Der perfekte Käsekuchen !

zurück weiter

Mitglied seit 10.02.2004
398 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo ihr Lieben...

habe endlich nach langem Suchen DAS Käsekuchenrezepte gefunden und will es euch nicht vorenthalten...
Der Käsekuchen ist super cremig und reisst auch nicht beim backen. Ausserdem ist er ganz hell, so wie Käsekuchen sein sollte (finde ich...)
Hier das Rezept:

Mürbeteig

250g Mehl
125 Butter oder Margarine
70-80g Zucker
1 Ei
1/2 TL Backpulver
1/2 Päckchen Vanillezucker

Zu einem Mürbeteig verkneten und in Folie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen (muss aber nicht unbedingt sein). Mit dem Teig eine 26er Springform auskleiden (einen kleinen Rand hochziehen).

Füllung

500g Quark+1/2 Becher Schmand
1/2 Tasse Öl (neutral)
200g Zucker
1 Päckchen Puddingpulver (Vanillegeschmack)
1 Ei
1/2 Liter Milch
evtl. einige Tropfen Zitronenöl (lasse ich aber weg)

Alles gut verrühren und in die Springform füllen.

Backzeit: 1 Stunde bei 175 Grad Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene backen (Ofen vorheizen). Den Kuchen im Ofen auskühlen lassen.

Ist wirklich mega-lecker probiert`s aus!!!! und er ist auch nicht soooo kalorienreich wie manch anderes Käsekuchenrezept. Ist ja ohne Sahne und es kommt auch nur ein Ei in die Füllung. Aber trotzdem ist es bis jetzt der cremigste Käsekuchen, den ich gegessen habe. Und ich habe wirklich schon einige Rezepte ausprobiert......

LG
Sonja Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2005
3.290 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo Schokifee,

super Rezept!! Ich find auch, dass man nie genug
Käsekuchenrezepte haben kann.

Und dieses hier werde ich sofort morgen ausprobieren.
Danke Lachen

LG Ullimi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.02.2003
17.499 Beiträge (ø2,55/Tag)

Hallo Sonja!

Dieses Rezept ist einfach nur lecker, man kann noch Obst wie Mandarinen oder Pfirsiche oder Aprikosen unten reinlegen, im Sommer aus dem Kühlschrank einfach nur gut!

Tschüß Rosalilla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.10.2003
574 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo Sonja,

ich kenne das Rezept auch schon ewig. Ich nehme allerdings anstatt dem Zitronenöl ein Gläschen Rum und nur 150g Zucker (genügt auch!).
Sonst kann ich auch nur sagen, das ist das weltbeste Käsekuchenrezept!


LG Sandy
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,29/Tag)

Hey Schokifee, Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

hört sich wirklich klasse an, zu dem ich noch kein perfektes Käsekuchenrezept gefunden habe. Vielleicht ist es ja jetzt deines.

LG Steffi hoppel hoppel hop!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2003
1.321 Beiträge (ø0,2/Tag)

Hallo Schokifee,

danke für die tolle Empfehlung-denn ein richtig guter Käsekuchen findet man nicht so schnell, finde ich. Meine Mutter hat früher mal öfters rum probiert-aber das super-Rezept war noch nicht dabei.
Irgendwas passte immer nicht: zu matschig, kein geschmack-oder er fiel auseinander Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

LG Irina Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.06.2004
584 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,


lecker, ich liebe Käsekuchen.

Wieder ein neues Rezept was ich demnächst ausprobieren muss Lachen.


LG Jucon
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2003
4.094 Beiträge (ø0,61/Tag)

Hallo,

so mache ich meine Füllung auch immer (nehme nur keinen Schmand dazu) und der ist immer ratz fatz futsch gefuttert. Ich finde dieses Rezept auch das perfekteste, das ich je ausprobiert habe.

lg Tanja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.04.2003
2.079 Beiträge (ø0,31/Tag)

ist genauso wie mein Käsekuchen im Profil, einfach zart, cremig und leckeeeer Lachen

lg
chantie

Ps: Durfte meinen Käsekuchen für meine 3 Herren diesen Monat ....in worten * NEUNMAL * backen *ups ... *rotwerd* Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen das sagt doch alles...oderLächeln

lg
chantie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 01.03.2005
3.290 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo Sonja

Wow Achtung / Wichtig Achtung / Wichtig
Habe den Käsekuchen gebacken: doppeltes Rezept,
auf dem Blech und mit Mandarinen.
Das Ergebniss ist genial und ca. 4 cm hoch.
Der reicht für beide Feiertage und schmeckt hervorragend. Lachen

Noch schöne Rest-Ostern und
liebe Grüsse
Ulla
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.02.2004
398 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo Ulla,

das freut mich, dass euch der Käsekuchen auch so gut schmeckt.... Lachen
Auf dem Blech hab ich´s noch gar nicht probiert, hört sich aber gut an, mit den Mandarinen! Muss ich auch mal testen.

Auch noch schöne Ostern wünscht
Sonja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.03.2005
290 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Schokifee

hab das Rezept ausdrucken lassen und werde es gleich mal probieren. Hoehrt sich sehr gut an.

coinera
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.02.2005
330 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hallo Schokifee,

danke für das Rezept!

Er schmeckt klasse und was mir gut gefällt er bleibt schön hellgelb und sinkt nicht ein.

LG Rosi Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,81/Tag)

Hallo!

ich schiebe diesen Thread nochmal hoch, weil mich dieser Kuchen gestern echt total positiv überrascht hat!
ich hatte nurnoch ein Ei und eine Packung Quark am ablaufen, also habe ich eifnach diesen Käsekuchen rausgesucht, den ich mir vor ewigkeiten mal abgespeichert hatte. War erst etwas skeptisch wegen dem geringen eianteil uder der vielen Flüssigkeit, aber der Kuchen wurde wirklich schön locker und saftig. Ich habe allerdings nur 150 g zucker genommen und das ei mit dem zucker cremig aufgeschlagen bevor der rest der zutaten dazukam- meiner erfahung nach macht das den käsekuchen lockerer.
aus dem teig habe ichd en zucker ganz rausgelassen.

und heir noch ein passendes foto:

perfekte Käsekuchen 613559927

Liebe Grüße, Alina

Jeder Tag ohne backen ist ein verlorener Tag HAR HAR HAR HAR HAR HAR

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.09.2004
4.969 Beiträge (ø0,79/Tag)

Hallo Alina,

schön dass du diesen Thread hochgeschubst hast. Wird gleich mal abgespeichert, wir lieben Käsekuchen und ich liebe es, immer wieder neue Käsekuchenrezepte zu testen.

Der Kuchen sieht ausserdem sehr lecker aus.

Danke, liebe Grüße Hilde
Zitieren & Antworten
zurück weiter