Tassen -Schokokuchen von Stetim ---lecker!!!

zurück weiter

Mitglied seit 17.01.2002
622 Beiträge (ø0,1/Tag)

Hallo Stetim,

ich habe heute den Schokokuchen von Dir gebacken, megalecker!!!

So saftig und schokoladig, einfach ein Genuss. Dabei kinderleicht in der Zubereitung.
Ich hoffe es ist Dir recht, wenn ich das Rezept noch einmal einstelle:



Tassen-Schokokuchen
---------------------------------


Zutaten:

5 Eier
1 Tasse Öl
1 ½ Tassen Zucker
½ Tasse Kakao
½ Tasse Kaba
2 Tassen Mehl
3 Tassen Nüsse
1 Tasse Mineralwasser
1 P. Backpulver


Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. In eine Springform füllen.

Bei 170°C Heißluft 45 min. backen.


Nach dem erkalten mit Schokoguß überziehen.

Noch einmal Danke
Peidami Lächeln Lächeln
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hey Peidami,

*ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd* *ups ... *rotwerd*, hups.........das freut mich aber. Ich backe ihn auch sehr gerne. Schön das er dir so gut schmeckt. Und vor allen Dingen geht er so schön einfach und schnell. Ich \"werfe\" immer alle Zutaten in die Küchenmaschine und laß sie ein paar Runden drehen. Ab in die Springform und fertig.

LG Steffi Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
622 Beiträge (ø0,1/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Ja, so hab ich es heute auch gemacht. So ganz nebenbei......

Meine Kinder haben ordentlich gemampft. Lachen

LG
Peidami
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.08.2004
1.931 Beiträge (ø0,35/Tag)

Hallo,

wird am Wochenende ausprobiert, das Rezept hört sich nicht so kalorienreich an und ist genau das Richtige für mich zurzeit.

LG Anke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hey anke,

ich werde ihn auch mal wieder backen am Wochenende, da mein Kleiner Sohn Geburtstag hat. Und bei den Kids kommt der Kuchen immer gut an. Na!

Gruß Steffi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 15.12.2003
1.776 Beiträge (ø0,31/Tag)

Hallo Steffie,

sind die Nüsse gemahlen oder gehackt?

LG Marie
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2003
1.321 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo,
wenn der so lecker ist, muss ich ihn auch mal umbedingt backen wo bleibt das ...
Nach einem guten Schokokuchen such ich nämlich schon lange Na!

LG Irina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,33/Tag)

N´abend! Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Wer will kann sich jetzt in meinem Foto-Album unter Kuchen und Torten 2 Bilder des Tassen-Schokokuchens anschauen. Er ist dort allerdings in einer 18er Springform gebacken.

LG Steffi Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.11.2003
1.321 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo Steffi,
wenn ich in dein Profil klicke, seh ich nur ein Fotoalbum von den Weihnachtsplätzchen na dann...
ein zweites gibt\'s nicht Welt zusammengebrochen

Ich denke,die Technick versagt mal wieder Verdammt nochmal - bin stocksauer

Traurige Grüße
Irina

Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.12.2004
4.039 Beiträge (ø0,74/Tag)

Dei Nüsse bleiben ganz-deswegen ist der Kuchen ja so saftig!!!

Gruß Ulla Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.01.2004
772 Beiträge (ø0,13/Tag)

Hallo miteinander

Danke für das leckere Rezept. Ich hätte da nur eine Frage: wie groß sollen die Tassen sein? Ich habe meine jetzt zwar (noch) nicht abgemessen, aber der Kuchen mußte um einiges länger backen, als im Rezept angegeben. Was dem Geschmack aber keinen Abbruch getan hat. Lachen

LG aus den Highlands
nessie1
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.01.2004
772 Beiträge (ø0,13/Tag)

...oder lag es daran, daß ich gemahlenen Mandeln genommen habe? Jajaja, was auch immer!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,33/Tag)

Hey nessie, Lachen

das glaube ich nicht das es an den Mandeln lag. Ich nehme immer eine ganz normale Kaffeetasse so wie sie bei einem Service dabei sind. Nicht so einen großen Kaffeebecher. Die Backzeit ist ja auch von Herd zu Herd unterschiedlich.

Gruß Steffi Let´s cook baby!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.08.2005
66 Beiträge (ø0,01/Tag)

Hallo zusammen!
Was ist denn eigentlich \"Kaba\"? So ein Trinkschokoladenpulver? Wenn ja, durch was könnte ich es ersetzen?

Viele Grüße,
Burke
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
3.526 Beiträge (ø0,54/Tag)

Hallo Burke,

ich nehme statt Kaba immer Ovomaltine oder Suchard Express. Bei uns in Östereich gibt es nämlich kein Kaba. Welt zusammengebrochen

LG
Traude
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine