwie etwas zusammenfallen.
achso, ich hab´s versucht den kuchen zu backen, er ist mir aber leider nicht so gelungen.
hat denn einer wenigstens ne idee wie man den teig herstellen könnte? ein fester, süßer teig, vielleicht nur mit eigelb und zucker oder so?
Zitieren & Antworten

Thema geschlossen

Dieser Thread wurde geschlossen. Es ist kein Posting mehr möglich.

Partnermagazine